Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NLHE] NL2 - 3-Bet-Call mit KK

Alt
Post
NL2 - 3-Bet-Call mit KK - 13-02-2017, 13:11
(#1)
Benutzerbild von Syn0815
Since: Dec 2015
Posts: 110
Hallo zusammen,

ich habe mir mal gedacht, meine KK anders als sonst zu spielen und im Falle einer 3-Bet zu callen, falls ich Position habe:
Poker Stars $2.00 No Limit Hold'em - 9 players - View hand 3024588
DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

SB: $2.27 - VPIP: 18, PFR: 18, 3B: 20, Hands: 17
Hero (CO): $3.69 - VPIP: 19, PFR: 14

Pre Flop: ($0.03) Hero is CO with K K
5 folds, Hero raises to $0.06, 1 fold, SB raises to $0.24, 1 fold, Hero calls $0.18

Flop: ($0.50) 6 3 2 (2 players)
SB bets $0.48, Hero calls $0.48

Turn: ($1.46) Q (2 players)
SB bets $1.55, Hero ???
Im Folgenden mal meine Gedanken:

Pre-Flop
Die 3-Bet-Quote ist zwar hoch, aber die Sample-Size auch sehr niedrig. Ich calle absichtlich mal nur, um die angenommene Villain-Range weiter halten zu können. Ich gebe ihm TT+,AJs+,AQo+. Zu weit oder eng gefasst?

Flop
Hier bin ich gegen obige Range weit vorne. Eine Pot-Size-Bet denke ich macht er aber nicht mit einem Flush-Draw oder zwei Overcards. Bleibt als Range TT+. Call oder Shove? Ich lege mich eh fest, alles reinzustellen, mit Pech war es dann halt doch eine AA vs. KK-Situation, aber ich will ihn feuern lassen.

Turn
Die Dame kommt. AQ und AK sehe ich hier nach der Flop-Bet nicht mehr, er aber evtl noch in meiner Hand. Ob TT oder JJ jetzt noch All-In geht weiß ich nicht, aber jedes zweite Mal wäre ja schon ausreichend für einen profitablen Call. Aber hat er das nach der Scare-Card wirklich noch oder sehe ich am Ende nur noch QQ+?

Was denkt ihr? Würdet ihr callen oder folden? Seht ihr etwas anders als ich?
 
Alt
Standard
14-02-2017, 22:46
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Nich so schwarz sehen. Überleg mal, welche Range du reppst, wogegen er valuebetten könnte. Du bist im Topbereich deiner Range.
Ja, dich schlagen AA und QQ, und hin und wieder is hier nen Villain mit 45s und 22 unterwegs. Aber Villain kann hier (bei solider Spielweise) immernoch gegen viele FDs, kleinere Paare valuebetten oder gar selber auf nem Draw sein.
Gegen eine Range AA/KK/QQ/JJ sowie AQ und AJ in Herz haste 42%, du brauchst fürn Call weniger etwa 35%. Jetzt ist die angenommene aber im Grunde nur seine TopRange, da is noch kein Gebluffe mit AK, kein 'ich-weiß-ned-was-machen' mit 99 und der Random 'Ui, der Wein haut rein'.