Alt
Standard
Zu gewagt? - 10-06-2016, 14:26
(#1)
Benutzerbild von whitegiant16
Since: May 2016
Posts: 7
Wie hättet ihr gespielt?



Das Ergebnis gab mir zwar Recht:

ts small blind 15
Roldik: posts big blind 30
*** HOLE CARDS ***
Dealt to whitegiant16 [Tc 7h]
whitegiant16: calls 15
Roldik: raises 290 to 320 and is all-in
whitegiant16: calls 290
*** FLOP *** [7s Jd 4s]
*** TURN *** [7s Jd 4s] [5s]
*** RIVER *** [7s Jd 4s 5s] [Js]
*** SHOW DOWN ***
Roldik: shows [Ac 6d] (a pair of Jacks)
whitegiant16: shows [Tc 7h] (two pair, Jacks and Sevens)
whitegiant16 collected 640 from pot
Roldik finished the tournament in 2nd place
whitegiant16 wins the tournament and receives $2.00 - congratulations!

Aber war das nicht zu gewagt?

Geändert von whitegiant16 (10-06-2016 um 14:28 Uhr).
 
Alt
Standard
10-06-2016, 15:15
(#2)
Benutzerbild von ST8D
Since: Apr 2016
Posts: 266
Was ist das? Spin & Go?

Falls ja: Würde ich so nicht spielen. T7o folde ich in dieser Phase (bei ca. 10BB) einfach. Wenn man den Read hat, dass der Gegner sehr passiv ist, kann man auch completen. Aber das All-in zu callen, macht gar keinen Sinn. Welche Range gibst Du dem Gegner hier, dass Du meinst, bei pot-odds von 45% profitabel bezahlen zu können?
 
Alt
Standard
10-06-2016, 23:03
(#3)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.976
Brudi das Ergebnis ist egal ^^

Würde das schon folden er hat da selten bis nie ne schlechtere Hand

Liebe Grüße aus Contenttown


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
11-06-2016, 12:21
(#4)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
IMO immer ein Fold. T7o ist eine Junk-Hand.

Überlege dir gegen welche Range du da läufst. Du benötigst für den Call ca. 50% Equ.

Geändert von JoeCrocodill (11-06-2016 um 12:23 Uhr).
 
Alt
Standard
13-06-2016, 15:37
(#5)
Benutzerbild von Capt. Flame
Since: Jun 2011
Posts: 254
Ich finde das kommt auf das Format an... Bei einem Spin kann man gegen einen selbst looser spielenden Gegner mit dem 4 fachen Stack auch ruhig mal callen. Gegen jedes Babyas hat man sogar bekanntlich fast einen Coinflip..
 
Alt
Standard
13-06-2016, 22:29
(#6)
Benutzerbild von Klääätsch
Since: Feb 2013
Posts: 1.976
Zitat:
Zitat von Capt. Flame Beitrag anzeigen
Ich finde das kommt auf das Format an... Bei einem Spin kann man gegen einen selbst looser spielenden Gegner mit dem 4 fachen Stack auch ruhig mal callen. Gegen jedes Babyas hat man sogar bekanntlich fast einen Coinflip..

Wenn man das von der Seite betrachtet ergibt das sogar durchaus fast sinn ...

Klicken, um Text anzuzeigen


Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
ich geb mal nen tipp. geh mit 2k$ auf nl2k um den downswing auszugleichen. wenn du brokst quittest du poker wenn du gewinnst hast du den downswing überwunden. so kann man die pokergötter befragen ob sie meinen man sollte quitten oder nicht.
 
Alt
Standard
16-06-2016, 13:38
(#7)
Benutzerbild von Rechnerstrom
Since: Jan 2008
Posts: 212
Ist immer ein Push first in. Du hast einen grossen Stack und BB einen kleinen. BB hat nicht mehr viele Blinds. Du kannst in dieser Situation einfach any 2 all-in pushen und machst damit keine Fehler. BB kann nur relativ wenige Hände callen. Wenn er öfter callt als er sollte (die besten 18%, in 82% aller Fälle sollte er folden), dann ist sein Verlust grösser, als wenn er optimal callt.

Das ergibt sich aus dem Independent Chip Model. Das ist ein Berechnungsmodell, das dir ausrechnet, bei welchen Stacks du welchen Teil deiner Hände all-in pushen kannst, ohne dass der Gegner das ausnutzen kann. Ich weiss das auch nicht auswendig, aber man kann sich das mit einem ICM-Trainer ausrechnen lassen. Nicht während des Spiels natürlich, aber ich hatte schon den Verdacht, dass man bei diesen Stacks sehr viel pushen kann.

Nachdem du den BB hast pushen lassen darfst du dagegen nicht alles callen. Auch BB darf ziemlich viel pushen, wenn man ihn lässt (60%), du darfst dann aber nur 38% deiner Hände callen. T7o gehört da nicht mehr dazu. Du hättest nur noch T9s callen dürfen, aber keine offuit T mehr.

Die Stacks führen dazu, dass du wesentlich mehr Hände spielen kannst als dein Gegner. Damit nimmst du ihm einfach nach und nach die Blinds ab. Viele hat er ja nicht mehr.