Alt
Standard
Team Liga 2017 - 05-01-2017, 18:39
(#1)
Benutzerbild von Poifel
Since: Jul 2011
Posts: 3.939
Die Team Liga Regeln


Es gibt 8 Spieltage, jeweils Di, Do + So um 20 Uhr. Es gibt 2 Turniere je Spieltag und ein Open. Das Buy in beträgt $3,30 ($4,05 KO)bzw $2,20 ($2,70) im Open $1,10 ($1,35). Gespielt wird ein NL Holdem und eine Variante. Die Variante wechselt jeden Spieltag. Im Open immer abwechselnd Holdem und eine Variante.
In einem Turnier dürfen bis zu 2 Spieler eines Teams mitspielen. Im Open gibt es keine Begrenzung. Der Beste des Teams wird gewertet.



Punkteverteilung

Platz 1 = 12 Punkte
" 2 = 10 "
" 3 = 9 "
" 4 = 8 "
" 5 = 7 "
" 6 = 6 "
" 7 = 5 "
" 8 = 4 "
" 9 = 3 "
" 10 = 2 "
" 11 = 1 "


Zusatzpott

Jedes Team zahlt zusätzlich $10 in einen Extrapott, der am Ende des Monats auf die Plätze 1-3 aufgeteilt wird (50/30/20).
Die $10 werden an mich geshippt.


Regeln für die Teams:

Ein Team muß mindestens aus 3 Spielern bestehen. Nach Oben gibt es keine Begrenzung, jedoch dürfen keine Unterteams bestehen. Jedes Team sollte sich mit einem individuellen Namen von den anderen Teams unterscheiden.
Sollte in einem Turnier mal mehr als 2 Spieler eines Teams gemeldet sein, so müssen alle falsch angemeldeten Spieler innerhalb den ersten 5 Minuten auf sitout gehen. Die falsch gereggten Spieler müssen sofort im Rankingthread gemeldet werden. Sollte ein Team trotzdem mit mehr als 2 Spielern weiterspielen, so werden für dieses Turnier 0 Punkte an das Team vergeben.


Ausschluss:

Das Hausrecht für den Team Liga Club obliegt dem HG Admin - es kann im Einzelfall zu Ausschlüssen aus der Teamliga kommen oder Teams für Events aus der Wertung genommen werden. Dies ist der Fall bei schwerwiegenden Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen oder die AGB´s von PokerStars. Auch kann einzelnen Spielern die Teilnahme versagt werden, wenn sie den Ligabetrieb stören, oder dieses zu erwarten ist.


Auswertung:

Für die Auswertung der Spieltage fordere ich die jeweiligen Turnier Historys an. Die Platzierungen in den Turnier Historys sind das offizielle Ergebnis und nicht die Platzierungen die in der Turnier Lobby aufgeführt sind



Gespielt wird weiterhin im alten TL HG. ID: 689328 PW: Teamliga2012


Hier geht's zum Anmeldethread https://www.intellipoker.de/forum/sh...Team-Liga-2017



ISOP 2012 Event # 31 Gewinner *No-Limit Hold'em*
Club FA Kings & Queen Team "MEMORIES"
" Wenn du ein stressiges Problem hast, behandle es wie es ein Hund tun würde. Kannst du es nicht essen oder damit spielen, pinkle drauf und geh weiter"

Geändert von Poifel (19-05-2017 um 21:29 Uhr).
 
Alt
Standard
By In - 15-01-2017, 02:42
(#2)
Benutzerbild von pokerinha38
Since: Jan 2008
Posts: 3.262
SilverStar
Ich habe das Thema mal mit meinem Team besprochen , wir sind drauf gekommen weil es immer weniger Team´s werden in der Team -Liga !
Ich habe mal zusammen gerechnet was jedes Team im Monat an By In zahlen muss wenn alle Slots doppelt besetzt sind um genau die gleiche Chance zu haben wie alle anderen .

