Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Wie kann man mit einer kleinen Bankroll FPP's sammeln?

Alt
Standard
Wie kann man mit einer kleinen Bankroll FPP's sammeln? - 07-02-2008, 15:52
(#1)
Benutzerbild von Knalli666
Since: Jan 2008
Posts: 649
BronzeStar
Hallo!

Ich habe den Eindruck, dass mittlerweile die FPP's von PokerStars ziemlich an Bedeutung gewonnen haben. Es gibt recht attraktive Eintauschpreise, der VIP-Status und natürlich das Buy-In für die diversesten Tunier, Sat's usw...
Das Problem jedoch ist, dass man es mit einer relativ geringen Bankroll sehr schwer hat, überhaupt an ein paar FPP's zu kommen, da bei nem CashGame für die Gutschrift eines FPP ein Rake von 0,40$ (also 8,00$ im Pot) vorhanden sein muss (in dem Zusammenhang: Wer bekommt bei solch einem Pot einen FPP, der Spieler, der den Pott gewinnt, oder alle Spieler, die in dem Pot beteiligt sind?). Für mich ist ein einzelner Pot in einer Höhe von 8$ schon ziemlich viel und dies kommt weniger als nur selten vor. Weiterhin bekommt man ja auch durch die Gebühr bei Tunieranmeldungen FPP's (für jeden $ Gebühr gibts 5FPP), was auch recht teuer im Verhältnis zu den gutgeschriebenen FPP's ist.
Wer kann mir Tipps geben, damit ich trotz einer recht geringen BR auch in den Genuss komme, FPP's zu erhalten. Klar, einige werden jetzt sagen, tausch die IPP's von IntelliPoker um, sinnvoll, ja, aber wie kommen Spieler, die nicht hier registriert sind zu mehreren tausend FPP's ohne selbst "HighRoller" zu sein.

Gruß
 
Alt
Standard
07-02-2008, 16:06
(#2)
Benutzerbild von IMEF
Since: Oct 2007
Posts: 141
Ohne Einzahlung wird das wohl schwer funktionieren! Bei den Becker-Freerolls gabs glaube ich mal für jeden bezahlten Platz 400FPP`s. Vielleicht kommen die mal wieder.
 
Alt
Standard
07-02-2008, 16:14
(#3)
Benutzerbild von McAp0k
Since: Aug 2007
Posts: 530
wenn du nicht bereit bist geld zu investieren dann kannst du auch keine fpp bekommen

weil die fpp sind ja das rakeback programm von PokerStars

somit ohne Geld keien FPP

aber die beste möglichkeit mit kleiner BR ~50$
kannst mit den $1,2 SnGs schon einige punkte sammeln
 
Alt
Standard
07-02-2008, 16:25
(#4)
Benutzerbild von MimoPeto
Since: Oct 2007
Posts: 343
BronzeStar
... und Du kannst hier Beiträge posten. Das ist eine wirklich gute Möglichkeit. Das Forum bringt einiges an Punkten, die Du dann in Freerolls einsetzen kannst... - da gewinnst Du evtl. Geld... damit machst Du FPP und darüber schreibst Du hier und bekommst FPP´s und damit.....
 
Alt
Standard
07-02-2008, 16:32
(#5)
Benutzerbild von Hackala
Since: Oct 2007
Posts: 15
50 $ Einzahlen und 0,05/0,10 $ No Limit Hold'em Cash-Game SSS zocken! Sind häufig größere Pötte dabei, somit werden auch FPP's verdient. Durch Anwendung der SSS auch kein größerer Geldverlust, selbst wenn du mal gambelst ;-)
 
Alt
Standard
07-02-2008, 16:33
(#6)
Benutzerbild von Knalli666
Since: Jan 2008
Posts: 649
BronzeStar
Zitat:
Zitat von McAp0k Beitrag anzeigen
wenn du nicht bereit bist geld zu investieren dann kannst du auch keine fpp bekommen

weil die fpp sind ja das rakeback programm von PokerStars

somit ohne Geld keien FPP

aber die beste möglichkeit mit kleiner BR ~50$
kannst mit den $1,2 SnGs schon einige punkte sammeln
Es ist schon klar, von nichts, kommt nichts. Aber ich möchte nicht mal eben 100$ einzahlen.
 
Alt
Standard
07-02-2008, 16:44
(#7)
Benutzerbild von littked
Since: Sep 2007
Posts: 52
Wenn der Pot die Rake erreicht dann bekommt jeder einen Punkt.
 
Alt
Standard
07-02-2008, 16:56
(#8)
Benutzerbild von mibejeni
Since: Nov 2007
Posts: 92
BronzeStar
Zitat:
Zitat von IMEF Beitrag anzeigen
Ohne Einzahlung wird das wohl schwer funktionieren! Bei den Becker-Freerolls gabs glaube ich mal für jeden bezahlten Platz 400FPP`s. Vielleicht kommen die mal wieder.
ja bei den freerolls gabs sogar 500 FFPs, is ja schön und gut aber leider werden die nicht als verdiente FPPs für den status angesehen...
ich spreche aus erfahrung
 
Alt
Standard
07-02-2008, 17:08
(#9)
Benutzerbild von Kisselll
Since: Sep 2007
Posts: 211
BronzeStar
Bei einem Rake bekommt jeder, der an dieser Hand beteiligt war, die Punkte, egal wer die Hand letztendlich gewinnt.
 
Alt
Standard
07-02-2008, 17:16
(#10)
Benutzerbild von Doppelkopf!1
Since: Aug 2007
Posts: 107
BronzeStar
Ich würde auch die 1,20 oder 1,75 SnGs spielen um an FPPs zu kommen!