Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Spielen gegen Fische

Alt
Standard
Spielen gegen Fische - 08-02-2008, 00:39
(#1)
Benutzerbild von Mazzerello
Since: Aug 2007
Posts: 128
BronzeStar
Ich habe mal folgende Frage;
Wie spielt ihr gegen Fische?
ich mach euch ein bsp.

ich habe heute mit ein paar leuten gepokert worunter 5von8 noch nie gepokert haben...allerdings könnt ihrs euch schon denken...2 davon sind ins heads up gekommen....wie spielt man so was ? vor allem mit solchen gegnern?
 
Alt
Standard
08-02-2008, 00:46
(#2)
Benutzerbild von Siegis
Since: Jan 2008
Posts: 139
BronzeStar
Bei unserer Privaten Runde ist das leider auch immer der Fall, ich denke man sollte, nur sehr gute Hände spielen und auf keinen Fall bluffen, denn die spielen auch mit schlechten Karten weiter und wenn die dann treffen, hat man nur unnötig chips verschwendet.
Man sollte erstmals abwarten und die Spieler beobachten, wenn die unsicher sind kann man schon Druck ausüben etc. einfach sein können auspielen.
 
Alt
Standard
08-02-2008, 00:50
(#3)
Gelöschter Benutzer
Mit fünf Frischlingen am Tisch spielt man eigentlich gar nicht. Die callen Alles und damit verringern sich Deine Chancen auf 1/5.
Dagegen hilft kaum eine Preflop-Strategie.
Aber Frischlinge erhöhen auch selten, das gibt Dir die Möglichkeit, ab und zu billig an die Flops zu kommen. Wenn dann Deine Outs passen und Du davon ausgehst, daß mindestens drei der Fünf weiterhin callen, kann man auch mal mit zu erwartenden Potodds kalkulieren.
Ansonsten einfach nur tight spielen.
 
Alt
Standard
08-02-2008, 01:12
(#4)
Benutzerbild von Chefkoch1987
Since: Feb 2008
Posts: 32
Ganz genau am besten wenn man Live spielt, immer die Gegner versuchen ein zuschaetzen das geht relativ schnell wenn man weis das Fische am platz sitzen.
Anders rum kann man ja auch einfach sagen man hat noch nie POker gespielt hrhr.

mfg :P
 
Alt
Standard
08-02-2008, 01:18
(#5)
Benutzerbild von abgerammelt
Since: Sep 2007
Posts: 2.831
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Mazzerello Beitrag anzeigen
Ich habe mal folgende Frage;
Wie spielt ihr gegen Fische?
ich mach euch ein bsp.

ich habe heute mit ein paar leuten gepokert worunter 5von8 noch nie gepokert haben...allerdings könnt ihrs euch schon denken...2 davon sind ins heads up gekommen....wie spielt man so was ? vor allem mit solchen gegnern?
TIGHT, TIGHT, TIGHT!


Alles andere macht wenig Sinn...
Gute Preflop Hände pushen oder in late position erstmal mit ausbaufähigen Händen limpen.


offline
 
Alt
Standard
08-02-2008, 01:21
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
*move* ins Ausbildungsforum.
 
Alt
Standard
08-02-2008, 02:40
(#7)
Benutzerbild von Overchurch
Since: Sep 2007
Posts: 177
Man sollte sich selbst nicht überschätzen und denken das man gut ist !
 
Alt
Standard
08-02-2008, 03:05
(#8)
Benutzerbild von Roger_86
Since: Jan 2008
Posts: 49
preflop mit sehr starken händen hoch erhöhen und nachdem flop nur mit starken händen weiter betten ansonsten folden folden folden ...
 
Alt
Standard
08-02-2008, 03:05
(#9)
Benutzerbild von ashuz
Since: Dec 2007
Posts: 814
Schon lustig, dass Pokerspieler, die sich selbst wahrscheinlich als gut und erfahren ansehen hier öfters fragen, wie man gegen Fische und Callingstations zu spielen hat. Ich würde sagen gewinnen.
 
Alt
Standard
08-02-2008, 08:42
(#10)
Benutzerbild von MimoPeto
Since: Oct 2007
Posts: 343
BronzeStar
Ich spiele super tight. Nur die ganz sicheren Dinger. und den Gegner beobachten... Stichwort Beting Patterns