Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[MTT] AKo am Button $215 6-Max WCOOP - Poker Hand der Woche (Tickets zu gewinnen)

Alt
Standard
12-10-2017, 03:54
(#21)
Benutzerbild von BrotherPower
Since: Jul 2017
Posts: 30
Ja aber Hallo
Klar ist
Datt
 
Alt
Standard
12-10-2017, 05:42
(#22)
Benutzerbild von BrotherPower
Since: Jul 2017
Posts: 30
Na dann
Is so
 
Alt
Standard
16-10-2017, 10:38
(#23)
Benutzerbild von OriginalEnki
Since: Apr 2015
Posts: 1
Ich hätte eine Manadarine geschält!
 
Alt
Standard
17-10-2017, 23:06
(#24)
Benutzerbild von Airbug_1st
Since: Oct 2007
Posts: 13
Hi

Den Chipleader zu reraise-Standart. AK Preflop reraise ist so oder so zu 90% die Regel. Nach dem Flop macht es zu 70% eh keinen Spaß mehr. Der BB ist neu und hat noch kein Image und weiss wohl auch noch nix von den Spielern am Tisch. Z. B. wie Du auf den aggressiven Chipleader in Vergangenheit reagiert hast. Das macht es schwierig die Lage einzuschätzen.

Du bist aber tief drin in der Geschichte.Wenn Du verlierst hast noch ca. 10 bis 12 BB. Aber wenn Du gewinnst bist gut dabei. Also mußt Du callen. In dieser Turierpahse ist AK im headsup auf einem 6max-Tisch ohnedies preflop zu 95 ein call. Es sei denn Du glaubst am Tisch alles unter Kontrolle zu haben und die Chips mit gutem Spiel scheibchenweise zu gewinnen.

So - jetzt bin ich wieder am Anfang da Du ja spielerisch wohl überlegen sein solltest. Dann ist ein Fold besser..........

hmmmmmm..........ok - Entscheidung - call und fertig. Dann bist in Chips so gut aufgestellt, dass Du um einen absoluten Topplatz spielen kannst und das ist ja immer das Ziel.

lg