Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Von NL2 auf NL2.000

Alt
Standard
wieder Pokerprofi: NL2 start - - 08-03-2016, 23:13
(#1)
Benutzerbild von bernhardschu
Since: Feb 2014
Posts: 65
Hallo Leute

ich habe beschloßen hier auf Intelli ab jetzt regelmäßig zu Bloggen. Zu mir, Ich heiße Franziskus bin 22 Jahre alt, und wohne in Österreich. Vor kurzem wurde ich von meiner firmer hinausgeschmissen jetzt habe ich beschlossen das es mir erstmal mit der echten arbeitswelt reicht und ich werde versuchen Pokerprofi zu werden. meine rückladen also geld werde ich wohl erstmal meine rücklagen verwenden müsen bis ich das geld dan mit pokern mache. mein ziel ist es jeden monat ein limit aufzusteigen, ich beginne von nl2 (weil ich bis jetzt auch kaum erfahrung habe im cashgame, ich habe bis Jetzt nur freerols und micro SNGS gespiehlt wodurch ich mir eine 160$ br von 0 auf erarbeitet habe.
bei den inteli pokertrainings werde ich ab jezt immer dabeisein um mich regelmäßig stark weiterzubilden. Als Ziel habe ich mir nl2000 gesetzt, mir ist klar das dies viel arbeit erfordern wird usw. aber ich denke mal ich kann das schaffen auf lange sicht.
Über eure meinungen, anregungen und auch Hilfe zu Poker würde ich mich freuen!



Geändert von bernhardschu (03-06-2016 um 18:03 Uhr).
 
Alt
Standard
09-03-2016, 03:47
(#2)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
 
Alt
Standard
09-03-2016, 07:52
(#3)
Benutzerbild von Capt. Flame
Since: Jun 2011
Posts: 254
Versuchen kann man es ja. Wird wohl starken Gegenwind geben von den lieben Verwandten falls die in Deine Pläne eingeweiht sind, aber den gilt es dann auszuhalten... Eine Roll von 0 auf 160 zu pushen zeugt schon von einem gewissen Grundtalent, deshalb bin ich gar nicht so pessimistisch. Als Tipp noch...acker hier man das Videoarchiv durch, falls du das noch nicht hast, einige Sachen sind echt gut, (Thin Value bets, Spielertypen)Warum eigentlich gerade CG? Schon mal überlegt SnG Pro zu werden? In dem Bereich hast Du immerhin Erfahrungen und Erfolge...
 
Alt
Standard
09-03-2016, 08:58
(#4)
Benutzerbild von isegalkarl
Since: Oct 2007
Posts: 4.961
joke oder joker, das ist hier die frage.

entweder ist dies ein schwacher versuch, die leser zu veräppeln, oder du hast ein problem, wunsch und wirklichkeit korrekt zu trennen.

sich als nl2 spieler zum pokerpro zu definieren ist unsinn.

mach ne ausbildung, such dir ne stelle, geh arbeiten, betreibe pokern als hobby

gl
 
Alt
Standard
09-03-2016, 10:43
(#5)
Benutzerbild von Capt. Flame
Since: Jun 2011
Posts: 254
DarioNo$had hat so ungefähr genau den Werdegang durchgezogen, den Bernhard hier beschreibt...er will ja nicht auf NL2 bleiben...Allerdings haben zigtausend andere das wohl auch versucht und nicht geschafft. Für Ausbildung bin ich ja auch, soviel Spießigkeit muss sein, aber die hat Bernhard vielleicht mit 22 ja auch...
 
Alt
Standard
09-03-2016, 13:25
(#6)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.309
(Administrator)
Abseits aller Spekulation, wie ehrlich OP es meint, begrüsse ich den Blog. Zum vorhaben ansich gibt es zahlreiche Einwände

- wie erklärt man eine Lücke im Lebenslauf, wenn man in den normalen Alltag zurückkehrt
- ab welchem Limit/Volumen kann man realistisch leben
- wie lange will man das machen
- ist man bereit zu reisen, um ggf besser Bedingungen zu haben
- was ist wenn ein Poker Room das Table Limit drastisch reduziert

wie gesagt, ich begrüsse das (Blog-) Vorhaben und kenne auch Leute, die professionell spielen, aber "Poker-Pro" ergibt sich imo eher 'nebenher' und kann m.E. nicht erzwungen werden.

tl;dr: keep reaching for the stars, aber such dir doch etwas, was sicherer ist und spiele nebenher
 
Alt
Standard
09-03-2016, 14:31
(#7)
Benutzerbild von bernhardschu
Since: Feb 2014
Posts: 65
Hallo und danke für die antworten. also ich weis nicht was ihr habt. ich weis das viele tausende schon es versucht haben mit Poker erfolg zu haben aber es haben eben auch schon viele tausende geschaft. Und außerdem werde ich es mit volem einsatz also als vollzeitspieler angehen also ich seh kein Grund warum das Projekt dann fehlschlagen sollte.

ich habe heute die ersten 2 sessions als pokerprofi gespielt und bin 6 stacks (!!!) auf NL2 up. br ist somit schon auf 172$ (ohne rakeback/starcoins). wan denkt ihr soll ich auf nl5 aufsteigen?

nochwas: heute meine ein kollege der NL10 reg ist auf skype das ich mir diesen holdem manager holden sollte ich sehe aber nicht ein für was ich sowas brauchen solte da im prinzip eh jeder spieler gleich spielt f+ür mich abgesehn davon ist das viel zu teuer

@nerdsuperfly: 1. da schreib ich halt ne ausrede dann rein 2. mein ziel ist es ja jedes monat 1 limit aufzusteigen also...

grüße

Geändert von bernhardschu (09-03-2016 um 14:34 Uhr).
 
Alt
Standard
09-03-2016, 14:43
(#8)
Benutzerbild von PatrickStoia
Since: Dec 2009
Posts: 4.609
Hi,

Also ich drücke dir die Daumen!! Wird zwar nicht easy aber zumindest gibt es auf NL2000 noch Tische, da sitzen dann immer 2 Supernova Elites auf Sit Out

Wenn du Lust hast kann ich dich etwas coachen für Lau oder du stellt mal hier ein paar Hände rein, wo du dir unsicher bist.

Auf jeden Fall GL
 
Alt
Standard
09-03-2016, 14:46
(#9)
Benutzerbild von Mierscher
Since: Nov 2011
Posts: 1.845
Der erinnert mich stark an eine Person, die auch so auf getrumpft hat.
Konnte alles, spielte wie ein Weltmeister und schrieb auch so viele Sch.... und Fehler.
Wie war nochmal sein Name????????????


Es gibt Spielregeln - und es gibt Leute, die sich an Spielregeln halten.
Diese Leute nennt man Verlierer.
 
Alt
Standard
09-03-2016, 15:11
(#10)
Benutzerbild von Forfail
Since: Aug 2011
Posts: 887
Zitat:
Zitat von Mierscher Beitrag anzeigen
Der erinnert mich stark an eine Person, die auch so auf getrumpft hat.
Konnte alles, spielte wie ein Weltmeister und schrieb auch so viele Sch.... und Fehler.
Wie war nochmal sein Name????????????
Ich mag Rätsel!
Die Auswahl ist aber so groß :S
Ich tippe tendenziell auf ifollowu, weil ich Ihn mag .
Auflösung bitte!

Gl Gl an den Blogersteller


Pokerik: Grundsätzlich ist das so aufgebaut:
Die entsprechende Person und die Dummheit des Beitrags bestimmen die Härte des Trolls.
Rowniwn (Pooh-Bah): Dude, you want to raise a flop to see what happens. Go back to 2005.