Alt
Unhappy
KJs BB - 10-09-2016, 21:11
(#1)
Benutzerbild von ST8D
Since: Apr 2016
Posts: 266
Bei sowas frage ich mich halt immer: War es Pech oder Unvermögen?

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com/

Button ($0.80)
SB ($3.15)
Hero (BB) ($2)
UTG ($6.12)
MP ($5.21)
CO ($4.08)

Preflop: Hero is BB with J, K
UTG raises to $0.06, 2 folds, Button calls $0.06, 1 fold, Hero calls $0.04

Flop: ($0.19) 2, 5, 4 (3 players)
Hero checks, UTG bets $0.09, 1 fold, Hero raises to $0.30, UTG calls $0.21

Turn: ($0.79) 8 (2 players)
Hero bets $0.45, UTG calls $0.45

River: ($1.69) 7 (2 players)
Hero bets $1.19 (All-In), UTG calls $1.19

Total pot: $4.07 | Rake: $0.14

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
11-09-2016, 17:34
(#2)
Benutzerbild von JoeCrocodill
Since: Oct 2014
Posts: 357
Hallo,
Wir floppen hier einen Premium- FD. Vermutlich spielen wir hier nach dem Call unseres Raise gegen ein OP oder manches Mal auch gegen ein A-high FD inkl. Gutshot (sehr starker Combidraw). Manche eröffnen UTG alle AXs und Pairs bis ca. 55.

Ich würde keinen x/raise spielen, weil wir kaum Besseres zum Folden bekommen. Auch den möglichen Premium FD spielt er fast immer weiter.

Am Turn betten wir nochmals (double-barrel) als Semibluff. Jetzt ist klar, dass am River alles rein geht, falls wir das Flush treffen und falls nicht, könnten wir auch All-In bluffen.
Das Flush kommt an und es geht for-value rein… Spielplan erfüllt. Er hat nur mehr 7 bessere Comb. in seiner Range.
Wir hoffen dass er mit OP, Straight oder Set callt.

Gegen seine Monster-Draw sind wir fast machtlos.

Geändert von JoeCrocodill (11-09-2016 um 17:49 Uhr).