Alt
Standard
nl 25 ak 'nur' tptk - 05-02-2008, 03:51
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

Hero ($25.05)
Button ($8.25)
SB ($29.90)
BB ($25)
UTG ($16.55)
MP1 ($24.65)
MP2 ($16.55)

Preflop: Hero is CO with , .
UTG calls $0.25, 2 folds, Hero raises to $1.25, 2 folds, BB calls $1, UTG calls $1.

Flop: ($3.85) , , (3 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets $2.95, BB calls $2.95, UTG calls $2.95.

Turn: ($12.70) (3 players)
BB checks, UTG checks, Hero checks.

River: ($12.70) (3 players)
BB checks, UTG checks, Hero checks.

Final Pot: $12.7

hallo,wiedermal eine kontroverse hand - ist mir beim spielen gleich aufgefallen das man da stur vorgehen muss...
preflop noch alles klar,am flop ebenso.
die frage ist jetzt was mich am flop called und ich beat habe? Mir kommt ausser AQ wirklich nix in den sinn und nur um vor einem evtl. flush zu protecten will ich hier den pot nicht unnötig aufblähen...
river seh ich keine bet da gefahr des trappings zu hoch ist.
 
Alt
Standard
05-02-2008, 05:55
(#2)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Keinerlei Reads wie immer ...
Ich versteh' das nicht.

Da callen am Flop noch viele mit schlechteren Assen, Optimisten mit einem J, und natürlich Draws.

Ich würde daher am Turn noch einmal betten.

Geändert von oblom (05-02-2008 um 06:01 Uhr).
 
Alt
Standard
05-02-2008, 10:57
(#3)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
naja einer der beiden sitzt sicher auf nem FD deswegen solltest wohl am turn nochmal betten,wenn du aber behind checkst und es kommt kein draw an dann bette den river,wenn da einer was starkes hat wuerd er glaub nich dass risiko eingehn und den river checken fuer ne trap
 
Alt
Standard
05-02-2008, 11:28
(#4)
Benutzerbild von jackson190
Since: Aug 2007
Posts: 91
BronzeStar
Also ich hätte den River noch mal gebettet. Nachdem keine Gefahr für einen Flush war. Und jemand der KQ hält spielt sicher den Turn oder den River an.
 
Alt
Standard
05-02-2008, 11:30
(#5)
Benutzerbild von Questinator
Since: Nov 2007
Posts: 108
BronzeStar
Ich würd auf jeden Fall am turn ncohmal betten weil wenn FD hat dan n könnte er hier folden und wenn einer drilling oder straight hat und hier nur callt wirst du das auch merken weil dann wird er auf jeden fall den river betten
 
Alt
Standard
05-02-2008, 13:32
(#6)
Benutzerbild von floattehboat
Since: Jan 2008
Posts: 7
BronzeStar
gerade in position bietet sich hier am turn doch b/f an. wenn du dann gecallt wirst kannst du dir je nach river den FS nehmen oder for value betten.
 
Alt
Standard
05-02-2008, 21:26
(#7)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
hi es beh,

am T seh ich keinen grund da zu checken. da muss ne bet rein, jemand mit was besserem wird spätestens hier raisen, jemand mit nem draw zahlt hier noch gut.
am R dann checken is OK. oftmals hälst du mit einem bet am T und check am R hinten den pot kleiner, weil jemand mit nem monster denkt, du bettest voll durch und plant dich am R zu raisen.
wundert mich, dass die am R keine bet machen, weil das oft passiert, wenn du am T schwäche zeigst und da irgend einer nen schwaches A hat.

miau miauerle