Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

11$-Turnier, aber welches?

Alt
Standard
11$-Turnier, aber welches? - 08-02-2008, 03:18
(#1)
Benutzerbild von Raggamann
Since: Sep 2007
Posts: 353
Habe kürzlich über nen 70FPP SnG ein Ticket zum Sunday Hundred Grand gewonnen, mich aber erstmal abgemeldet, weil ich an dem Sonntag nicht zuhause war. Allerdings habe ich an dem Tag einem Kollegen etwas zugeguckt, als er das SHG gespielt hat. Dabei ist mir aufgefallen, dass die ersten minuten bestenfalls gehobenen freeroll-charakter hatten. dazu benötigt man bei der grossen teilnehmerzahl ohnehin massig glück. auf ein knappes itm zu hoffen lohnt ja auch nicht wirklich, dann wären die T$ in SnG sinnvoller angelegt. Da ich aber schon gerne ein grösseres Turnier spielen will wollte ich mal fragen, wie eure erfahrungen mit anderen 11$-Turnier sind. Also Daily Fifteen Grand, $11NLHE(20k guaranteed) oder entweder 2mal das $5.50NLHE(5.000 guaranteed) bzw. einmal das $5.50+R NLHE(35.000 guaranteed) mit einem möglichen rebuy.
Würde mich freuen wenn ihr mir sagen könntet wie viele teilnehmer da so bei sind und wie die spielweise ist. im falle des rebuy-turniers auch ob es mit einem rebuy überhaupt sinn macht.
mir gehts dabei in erster linie um den spassfaktor, dazu sollte das niveau also nicht zu hoch, aber auch nicht zu niedrig sein.
 
Alt
Standard
08-02-2008, 13:27
(#2)
Benutzerbild von mainitz
Since: Nov 2007
Posts: 54
BronzeStar
tja ich würde an deiner stelle mit den 11$ einfach zwei $5.50 sit and gos mit 18 mann oder mit 9 mann spielen. die sind am effektivsten.

wenn du allerdings mit mehr leuten spielen willst, dann spiele ruhig das 5$ NLHE turnier mit 5000$ garantiert, hier bekommt man nämlich 3000 chips am anfang. daher hat man einen besseren spielraum für badbeats, etc.

diese 5$-rebuy turniere mit garantiertem preispool würde ich dir nicht empfehlen. da spiele lieber das rebuy turnier dass jeden tag um 11:15 uhr deutscher zeit losgeht. hier machen immer zwischen 350 und 450 spieler mit. wenn du ins geld kommst bekommst du meist zwischen 20 und 30 dollar wieder. kauf dich nur einmal mit 1500 chips ein, versuche gleich zu verdoppeln und mach dann in der pause ein add on für 5$.
 
Alt
Standard
08-02-2008, 17:12
(#3)
Benutzerbild von CarlosMuch
Since: Aug 2007
Posts: 972
Das rebuy würde ich auch nicht unbedingt empfehlen, da es da Einige gibt die am Anfang sogar mit 72 all in gehen und immer wieder rebuyen. Viel schlimmer wie das SHG!

Nachdem die garantierten Preispools bei Stars ja leider eher ein Witz sind lol, werdens beim 20 k also mindestens so 3500 Spieler sein denk ich.
Das wäre, abgesehen von dem von Mainitz empfohlenen 5 $, mit vermutlich ca. 2000 Spielern, das Beste, abgesehen von SnGs.
 
Alt
Standard
08-02-2008, 20:37
(#4)
Benutzerbild von Homer090879
Since: Sep 2007
Posts: 20
Hallo Raggaman,

ich würde Dir auch empfehlen, die 11$ aufzuteilen auf mehrere Turniere oder SnG's. Die von Mainitz genannten Turniere sind sehr gute Möglichkeiten, und auch ich würde Dir kein Rebuy Turnier empfehlen, da Du bei den Low Limit Rebuy Turnieren mind. 1 Rebuy und Add-On zuzahlen musst um was zu erreichen.

Ich spiele auch öfters Satellites fürs SHG und nutze die 11 $ auch lieber um SnG's oder kleinere Turniere zu spielen.
 
Alt
Standard
08-02-2008, 23:32
(#5)
Benutzerbild von Raggamann
Since: Sep 2007
Posts: 353
also danke schonmal für die zügigen antworten.
ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass es mir nicht um die effektivität geht. ich spiel derzeit hauptsächlich cashgames, gelegentlich auch kleine SnGs. allerdings nicht auf Pokerstars, da ich hier nur das habe was ich aus den 5$ von intellipoker gemacht habe (zur zeit ca.28$). da meine bankroll bei der konkurrenz etwa 100$ (+50 pending bonus) beträgt werde ich erstmal versuchen diese weiter auszubauen. dort will ich aber kein geld in andere turniere als SnGs und cashgames investieren.
die rebuys habe ich inzwischen ausgeschlossen, hab im ausbildungscenter nochmal nachgelesen und da werden 4-5 rebuys empfohlen.
tendiere zum 5$ 5k-guaranteed, aber was ist den mit dem Daily Fifteen Grand?
 
Alt
Standard
09-02-2008, 00:08
(#6)
Benutzerbild von XXXCAIN
Since: Dec 2007
Posts: 14
BronzeStar
3.30 35.000 guaranteed rebuy
 
Alt
Standard
10-02-2008, 04:06
(#7)
Benutzerbild von Knall81
Since: Feb 2008
Posts: 2
BronzeStar
Wenn du noch nen $ drauflegst, kannste auch mal nen 12$ Turbo S&G spielen mit 180 Leuten. Mach ich ab und zu, wenn ich mal wieder nen Ticket gewonnen hab. Ist viel Glück dabei, aber dafür bist nach ner Stunde schon ITM. Nur ne Idee.

Ansonsten würde ich die 5.50 vorziehen.
 
Alt
Standard
10-02-2008, 12:59
(#8)
Benutzerbild von IvyLeague7
Since: Dec 2007
Posts: 464
Also an deiner Stelle würde ich mir das mit dem SHG noch mal überlegen. du hast ja ein Ticket über FPPs bekommen und wenn du ITM kommst werden 20$ und bei der nächsten Stufe (die dann nicht mehr weit entfernt ist, weil die Leute in rasender Geschwindigkeit rausfallen) 40$ ausgezahlt. Nach einer Stunde sind meistens so um die 9.000-10.000 Leute schon raus und kurz vor Ende der zweiten Stunde beginnt ITM...Klar, am anfang spielen einige sehr donkig, aber erstens kann man sich darauf einstellen und zweitens gibt es auch tables, wo die ganze erste Stunde die gleichen Leute zusammensitzen. Da kann man schon mit image/moves spielen..

Habe selbst nur gute Erfahrungen mit dem SHG (allein die letzten vier hintereinander ITM -20 40 20 60 $-), was sich dann schon lohnt wenn man die Tickets über FPPs oder billige Satellites bekommt...
 
Alt
Standard
10-02-2008, 13:42
(#9)
Benutzerbild von e2e4e5
Since: Aug 2007
Posts: 535
Kein Rebuy-Turnier, aber 3 x 3,30 FL Shorthanded wären mein Favorit. Alternativ die hier angesprochenen 5$-Turniere.
 
Alt
Standard
10-02-2008, 15:37
(#10)
Benutzerbild von theducks1989
Since: Nov 2007
Posts: 540
BronzeStar
also von diesen kack rebuy/addon turnieren kann ich nur abraten! da werden echt die dämlichsten hände gespielt...einfach nur kacke