Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NLHE] Blindbattle mit AT

Alt
Angry
Blindbattle mit AT - 30-05-2016, 12:48
(#1)
Benutzerbild von Möchtenix
Since: Jan 2011
Posts: 138
Pre Flop: (pot: 1.5 BB) Hero has A:spade: T:club:

fold, fold, fold, fold, fold, fold, fold, SB raises to 3 BB, Hero calls 2 BB

Villian machte einen recht tighten Eindruck, allerdings ist das nach einer Handvoll Hände sicherlich nicht von Bedeutung.
Im FL hätte ich rr gespielt. Bei NL bin ich mir da aber nicht so sicher. Daher Call. Hatte bisher mit AT nicht soviel Glück gehabt.
Obwohl ich ihm lediglich einen Blindstealversuch unterstellt habe.

Flop: (6 BB, 2 players) A:club: 2:diamond: 6:heart:
SB bets 3 BB, Hero calls 3 BB

Die 3 BB von Villian haben mich zwar etwas überrascht, aber ich hatte ihn dann auf ein A gesetzt, wahrscheinlich mit kleinem Kicker. Oder - wahrscheinlicher standardmäßig C-Bet. Für rr hielt ich micht nicht stark geng, aber weglegen geht gar nicht.

Turn: (12 BB, 2 players) 5:heart:
SB bets 5.5 BB, Hero calls 5.5 BB

Der hat mir gar nicht gefallen, weil jetzt eine Straight möglich ist mit 34 und außerdem ein Flushdraw im R ankommen kann. Während des Spiels bin ich aber nicht auf die Idee gekommen, daß er sowas in der Hand haben könnte.

Da ich immer noch TP habe, wollte ich natürlich nicht weglegen, wie gesagt: Ich setzte ihn auf A mit kleinerem Kicker.



River: (23 BB, 2 players) 4:heart:
SB bets 11 BB, Hero calls 11 BB


Das machte eine Straße zwar wahrscheinlich (wegen des kleinen Kickers), aber ich sah mich immer noch oft genug vorne.


Klicken, um Text anzuzeigen


Ich hätte die Hand wahrscheinlich gar nicht gespielt.
 
Alt
Standard
30-05-2016, 13:54
(#2)
Benutzerbild von ST8D
Since: Apr 2016
Posts: 266
Pre: Würde ich auch callen, denn wir sind ip und isolieren uns mit einem Raise tendenziell gegen bessere Hände.
Flop: Wieso überraschen Dich die 3BB? Du schreibst doch selbst, "wahrscheinlich standardmäßig C-Bet".
Turn: Ich calle da auch nochmal, erst recht die eher kleine Bet.
River: An dieser Stelle würde ich anfangen, mir Sorgen zu machen. Wenn er hier drei Streets durchbettet, hat er wahrscheinlich sowas wie 22, 55, 66, A2, A6, A5, A3, 65, 54, AJ+...Die Bet ist zwar wieder ziemlich klein, aber dass wir hier in 1/4 der Fälle noch vorne sind, glaube ich nicht.
 
Alt
Standard
30-05-2016, 14:18
(#3)
Benutzerbild von dakoenner007
Since: Mar 2008
Posts: 138
Pre: Hätte ich hier auch nur geflattet, du hast Position.

Danach: Naja 3 Straßen 50%Pot ist jetzt nicht so wirklich eine Barrel die dich runterballern soll, einen Bluff hat er hier also wohl eher garnicht. Find es jetzt aber nicht so dramatisch. Er kann hier im Blindbattle alles haben, da ist mehr als die Straight in seiner Range. Ggf. kann man überlegen hier Call Turn, fold River, da 3x 50% wie gesagt schon sehr nach Value aussehen

Edit: Ja das hat sich wohl überschnitten das kommt davon wenn man mehrere Tabs aufmacht Ist ja etwa das gleiche

Geändert von dakoenner007 (30-05-2016 um 14:28 Uhr).
 
Alt
Standard
31-05-2016, 00:24
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Bis zum River ist das ziemlich standard gespielt. Dann muss man sich fragen, ob man hier noch überhaupt eine Hand schlägt die der Gegner for value so spielen kann. A9/A8/A7, aber das wars dann auch schon.

Die Odds sind sehr ordentlich, du musst seltener als jedes vierte Mal gut sein. Das heisst der Gegner muss hier nicht unglaublich viele Bluffs in seiner Range haben, aber doch schon einige. Denn deine Hand ist relativ offensichtlich als Ax.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!