Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 FR Trips vs Riverdonk

Alt
Standard
NL2 FR Trips vs Riverdonk - 27-12-2016, 17:03
(#1)
Benutzerbild von I Scipio I
Since: Jul 2016
Posts: 37
Bei dieser Hand bin ich auf keine Kombination gekommen die der Gegner halten könnte die ich schlage, am wahrscheinlichsten erschienen mir 55, QJ, AhJh eventuell AhTh was meint ihr Donkt er hier QT AJo ?Fold korrekt oder hätte ich doch callen sollen?
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 Spieler) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com/

Hero (CO) ($2.15)
Button ($2)
SB ($2.04)
BB ($2.10)
UTG ($2.14)
UTG+1 ($2.06)
MP1 ($2.03)
MP2 ($2.80)

Preflop: Hero ist CO mit Qs, Kh
UTG raises to $0.05, 1 fold, MP1 calls $0.05, 1 fold, Hero calls $0.05, 1 fold, SB calls $0.04, 1 fold

Flop: ($0.22) Qd, Js, Qh (4 Spieler)
SB checks, UTG checks, MP1 checks, Hero checks

Turn: ($0.22) 5h (4 Spieler)
SB checks, UTG checks, MP1 checks, Hero bets $0.12, 2 folds, MP1 calls $0.12

River: ($0.46) 8h (2 Spieler)
MP1 bets $0.24, Hero folds

Gesamt Pot: $0.46

Ergebnisse:
MP1 zeigt nicht
 
Alt
Standard
27-12-2016, 17:39
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Hängt vom Gegner ab.
Folden würde ich ohne Reads auf dem Limit erstmal nicht, zumindest nicht nach so schwacher Action zuvor.

Flop kann man betten, gibt viele Draws und schlechtere made Hands; weiß nicht, welche Karte du auf dem Turn sehen willst, dass du hier ne street kostenlos zu sehen gibst.