Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NLHE] 2NL 6max: 76s BB

Alt
Standard
2NL 6max: 76s BB - 18-06-2016, 14:12
(#1)
Benutzerbild von ST8D
Since: Apr 2016
Posts: 266
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Button ($4.27)
SB ($2.29)
Hero (BB) ($2.72)
UTG ($2.99)
MP ($2.24)
CO ($7.12)

Preflop: Hero is BB with 7, 6
4 folds, SB raises to $0.08, Hero calls $0.06

Flop: ($0.16) K, Q, J (2 players)
SB checks, Hero bets $0.09, SB calls $0.09

Turn: ($0.34) 4 (2 players)
SB bets $0.08, Hero calls $0.08

River: ($0.50) 10 (2 players)
SB bets $0.24, Hero raises to $1, 1 fold

Total pot: $0.98 | Rake: $0.03

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
19-06-2016, 18:35
(#2)
Benutzerbild von BigSchnidde
Since: Mar 2012
Posts: 288
PreFlop kann man 76s aus dem BB vs SB 3betten, muss man aber nicht.

PostFlop finde ich die Cbet mit knapp über 1/2 PSB zu klein da es zu viele Hände gibt die zu gerne callen um den Turn zu sehen.

Ahx, Kx, Qx usw...

Den Turn würde ich hier raisen um aus genau dem selben Grund weiter value zu bekommen.

River ist natürlich optimal für uns, würde hier allerdings nicht zu sehr overbetten um von einer Straight value zu bekommen oder ihm die Möglichkeit zu geben zu Shoven. Hätte hier Max. PSB geraist.
 
Alt
Standard
19-06-2016, 20:37
(#3)
Benutzerbild von ST8D
Since: Apr 2016
Posts: 266
Hey,

Danke für die Einschätzung. Ich sehe ein, dass ich den Flop höher hätte betten können. Der SB muss ja eigentlich irgendwas haben, mit dem er den Turn sehen will. Was mich verwirrt hat, war der Check vom SB am Flop als Preflop-Aggressor. Am Turn bettet er dann wieder (sehr klein), nachdem er den Flop nur gecallt hat und die 4s ja eigentlich nichts verändern kann. Sehr verwirrende Spielweise. Mit was tut er sowas?

Meine Riverbet finde ich gar nicht so groß. SB bekommt Pot-Odds von 30%. Trotzdem hätte ich hierzu mal eine mathematische Frage: Wie berechne ich nach einer Villain-Bet, auf wieviel ich reraisen muss, um ihm (im allgemeinen Fall) Pot-Odds von 25% zu geben?
 
Alt
Standard
19-06-2016, 22:19
(#4)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
Bettet er ca. 1/2 Pot, so genügt eine Pot-Bet (0,74), dann bekommt der SB 25% Pot-Odds.
Bettet er höher raist du auch etwas höher (bis max. 1,5 x Pot)...
 
Alt
Standard
20-06-2016, 00:23
(#5)
Benutzerbild von BigSchnidde
Since: Mar 2012
Posts: 288
Zitat:
Bettet er ca. 1/2 Pot, so genügt eine Pot-Bet (0,74), dann bekommt der SB 25% Pot-Odds.
Dann müsste er 0,50$ callen um 1,48$ zu gewinnen, gibt PodOdds von 3:1, also 33%
 
Alt
Standard
20-06-2016, 08:14
(#6)
Benutzerbild von ST8D
Since: Apr 2016
Posts: 266
Zitat:
Zitat von BigSchnidde Beitrag anzeigen
Dann müsste er 0,50$ callen um 1,48$ zu gewinnen, gibt PodOdds von 3:1, also 33%
Nein, 1:3 ergibt 1/4, also 25%. Aber trotzdem wüsste ich gerne, wie die allgemeine Formel aussieht? Angenommen, der Pot vor Willis Bet beträgt X und Willi bettet Y. Auf wieviel muss ich dann reraisen, damit er 25% zum callen bekommt?
 
Alt
Standard
20-06-2016, 08:39
(#7)
Benutzerbild von BigSchnidde
Since: Mar 2012
Posts: 288
*editiert*

Geändert von BigSchnidde (20-06-2016 um 09:44 Uhr).
 
Alt
Standard
20-06-2016, 10:27
(#8)
Benutzerbild von Capt. Flame
Since: Jun 2011
Posts: 254
@ std... Nein. 1:3 sind 33,3%...und für die Erkenntnis mus man echt nicht gut in Mathe sein
 
Alt
Standard
20-06-2016, 13:30
(#9)
Benutzerbild von ST8D
Since: Apr 2016
Posts: 266
Wenn das Verhältnis von zu callendem Betrag zu Pot 1:3 (in Worten: eins zu drei) beträgt, heißt das, dass man 1 zahlen muss, um um einen Pot von 3 + 1 (ursprünglicher Pot + zu callender Betrag) = 4 zu spielen. Wenn man in 25% der Fälle den Pot nach dem Call gewinnt beträgt der Erwartungswert des Calls 0,25 * 4 - 1 = 0. Folglich betragen die Pot-Odds 25%.
(Für diese Erkenntnis muss man allerdings schon ein bisschen gut in Mathe sein )
 
Alt
Standard
20-06-2016, 14:40
(#10)
Benutzerbild von BigSchnidde
Since: Mar 2012
Posts: 288
Gelöscht da falsch

Geändert von BigSchnidde (20-06-2016 um 22:43 Uhr).