Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[MTT] QQ ganz Anfang des Turnieres

Alt
Standard
QQ ganz am Anfang des Turnieres - 15-05-2016, 18:04
(#1)
Benutzerbild von Syskwahor
Since: Mar 2008
Posts: 9
BronzeStar
Ist ein Fold angemessen? Muss man in dieser Situation immer reinstellen? War meine dritte Hand im Turnier, keine Infos über meine Gegner, hab mich dann gegen ein Call entschieden. Was hättet ihr in der Situation gemacht?





Geändert von Syskwahor (15-05-2016 um 19:19 Uhr). Grund: kosmetische Verbesserung :P
 
Alt
Standard
15-05-2016, 18:38
(#2)
Benutzerbild von ST8D
Since: Apr 2016
Posts: 266
Kannst Du die Hand bitte in einem schöneren Format posten, bspw. mit dem Hand Replayer von intellipoker?

Zur Hand: Das minraise - push sieht halt schon nach einer Falle aus, also vermutlich QQ+, AKs, AKo. Gegen die Range haben wir nur 40%, was für einen Call leider zu wenig ist.
 
Alt
Standard
15-05-2016, 19:12
(#3)
Benutzerbild von Syskwahor
Since: Mar 2008
Posts: 9
BronzeStar
Danke für deine Meinung.

Hab es versucht mit dem Hand Replayer von Intelli, aber anscheinend nimmt er keine deutschen Handverläufe an.

EDIT: Habs hinbekommen. ^^

Geändert von Syskwahor (15-05-2016 um 19:19 Uhr). Grund: blubb
 
Alt
Standard
15-05-2016, 22:29
(#4)
Benutzerbild von artmagic
Since: Jul 2009
Posts: 42
meiner meinung nach hast du alles richtig gemacht.
wie sagte mal ein profi - warum soll ich mit den damen mein turnier riskieren
also in dieser phase des turniers wäre es ja blöd dein rausflug in kauf zu nehmen
 
Alt
Standard
16-05-2016, 08:30
(#5)
Benutzerbild von Syskwahor
Since: Mar 2008
Posts: 9
BronzeStar
Danke.

Zitat:
also in dieser phase des turniers wäre es ja blöd dein rausflug in kauf zu nehmen
Das dachte ich mir auch.