Bin auf ein Ergebnis von 158 $ gekommen diesen Einsatz zahlen wir diesen Monat um wenn es gut läuft vielleicht 60 $ zu gewinnen wenn man 1 Platz erreicht
2 Platz 36 $ oder 3 Platz 24 $ !
( ok man macht ab u an auch Gewinn in einem Slot aber sind das 100 $ um auf Plus Minus Null zukommen ??? )
Ich weiss es wurde vor Beginn der TL Abgestimmt wegen By In usw aber ich würde es besser finden wenn vielleicht ALLE auf 2,20 gesetzt werden würden oder zwei auf 2,20 oder 1,10 , 2,20 , 3,30 aus mehreren Gründen ( z B werden es wieder mehr Team´s ) usw ich weiss es gibt die CTL aber TL bleibt nun mal TL und aufgeben mag man sie ja auch nicht aber wenn bald vielleicht nur noch 4 Team´s am Start sind was dann ????

Uns allen ist klar das wir die TL zum Spaß & Freude spielen
und nicht wegen eine Big Gewinn
( 1 Platz = 60 $ ) aber ein By In pro Spieler Monatlich ca von 30-40 $ .


lg Angie





***........RiverKings........***

Geändert von pokerinha38 (15-01-2017 um 02:57 Uhr).
 
Alt
Standard
15-01-2017, 12:54
(#3)
Benutzerbild von Poifel
Since: Jul 2011
Posts: 3.939
Morgähn,

jo leider sinds grad net viele Teams. Hoffe mal das Magneficant Seven und Abfahr im Feb auch wieder dabei sind.
$20 pro Team/Monat sollt ma so lassen, damit der Pott auch attraktiv bleibt. Das Buy In könn ma schon auf $2,20 senken, wenn die Mehrheit der Teams das wünscht.



ISOP 2012 Event # 31 Gewinner *No-Limit Hold'em*
Club FA Kings & Queen Team "MEMORIES"
" Wenn du ein stressiges Problem hast, behandle es wie es ein Hund tun würde. Kannst du es nicht essen oder damit spielen, pinkle drauf und geh weiter"
 
Alt
Standard
15-01-2017, 15:59
(#4)
Benutzerbild von pokerinha38
Since: Jan 2008
Posts: 3.262
SilverStar
Ich habe den Link mal in einigen Team Blogs gepostet und hoffe das sich mal paar Spieler zu Wort melden zu diesem Thema .

Ja 20 $ pro Monat ist voll ok sonst wird der Preispool ja noch niedriger
Aber wie gesagt man könnte was an dem By In machen oder vielleicht keine 3 Turniere mehr einstellen sondern nur noch 2 Turniere für 2,20 wo dann auch pro Team 4 Spieler antreten müssen , erwähne dieses weil es Team´s gibt ( z . B Magneficant Seven) die nur aus 5 Spielern bestehen so kommt vielleicht auch dieses Team zurück in die TL !

Also Meinung u auch Ideen von anderen sind nun WICHTIG




***........RiverKings........***
 
Alt
Standard
15-01-2017, 19:16
(#5)
Benutzerbild von nobby57
Since: Apr 2008
Posts: 842
moin moin
Zur TL.Ich wäre auch für eine Anpassung der By Ins.
Entweder aufteilen der 3 Slots in 1.10 2.20 3.30
oder generell 2.20
Der Preispool kann ja so bleiben.
Mfg.Norbert


Champion MPAC November 2011 / Combat Januar, Februar, März 2012
 
Alt
Standard
15-01-2017, 19:19
(#6)
Benutzerbild von Poifel
Since: Jul 2011
Posts: 3.939
Wir sind auch nur zu Fünft und haben ebenso das Prob, manchmal die Slots voll zubekommen. Deshalb hab ich auch schon mal über eine Reduzierung auf 2 Turniere nachgedacht. Mehr Spieler von den Teams in nem Turnier hat aber zur Folge, das die Turniere wieder ewig dauern und wir ham ja auch Frühaufsteher.
Vllt 2 Turniere mit bis zu 3 Teamspielern wär ok.



