Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[FLHE] SB 9To gegen Openlimp des CO.

Alt
Standard
SB 9To gegen Openlimp des CO. - 06-04-2017, 16:45
(#1)
Benutzerbild von Möchtenix
Since: Jan 2011
Posts: 138
PokerStars - $0.02/$0.04 (6 max) - Holdem - 6 players
Hand converted by PokerTracker 4

MP: 40.75 BB (VPIP: 24.75, PFR: 10.85, 3Bet Preflop: 3.13, Hands: 299)
CO: 22.5 BB (VPIP: 47.62, PFR: 13.33, 3Bet Preflop: 5.56, Hands: 64)
BTN: 23.25 BB (VPIP: 24.51, PFR: 13.24, 3Bet Preflop: 5.17, Hands: 206)
Hero (SB): 5.75 BB
BB: 12 BB
UTG: 14.5 BB (VPIP: 28.57, PFR: 28.57, 3Bet Preflop: 100.00, Hands: 7)

Hero posts SB 0.25 BB, BB posts BB 0.5 BB

Pre Flop: (pot: 0.75 BB) Hero has T:spade: 9:diamond:

fold, fold, CO calls 0.5 BB, fold, Hero calls 0.25 BB, BB checks

Flop: (1.5 BB, 3 players) 8:club: K:spade: 7:diamond:
Hero checks, BB checks, CO bets 0.5 BB, Hero calls 0.5 BB, BB calls 0.5 BB

Ich denke bis einschließlich Flop war alles ok.


Turn: (3 BB, 3 players) J:spade:
Hero checks, BB checks, CO bets 1 BB, Hero raises to 2 BB, fold, CO calls 1 BB

Theoretisch hätte ich auch c turn und c/r oder b River spielen können.

Aber der J hat mir zwar die Straße, aber gleichzeitig Villian auch einen Flushdraw ermöglicht.
Daher wollte ich hier so aggro wie möglich spielen.

River: (7 BB, 2 players) 8:spade:
Hero bets 1 BB, CO raises to 2 BB, Hero calls 1 BB

Ich habe ihn hier auf den Flush gesetzt - und lag total daneben.

Klicken, um Text anzuzeigen