Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[FLHE] Full-House mit 88 gegen Fullhouse mit AA

Alt
Standard
Full-House mit 88 gegen Fullhouse mit AA - 08-04-2017, 12:35
(#1)
Benutzerbild von Möchtenix
Since: Jan 2011
Posts: 138
Mal wieder typisch:

PokerStars - $0.02/$0.04 (6 max) - Holdem - 4 players
Hand converted by PokerTracker 4

BTN: 12.75 BB (VPIP: 26.69, PFR: 5.78, 3Bet Preflop: 1.59, Hands: 1,004)
SB: 17.5 BB (VPIP: 21.94, PFR: 1.02, 3Bet Preflop: 1.79, Hands: 196)
BB: 19 BB (VPIP: 0.00, PFR: 0.00, 3Bet Preflop: -, Hands: 1)
Hero (CO): 34.75 BB

SB posts SB 0.25 BB, BB posts BB 0.5 BB

Pre Flop: (pot: 0.75 BB) Hero has 8:heart: 8:diamond:

Hero raises to 1 BB, fold, SB calls 0.75 BB, BB raises to 1.5 BB, Hero calls 0.5 BB, SB calls 0.5 BB

Ok, normales Blindsteal. Mit AA mußte ich ganz bestimmt nicht rechnen.

Flop: (4.5 BB, 3 players) 2:heart: 7:club: 2:diamond:
SB checks, BB bets 0.5 BB, Hero raises to 1 BB, fold, BB raises to 1.5 BB, Hero raises to 2 BB, BB calls 0.5 BB

So könnte er mit allen möglichen Overcards und auch mit TP (7) spielen können.

Turn: (8.5 BB, 2 players) A:club:
BB bets 1 BB, Hero calls 1 BB

Ich glaube, mein Call war hier ok, das A war die einzige Karte, die mir gefährlich werden könnte (wenn man von realistischer Blind-Verteidigung ausgeht), und die Wahrscheinlichkeit, daß er das hatte, war nicht allzu hoch.

River: (10.5 BB, 2 players) 2:spade:
BB bets 1 BB, Hero calls 1 BB

Ich glaube, cd war hier ok, oder?

Klicken, um Text anzuzeigen