ISOP 2012 Event # 31 Gewinner *No-Limit Hold'em*
Club FA Kings & Queen Team "MEMORIES"
" Wenn du ein stressiges Problem hast, behandle es wie es ein Hund tun würde. Kannst du es nicht essen oder damit spielen, pinkle drauf und geh weiter"
 
Alt
Standard
15-01-2017, 19:56
(#7)
Benutzerbild von Kalle601
Since: Jun 2008
Posts: 1.118
ChromeStar
hi
Die Chipsletten könnten auch mit kleinerem Buy In leben. 1,10,2.20,3,30 gestaffelt oder 1,10 und 2,20.Wenns nur 2 Tunis wären, ginge auch. Monatlich könnten auch nur 10 $ eingezahlt werden und wenn mehr Teams dabei wären gleicht es sich aus.Geht ja bei CTL auch. Wir könnten uns auch mit 2 Tunis und 3 Teilnehmern arrangieren wobei da die grösseren Team wohl Vorteile hätten (wir sicher auch). Also wir sind da recht flexibel.Wenn mehr Teams sind wärs schon interessanter.


Gl allen bis denne Kalle


" CTL Champion Juni / Juli 2015 -August / November/ Dezember 2016 - Februar / April 2017 "
Intelli Club Leaderboard Champion Dezember 2012 + Januar 2013 + April 2013 + Februar 2014 + März 2014 + November 2014 + Januar 2015
 
Alt
Standard
15-01-2017, 22:26
(#8)
Benutzerbild von HanCheWan
Since: Apr 2009
Posts: 2.661
Zitat:
Zitat von pokerinha38 Beitrag anzeigen
Ich habe den Link mal in einigen Team Blogs gepostet und hoffe das sich mal paar Spieler zu Wort melden zu diesem Thema .

Ja 20 $ pro Monat ist voll ok sonst wird der Preispool ja noch niedriger
Aber wie gesagt man könnte was an dem By In machen oder vielleicht keine 3 Turniere mehr einstellen sondern nur noch 2 Turniere für 2,20 wo dann auch pro Team 4 Spieler antreten müssen , erwähne dieses weil es Team´s gibt ( z . B Magneficant Seven) die nur aus 5 Spielern bestehen so kommt vielleicht auch dieses Team zurück in die TL !

Also Meinung u auch Ideen von anderen sind nun WICHTIG


Das wären 8 slots statt jetzt 6...

Mit nem kleineren buyin ($2,20) könnten wir wohl leben, finde die 3 Turnier Struktur gut, da es variantenreicher ist!
Ne 3er Staffelung 1,10, 2,20, 3,30 wäre dann auch denkbar, lockt evtl microspieler wieder in die TL,
die sichs wieder leisten können...
Den Gesamtpreispool 20$ pro Team würden wir eher belassen!


Team Kings unleashedTL Meister High Februar,April 2013; Mic Mai 2014 ; CTL Meister Januar 2015
"Mäßige Dich, behalte immer das Ende im Auge, folge der Natur!"
 
Alt
Standard
16-01-2017, 12:04
(#9)
Benutzerbild von Poifel
Since: Jul 2011
Posts: 3.939
Moin,

ne Staffelung des Buy In würd net unbedingt CTL Teams in die TL locken, da es ja noch immer dann ein Buy In von $3,30 gibt, was ja zu hoch wär.
Problem in der TL ist momentan, das kleine Teams sich schwer tun, die Slots voll zubekommen und das Buy In.

Deshalb mal ein Vorschlag.

