Alt
Standard
Frauen Poker - 06-02-2008, 17:30
(#1)
Benutzerbild von Subi7
Since: Dec 2007
Posts: 22
Hi,

mit Interesse lese ich immer wieder, wie erfolgreich auch Frauen spielen. Oft habe ich den Eindruck, die einzige am Tisch zu sein.

Wo seid Ihr? Spielen bei PS viele Frauen?
 
Alt
Standard
06-02-2008, 17:44
(#2)
Benutzerbild von TheSpastard
Since: Nov 2007
Posts: 40
BronzeStar
glaube nicht dass da so oft frauen spielen.... also ich kenne keine einzige ausm bekanntenkreis (und ich kenne verdammt viele frauen ) die einzig extrem gute online spielerin die ich kenne: annette_15


gibt es mal bei google ein
 
Alt
Standard
06-02-2008, 17:51
(#3)
Benutzerbild von Snopen
Since: Jan 2008
Posts: 32
BronzeStar
Also es spielen bestimmt mehr Männer Online Poker. Aber ich würde jetzt nicht behaupten das Frauen eine krasse Minderheit beim Pokern sind.

Davon mal ab, ist gutes Pokerspiel ja nicht Geschlechtabhängig^^

Annette_15 hab ich noch nichts von gehört^^ Kenn wohl Katja Thata? ausm TV
 
Alt
Standard
06-02-2008, 17:56
(#4)
Benutzerbild von Experience90
Since: Jan 2008
Posts: 23
im internet kann ich dazu nichts sagen aber privat spiet niemand den ich kenne ernsthaft es giubt ein oder zwei die das mal probiereb aus juchs aber das wars auch
 
Alt
Standard
06-02-2008, 17:58
(#5)
Benutzerbild von yaf7
Since: Oct 2007
Posts: 341
frauen poker ist was anderes als frauenfußball. gibt zwar ähnlich wenige und die männerszene ist bekannt, aber dennoch gibt es einige gute spielerinnen.
die werden zudem oft unterschätzt, was gut für ihre br ist.

bis auf jennifer tilley.... omg wie sie ihr fh behind checkt, einfach der hammer^^
 
Alt
Standard
06-02-2008, 18:10
(#6)
Benutzerbild von derHammerhai
Since: Jan 2008
Posts: 130
WhiteStar
Mir ist aufgefallen das im Playmoney in den höheren Blindstufen mehr Frauen zu verzeichnen sind als in den unteren. Ein Indiz dafür das Frauen besser spielen?

In Livespielen sehe ich immer mehr Frauen. Finde das auch gut so.

Bei uns im Verein spielen auch einige Frauen mit.
 
Alt
Standard
06-02-2008, 18:16
(#7)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
Es wird halt meist um die Frauen gepokert, nicht mit...

ne Scherz beiseite...woher weisst du denn das es so wenige sind...?
Fragst du nach?
Mir ist es absolut egal welches Geschlecht gegen mich antritt, bekomm aber über den Chat mit, dass Frauen sich immer mehr unterhalten als Männer!
Ansonsten waage ich zu behaupten, dass Frauen nicht so leidentschaftlich GERNE Spielen wie Männer....
 
Alt
Standard
06-02-2008, 18:26
(#8)
Benutzerbild von PeseusEvans
Since: Oct 2007
Posts: 710
ich bin eine frau, obwohl man es nicht an meinem namen sieht. mir ist es aber ziemlich egal, ob männchen oder weibchen gegen mich spielen.
 
Alt
Standard
06-02-2008, 18:29
(#9)
Gelöschter Benutzer
Da kann ich nur zustimmen. Sie versuchen auch ab und zu, einen in eine Diskussion zu verwickeln und fragen einen aus. Vielleicht, um vom Spiel abzulenken. Irgendwann antworte ich dann halt nicht mehr.
Auch im Live-Poker setzen sie oft andere Waffen ein als Männer. Da ist dann an der Bluse mal ein Knöpfchen mehr auf als sonst, es wird geflirtet und gelächelt und wenn sie mal verlieren, wird so traurig geschaut, daß man fast schon Mitleid bekommt. Scheiß Testosteron
Ansonsten könnten von mir aus alle Frauen Pokern, auch online. Dann würde vielleicht weniger gemault, wenn man(n) mal wieder etwas länger am PC sitzt.
 
Alt
Wink
06-02-2008, 18:37
(#10)
Benutzerbild von egni49
Since: Aug 2007
Posts: 2.320
Zitat:
Zitat von Subi7 Beitrag anzeigen
Hi,

mit Interesse lese ich immer wieder, wie erfolgreich auch Frauen spielen. Oft habe ich den Eindruck, die einzige am Tisch zu sein.

Wo seid Ihr? Spielen bei PS viele Frauen?
Wo ist das Problem? Ist doch völlig egal, ob ich male oder female bin, ich will doch nur pokern, und da kommt es nicht auf Körperkraft oder sowas an. Also gehts online auch niemanden an, wes Geschlechts ich bin... ...
Und solch Kram wie "Ladies Event" oder Tische für "Ladies only", na das fehlte noch, das wäre doch der Albtraum! Ich will als Frau doch keine Sonderregeln. Wenn ich nicht beim Pokern bestehe, liegt es bestimmt nicht am Geschlecht, sondern schlicht an meinen schlechten Pokerkünsten.
Aber es ist ja wohl Tatsache, dass eben den Jungs das Pokern vermutlich mehr Spass macht und es daher mehr männliche Spieler gibt. Solange die Mädels nur Kleider, Make up und so weiter im Kopf haben ... ... ...