Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 SH bottom Straight bei Paired Board aufm Turn

Alt
Standard
NL25 SH bottom Straight bei Paired Board aufm Turn - 06-02-2008, 10:32
(#1)
Benutzerbild von coren86
Since: Aug 2007
Posts: 123
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

MP ($28.45)
Button ($11.65)
SB ($14.75)
Hero ($56.80)
UTG ($38.65)

Preflop: Hero is BB with , .
1 fold, MP calls $0.25, 1 fold, SB completes, Hero checks.

Flop: ($0.75) , , (3 players)
SB checks, Hero bets $0.75, MP calls $0.75, SB folds.

Turn: ($2.25) (2 players)
Hero bets $2.25, MP raises to $4.5, Hero raises to $11.75, MP raises to $27.45, Hero folds.

Final Pot: $25.75



Aufm FLop sehe ich mich klar vorne(Ak hätte preflop geraist und K9 ist zwar möglich aber auch nciht grade die Nutton limper Hand) will aber protecten deswegen die hohoe bet.

Aufm Turn will ich weiterhin protecten und denke sein raise könnte auch gut mit KT oder so kommen und will hier noch protecten.

Auf sein push kann ich dann denke ic hberuigt gegen FH oder höhere Straight folden.

soweit meine Gedankengänge.

Zu den Reads: Villain hatte 26/ 1.0/ 1.7 über 50 Hände.

Ausserdem war er mir vorher aufgefallen, als er mit KK preflop vom Button mein UTG raise nur gecalled und meine cbet auf nem drawheavy Board nur gecalled hatte.


sollte ich mein straight gegen einen solch passive gegner auf sein Turnraise lieber nur callen oder sogar folden?
 
Alt
Standard
06-02-2008, 11:16
(#2)
Benutzerbild von 22basho22
Since: Jan 2008
Posts: 165
BronzeStar
Gefährliches Board. Hätte hier den raise von MP nur gecallt.

Setze MP nach der Action am Turn hier eh auf nen FH.Aber irgendwie passt der loose call von ihm am Flop nicht so richtig.............

Geändert von 22basho22 (06-02-2008 um 11:24 Uhr). Grund: Aber.........
 
Alt
Standard
07-02-2008, 00:03
(#3)
Benutzerbild von Kuerdu
Since: Nov 2007
Posts: 77
ich mag den re-raise aufm turn, weil du bist aufm river OOP.. aber um gar nich soweit gehen zu müssen hätte ich eher check/call gespielt (turn) - wenn der river ne blank ist kannst du blockbet spielen, und falls du doch geraist wirst.. ligst evtl hinten (;
 
Alt
Standard
18-02-2008, 20:56
(#4)
Benutzerbild von 666Rox666
Since: Jan 2008
Posts: 21
BronzeStar
Ich weiß nicht... JJ und QQ liegen nicht grad in seiner Range oder? Und TT ist kaum vorstellbar... K9 und AK sind da noch wahrscheinlicher als n FH imo.
 
Alt
Standard
19-02-2008, 00:16
(#5)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
Ich würde ihn nach der Betsequenz auf Trips setzen, da er mit gefloppten Twopair vermutlich den Flop geraist hätte, vielleicht mit zusätzlichem Draw. Allerdings hätte ich seinen Raise am Turn nur gecallt, um den Pott klein zu halten, falls er doch das Fullhouse hat.
 
Alt
Standard
19-02-2008, 15:47
(#6)
Benutzerbild von genglo
Since: Oct 2007
Posts: 442
BronzeStar
Zitat:
Zitat von coren86 Beitrag anzeigen
...Villain hatte 26/ 1.0/ 1.7 über 50 Hände...
Zitat:
Zitat von 666Rox666 Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht... JJ und QQ liegen nicht grad in seiner Range oder? Und TT ist kaum vorstellbar... K9 und AK sind da noch wahrscheinlicher als n FH imo.
Das ist es was ich mich auch frage.
Denke auch nicht das er TT,JJ,QQ MP limpt und bei einem solch gefährlichen Flop nicht bettet.AK scheint mir auch unrealistisch und K9 ??
Eine gewisse Restwahrscheinlichkeit bleibt sicher,hätte hier aber wahrscheinlich runtergecallt.Ein FH oder einen höhere Straight passt für mich nicht sehr gut in seine Range.
 
Alt
Standard
19-02-2008, 20:38
(#7)
Benutzerbild von schwimy
Since: Feb 2008
Posts: 64
ich glaube, dass er am turn den drilling getroffen hat.
two pair am flop (Q10 oder J10) glaub ich nicht das er hatte, weil er die bestimmt am flop gegen einen straight/flush draw geschützt hätte. gleiches gilt wohl für pocket QQ und JJ (abgesehen davon, dass er die vermutlich preflop geraised hätte.
aber es ist schwer einzuschätzen was ein tighter spieler für karten hält, wenn er sich plötzlich in solchen betorgien ergibt.
 
Alt
Standard
19-02-2008, 21:37
(#8)
Benutzerbild von 666Rox666
Since: Jan 2008
Posts: 21
BronzeStar
Mhm ja JT und QT sind gut vorstellbar, das stimmt.