Es gibt 2 Turniere je Spieltag, einmal ne Variante und einmal Holdem, abwechselnd als 2k 5min und als ne Holdem Variante (PLH, Deep....). Auch immer als 2k 5min bzw 3min bei nem Deep.
Es dürfen dann bis zu 3 Spieler pro Team teilnehmen, wobei wieder nur der Beste gewertet wird. Als kleinen Zusatzbonus könnte man z.B. dem Team, wo mit allen 3 Spielern den FT erreicht 5 Extrapunkte geben.
$20 Monatsbeitrag würd ich lassen. Ist für die kleinen Teams bestimmt auch machbar.
Das Buy in entweder bei $2,20 oder $3,30. Würd aber beide Turniere mit dem gleichen Buy In machen.


Wär mal mein Vorschlag.



ISOP 2012 Event # 31 Gewinner *No-Limit Hold'em*
Club FA Kings & Queen Team "MEMORIES"
" Wenn du ein stressiges Problem hast, behandle es wie es ein Hund tun würde. Kannst du es nicht essen oder damit spielen, pinkle drauf und geh weiter"
 
Alt
Standard
16-01-2017, 16:50
(#10)
Benutzerbild von Rouletto
Since: Jul 2011
Posts: 632
Zitat:
Zitat von Poifel Beitrag anzeigen
Moin,

ne Staffelung des Buy In würd net unbedingt CTL Teams in die TL locken, da es ja noch immer dann ein Buy In von $3,30 gibt, was ja zu hoch wär.
Problem in der TL ist momentan, das kleine Teams sich schwer tun, die Slots voll zubekommen und das Buy In.

Deshalb mal ein Vorschlag.

Es gibt 2 Turniere je Spieltag, einmal ne Variante und einmal Holdem, abwechselnd als 2k 5min und als ne Holdem Variante (PLH, Deep....). Auch immer als 2k 5min bzw 3min bei nem Deep.
Es dürfen dann bis zu 3 Spieler pro Team teilnehmen, wobei wieder nur der Beste gewertet wird. Als kleinen Zusatzbonus könnte man z.B. dem Team, wo mit allen 3 Spielern den FT erreicht 5 Extrapunkte geben.
$20 Monatsbeitrag würd ich lassen. Ist für die kleinen Teams bestimmt auch machbar.
Das Buy in entweder bei $2,20 oder $3,30. Würd aber beide Turniere mit dem gleichen Buy In machen.


Wär mal mein Vorschlag.
Moinsen,
also bei aller Freundschaft, aber diesen Gedankengängen kann ich einfach nicht folgen.
Was den ersten Absatz betrifft, gäbe es natürlich eine Entlastung für die Teams und Spieler. Wenn ein Team keine TL spielt bedeutet das ja nicht, dass niemand 3,30$ aufbringen kann oder will. Nur bei der jetzigen Form muss jeder 3,30$ investieren um mitzuspielen. Ergo würde eine Absenkung bzw. Staffelung auf jeden Fall in die richtige Richtung führen!

Wo aber bitte der Sinn sein soll, statt drei Turniere a zwei Spieler (in Summe sechs), dann zwei Turniere a drei Spieler (in Summe sechs) zu veranstalten, das muss mir mal einer erklären.
Dann können wir auch gleich drei open spielen und jeder der einem Team angehört darf mitspielen.
Wie willst du den neue Teams erreichen und neue Teams fangen i.R. immer klein an, wenn du in jedem Turnier drei Spieler brachst, um eine reelle Chance zu haben.
Schon die Einführung von zwei Spielern je Team und pro Turnier ist sehr fragwürdig. Das ist ja wohl eher aus Mangel an Teams entstanden, sicherlich nicht weil´s zu mehr Teams, Chancengleichheit oder Fairplay führt.
Eins ist doch mal ganz klar, von derartigen Änderungen profitieren immer die starken Teams, niemals die Kleinen oder Außenseiter.
Somit wird die TL zu 100% noch uninteressanter!

Weniger Startgebühr kann sich positiv auswirken. Auch eine Absenkung des buy in kann sinnvoll sein. Ob das zu mehr Teams führt bleibt sicherlich abzuwarten.



ISOP 2012 Event # 33 Gewinner *Limit Hold'em [Deepstack; 6-max]*

***........RiverKings........***