Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Eine Reise durch die Spin&Go's

Alt
Standard
Eine Reise durch die Spin&Go's - 01-04-2017, 00:08
(#1)
Benutzerbild von SeimbangK
Since: Jul 2015
Posts: 14
Hallo liebe Pokerfreunde!

Nach langer Zeit bin ich jetzt wieder aktiv bei Intelli Poker und habe beschlossen meine Reise in diesem Blog zu verewigen.
Vor etwa 5Jahren habe ich mit Poker angefangen,damals noch mit dem Gedanken man kann leichtes Geld verdienen,mir wurde schnell klar: leicht ist es auf keinen Fall!
Ich habe mir die letzten Jahre verschiedene Lektüre über Poker rein gezogen,da ich nicht noch mehr Geld verbrennen wollte ( welches ich auch nicht hatte) habe ich ausschliesslich um Spielgeld gepokert.

Ich denke jetzt bin ich bereit um mit Echtgeld zu pokern!

Eigentlich wollte ich mit einer BR von 100dollar die 1,50d 6man Sit&Go's pokern aber ganz ehrlich: die dauern mir zu lange .
Nun habe ich die Spin&Go's entdeckt und mir den Versuch von Felix xflixx angeschaut.
Habe die 25cent Spin&Go's zur Probe gezockt, man sind da chaotische Spieler dabei.

Habe also heute mit einer BR von 104dollar die 1dollar Spin&Go's gepokert,die lassen sich gut spielen und auch die Gegner sind vernünftig in ihrer Handlungsweise.
Meine BR hatte zu Anfang abgenommen liegt jetzt (nach etwa 12 Spin&Go's ) bei 109dollar.

Werde jeden Tag 25 1d Spin&Go's spielen und darüber berichten.

Geändert von SeimbangK (01-04-2017 um 03:04 Uhr).
 
Alt
Standard
01-04-2017, 17:25
(#2)
Benutzerbild von Mierscher
Since: Nov 2011
Posts: 1.845
Na dann sagen ich mal AUF WIEDERSEHEN (TSCHÜSS)
denn denke nicht dass mit dem Spin & Go viel gewonnen wird.
Hier war mal einer der hat seine ganze BR verbrannt und der hatte keine Peanuts.
Vielleicht irre ich mich auch.


Es gibt Spielregeln - und es gibt Leute, die sich an Spielregeln halten.
Diese Leute nennt man Verlierer.
 
Alt
Standard
01-04-2017, 22:45
(#3)
Benutzerbild von SeimbangK
Since: Jul 2015
Posts: 14
Tag 2
Von 25 Spin&Go's gerade mal 3 gewonnen.
Ja mal schauen wie es weiter geht und ob man Geld damit gewinnen kann.
Ich werde den Test einfach einen Monat laufen lassen, naja und wenn es nicht funktioniert und ich die BR verliere dann nicht schlimm.

Hatte heute Zeit und habe mal ein paar Turniere versucht, von 25 cent bis 2dollar.
Habe den Verlust der S&G's rein geholt, BR jetzt bei 123d.
 
Alt
Standard
02-04-2017, 08:35
(#4)
Benutzerbild von MarcT22186
Since: Feb 2016
Posts: 24
ChromeStar
Zitat:
Zitat von Mierscher Beitrag anzeigen
Na dann sagen ich mal AUF WIEDERSEHEN (TSCHÜSS)
denn denke nicht dass mit dem Spin & Go viel gewonnen wird.
Hier war mal einer der hat seine ganze BR verbrannt und der hatte keine Peanuts.
Vielleicht irre ich mich auch.
Da muss man dann aber doch eher sagen: Wer Hyper-Turbo + HU nicht beherrscht und eine gute BR in Sping&Gos durchfeuert, hat es nicht besser verdient!?
Man kann mit Spin&Go natürlich viel gewinnen, jedoch sind diese extrem Varianzlastig und man sollte die Betlevel schon beherrschen. Das beste Training für die Dinger sind Hyper-Turbo STT SnG.
Es gibt eben auch einige die sich mit Spin&Go dumm und dämlich verdienen. Das gleiche gilt auch für die MTT Super-KO Turniere. Wenn du dann mal nen richtig hohen Spin erwischst, ist zudem dein Spiel am Tisch fast "egal". Da musst du einfach Mental cool bleiben und keine Angst haben/zeigen <- viele werden schon bei bet x6/x10 ziemlich nervös und da musst du dann nur ABC HT Poker spielen und kannst die Chips sammeln.
Wo man ziemlich schnell Geld verbrennen kann ist eher in den BTC Turnieren.


An OP: Viel Glück und poste fleißig weiter! Ich finde sowas immer ziemlich interessant!
 
Alt
Standard
02-04-2017, 14:59
(#5)
Benutzerbild von SeimbangK
Since: Jul 2015
Posts: 14
Tag 3

Von 25 Spin&Go's 10 gewonnen.
7 davon 2dollar Gewinn
3 davon 4dollar Gewinn

Ab morgen schreibe ich von allen 25 Spin&Go's die Gewinne auf um einfach zu sehen was möglich wäre zu gewinnen.

