Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Holdem Manager im Zoom

Alt
Standard
Holdem Manager im Zoom - 10-05-2016, 01:20
(#1)
Benutzerbild von CPSHH78
Since: Oct 2015
Posts: 163
Hallo Freunde des Pokerns,

früher oder später sollte sich ja jeder, der ernsthaft online Poker spielen will HM oder PT zulegen.

Meine Frage wäre nun, wie aussagekräftig sind da die Stats im Zoom/Rush/Snap? Durch das Fastfold bekommt man ja vieles nicht mit. Außer VPIP und PFR dürfte eigentlich nicht soviel an Informationen da sein, zumal man so besonders lange braucht, um mal ne Hand von ihm mitzubekommen (man schaut ja nicht zu, wenn man foldet und nimmt dann Informatioenen vom deren Spiel gegen jemand anderen).

Wäre nett, wenn jemand da mal seine Erfahrungen oder Meinung mit mir teilt.

Danke schonmal im voraus
 
Alt
Standard
10-05-2016, 05:45
(#2)
Benutzerbild von RoadKing5007
Since: Jan 2013
Posts: 135
Hi

Das ist ja gerade der grosse Vorteil eines Trackers: da in der Handhistorie der,Verlauf der Hand bis zum Schluss übermittelt wird, hat das Tracker-System alle Angaben zum Auswerten. Es sind somit nicht nur die Hände im HUD die man selbst zu Ende gespielt hat, sondern auch die die man Fast gefoldet hat.
Klar sind die Statistiken erst Aussagekräftig, wenn man eine gewisse Anzahl Hände gesammelt hat. Über die Steuerung der Farben im HUD kann man dies jedoch auch sichtbar machen, so dass man sehr schnell ein Bild bekommt wann die Werte im HUD brauchbar sind.
Im Schnitt habe ich etwa von 50% der Spieler am Tisch eine Anzahl Hände die eine eingermassen vernünftge Aussage zulassen. Dies hängt aber natürlich davon ab, wie häufig man selber spielt.


***........RiverKings........***
 
Alt
Smile
10-05-2016, 10:59
(#3)
Benutzerbild von CPSHH78
Since: Oct 2015
Posts: 163
Zitat:
Zitat von RoadKing5007 Beitrag anzeigen
Hi

Das ist ja gerade der grosse Vorteil eines Trackers: da in der Handhistorie der,Verlauf der Hand bis zum Schluss übermittelt wird, hat das Tracker-System alle Angaben zum Auswerten. Es sind somit nicht nur die Hände im HUD die man selbst zu Ende gespielt hat, sondern auch die die man Fast gefoldet hat.
Klar sind die Statistiken erst Aussagekräftig, wenn man eine gewisse Anzahl Hände gesammelt hat. Über die Steuerung der Farben im HUD kann man dies jedoch auch sichtbar machen, so dass man sehr schnell ein Bild bekommt wann die Werte im HUD brauchbar sind.
Im Schnitt habe ich etwa von 50% der Spieler am Tisch eine Anzahl Hände die eine eingermassen vernünftge Aussage zulassen. Dies hängt aber natürlich davon ab, wie häufig man selber spielt.
Danke für deine Antwort. Der Hinweis mit der vollständigen Handhistory ist Gold wert. Danke für diesen wirklich guten Hinweis.

Nachdem in den letzten Tagen wirklich sehr viel schief lief war ich ziemlich ... nennen wir es unmotiviert, aber jetzt einfach mal HM besorgen und die nächsten Sessions erstmal als eine Art Datamining betrachten
 
Alt
Standard
10-05-2016, 13:10
(#4)
Benutzerbild von Capt. Flame
Since: Jun 2011
Posts: 254
Der Tracker von Jivaro ist eigentlich auch ganz gut, vom Design her sogar viel eleganter als hm und pt, und in der Anfängerversion dauerhaft kostenlos inklusive HuD! Kannst ja mal testen...
 
Alt
Standard
11-05-2016, 12:55
(#5)
Benutzerbild von CPSHH78
Since: Oct 2015
Posts: 163
Zitat:
Zitat von Capt. Flame Beitrag anzeigen
Der Tracker von Jivaro ist eigentlich auch ganz gut, vom Design her sogar viel eleganter als hm und pt, und in der Anfängerversion dauerhaft kostenlos inklusive HuD! Kannst ja mal testen...
Danke für den Tipp. Werde aber dennoch HM ausprobieren. Jivaro ist mir in der freien Version doch zu mager und das Premium kostet dann monatlich. Werde aber deinen Hinweis im Kopf behalten, wenn HM nicht überzeugt, bzw für 60$ nicht genug bringt. Runtergeladen ist HM, installiert wird es wohl eher morgen, weil heute will ich mal etwas Pokerfrei. Hab gerade wieder so eine Phase, wo fast alles schiefläuft und muß mir einfach mal wieder etwas Motivation holen.

Letzte Hand im Turnier, nur noch 2bb mit AJo allin. War im Pot mit QQ und AK. Also A treffen reicht nicht, J treffen reicht nicht. Straight als Ausweg nahezu ausgeschlossen, weil sowohl K als auch QQ geblockt. Und so läuft es derzeit nur. Entweder der Gegner hat was er braucht oder er bekommt was er braucht.

Also heute Pause, morgen installieren und dann kann es losgehen mit eigenes Spiel genauer beleuchten und Entscheidungen durch Stats unterstützen (ok, letzteres erst nach einigem an Datensammeln)