So richtig zufrieden bin ich nicht denn heute wäre um einiges mehr an Profit drin gewessen.Habe zu oft die Falsche Entscheidung getroffen,meine starken Hände A10 - AK, JJ - AA zu aggressiv gespielt, zu oft suited Hände vor Flop gefolded. Allgemein einfach zu aggressiv gepokert!

Die Aktionen der Gegner scheinen von der Tageszeit abhängig zu sein, in den frühen Stunden bis 10uhr eher vernünftig, bis 20 Uhr eher chaotisch, Nachts wieder eher vernünftig.Kann aber sein dass ich falsch liege.

Immer mal wieder Gegner die mir die Chips praktisch schenken,bei denen nicht nachvollziehbar ist warum sie ihre Hände so fischig spielen.
Heute war es des öfter so dass ich bis zum River die bessere Hand hatte der Gegner im River dann sein Flush oder Strasse trifft.

BR: 125

Geändert von SeimbangK (02-04-2017 um 17:06 Uhr).
 
Alt
Standard
03-04-2017, 17:52
(#6)
Benutzerbild von SeimbangK
Since: Jul 2015
Posts: 14
Tag 4

Von 25 Spin&Go's 8 gewonnen.
3 davon 2dollar Gewinn
4 davon 4dollar Gewinn
1 davon 10dollar Gewinn

Insgesamt:

18 2dollar Spin
5 4dollar Spin
1 6dollar Spin
1 10dollar Spin

Auch heute bin ich nicht so richtig mit meiner Leistung zu frieden.
Sehr auffällig war dass die 2dollar Spin's schwieriger zu gewinnen sind,liegt eventuell daran weil es nur um 2dollar geht,die Spieler deshalb sehr verrückte Entscheidungen treffen und sehr loose (HR) agieren.
Mein Spiel war nicht schlecht aber eben nicht gut genug, von 25 Spin& Go's sollten
14 - 16 zu gewinnen sein, Ziel ist dauerhaft 15 Spin&Go's zu gewinnen.
Eine spezielle Strategie für die 2dollar Spin's muss ich mir unbedingt überlegen/ausarbeiten.

BR: 132

Lasst ruhig eure Gedanken und/oder Vorschläge da!
 
Alt
Standard
03-04-2017, 20:01
(#7)
Benutzerbild von MarcT22186
Since: Feb 2016
Posts: 24
ChromeStar
Spin&Go wird häufiger, auch auf höheren Limits relativ loose gespielt was an der Blind-Struktur liegt. Im allgemeinen finde ich es sogar sehr einfach gegen tighte Gegner zu spielen, da diese regelmäßig die Blinds bei raise überweisen und einfach zu lesen sind.
Das beste Training sind tatsächlich Hyper Turbo SnG.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Alt
Standard
04-04-2017, 19:58
(#8)
Benutzerbild von SeimbangK
Since: Jul 2015
Posts: 14
Thx Marc

Tag 5

Da ich mir eine fette Erkältung eingefangen habe und deshalb nicht zu 100% fit bin lasse ich, zu mindest, heute das Pokern.Von Niko ak die linken habe ich gelernt nicht krank,frustriert oder mit persönlichen Sorgen zu pokern.
Wer mental nicht zu 100% da ist kann auch keine guten Ergebnisse erzielen!
So kann ich jetzt in Ruhe meine Handlungsweise der letzten Tage am Tisch analysieren, eine neue Strategie ausarbeiten und eine etwas loosere HR zusammen stellen.

BR: 132
 
Alt
Standard
05-04-2017, 23:51
(#9)
Benutzerbild von SeimbangK
Since: Jul 2015
Posts: 14
Tag 6

Von 25 Spin&Go's 5 gewonnen
5 davon 2dollar Gewinn

Insgesamt:
18 mal 2dollar
5 mal 4dollar
2 mal 6dollar

Es ist heute richtig schlecht gelaufen,nicht nur das ich so gut wie nie meine Hände getroffen habe,war wohl meine Strategie einfach zu loose.
Werde meine HR nochmal überarbeitet und die 25 Spin&Go's analysieren.

BR: 117
 
Alt
Standard
06-04-2017, 16:56
(#10)
Benutzerbild von SeimbangK
Since: Jul 2015
Posts: 14
Tag 7

Von 25 Spin&Go's 6 Gewonnen

4 davon 2d Gewinn
2 davon 4d Gewinn

Insgesamt

16 mal 2d Spin
8 mal 4d Spin
1 mal 6d Spin

Die BR nimmt zunehmend ab,morgen werde ich wieder mit der alten HR/Strategie pokern da mir die mehr loose Spielweise noch nicht so richtig liegt.
Mit der tighten Strategie/HR komme ich doch besser zurecht und fühle mich wohl.

BR 108