Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Wieviele Chips brauch man um sich im DSF Turnier in die Tickets zu folden?

Alt
Standard
Wieviele Chips brauch man um sich im DSF Turnier in die Tickets zu folden? - 03-10-2007, 22:07
(#1)
Benutzerbild von Klugmatz
Since: Sep 2007
Posts: 337
Die Blinds liegen bei 800/1200, ich habe rund 75000 Chips. Reicht das um bis in die Tickets auszusetzen? Es geht um 45 Tickets bei verbleibenden 487 Spielern?
Bin noch totaler Anfänger und etwas aufgeregt, gruß Klug
 
Alt
Standard
03-10-2007, 22:14
(#2)
Benutzerbild von Kiut4
Since: Sep 2007
Posts: 123
WhiteStar
Also ob das reicht weiss ich ehrlich gesagt nicht, müsste aber eigentlich hinhauen. Aber warum willst du dich denn reinfolden? Du kannst dich jetzt doch auch zurücklehnen, relaxen und nur noch Premium Hände spielen.
So kannst du dir sicher sein das du in die Tickets kommst
Dann mal noch gute Karten
Mfg
 
Alt
Standard
03-10-2007, 22:16
(#3)
Benutzerbild von Klugmatz
Since: Sep 2007
Posts: 337
Mach ich ja auch, hab aber jetzt schon wieder 13000 dadurch verloren, sch.... BadBeats, gruß Klug

Oh Mann, und einmal auf 11000 runtergefallen und auf 50000 zurückgegangen, Pokern ist schon ein geiles Spiel...

Geändert von Klugmatz (03-10-2007 um 22:31 Uhr).
 
Alt
Standard
03-10-2007, 22:26
(#4)
Benutzerbild von Kiut4
Since: Sep 2007
Posts: 123
WhiteStar
Ach hast doch immer noch eine ganz schöne Menge an Chips, bleib einfach ruhig und spiel wirklich nur erfolgsversprechende Hände.
Viel Glück!
 
Alt
Standard
03-10-2007, 22:30
(#5)
Benutzerbild von Siedler56
Since: Aug 2007
Posts: 257
Einfach locker bleiben und nicht von wilden Aktionen mitreißen lassen.

Du solltest noch etwas tun!

Genau, der war gut!

Geändert von Siedler56 (03-10-2007 um 22:40 Uhr). Grund: Nachtrag
 
Alt
Standard
03-10-2007, 22:55
(#6)
Gelöschter Benutzer
Da du immer das best mögliche Ziel erreichen willst musst du immer weiterspielen und versuchen zu immer mehr Chips zu kommen. Es gilt der Grundsatz:
"Wer beim Poker überleben will, muss bereit sein zu sterben" ;-)
 
Alt
Standard
03-10-2007, 23:06
(#7)
Benutzerbild von comb@t
Since: Aug 2007
Posts: 948
Klugmatz ist leider auf PLatz 65 rausgeflogen ... :

ich bin noch drin

und gleich gibts die Tickets ...

Daumen drücken ...



"In order to live, you must be willing to die!"
mein User-Blog >>>Bonus Whoring
"Unser BLOG zum Thema "Bonus Pokern" >>>
 
Alt
Standard
03-10-2007, 23:13
(#8)
Benutzerbild von Klugmatz
Since: Sep 2007
Posts: 337
Tja, hat nicht gereicht. Als 65ster, im BB, ausgeschieden. Ich hatte 96s, im Flop 99irgendwas, da muß man halt all-in mitgehen...
...einer hatte 97 auf der Hand, das ist hart, gg.

Man muß weiterspielen! Die 75000 reichen in keinster Weise. Selbst ohne die Premiumhände würde das nicht reichen.

Als ich ausgeschieden bin lagen die Blinds bei 8000/16000 A1600.

Wenn man die Rankings verfolgt sieht man das die Chipsstände bei den Top 50 von ~120000 (Bei ~70-80 verbleibenden Spielern), schlussendlich auf unter 50000 absinken (bei verbleibenden 50 Spielern).

Die Plätze 40-45 hatten Chipsstände von unter 100000, wobei die Chipsstände der Plätze 44+45 gar nur ~20000 betrugen.

Daraus ergibt sich dann wohl das ich zu dem Zeitpunkt als ich gefragt hab ungefähr 250000 Chips hätte haben müssen um bis zum Schluss aussetzen zu können.

Die Blinds lagen bei der letzten Hand des Turniers bei 20000/40000 A4000.

Es war ein Turboturnier mit 5minütigem Levelanstieg, gruß Klug

Zitat:
Zitat von comb@t Beitrag anzeigen
Klugmatz ist leider auf PLatz 65 rausgeflogen ... :

ich bin noch drin

und gleich gibts die Tickets ...

Daumen drücken ...
Glückwunsch! Wieviele Chips hattest du zuletzt? Gruß Klug

Beiträge zusammengefügt, bitte den Edit Button benutzen! Danke.

Geändert von Gelöschter Benutzer (03-10-2007 um 23:27 Uhr).
 
Alt
Standard
03-10-2007, 23:26
(#9)
Benutzerbild von comb@t
Since: Aug 2007
Posts: 948
Zitat:
Zitat von Klugmatz Beitrag anzeigen
Glückwunsch! Wieviele Chips hattest du zuletzt? Gruß Klug
Hallo Klugmatz,

Danke; ja es hat für das Ticket gereicht.
Hmmm, 31. von 10.000 bin ganz zufrieden.

Nun, ich hatte ca. 220.000 an Chips, als es noch so 80 Spieler waren.

Hab dann einmal den Donk gemacht und war wieder auf 120.000 runter ...

Dann durch die Blinds auf unter 80K abgerutscht ...

dann konnte ich nochmal verdoppeln und mich dann in die Tickets folden ...

Bin ganz Stolz auf mich; habe einmal auf dem Flop die Kings gefoldet obwohl ich mir nicht hundertprozentig sicher war, dass der andere das bessere Blatt hat, aber es lag ein Ass im Flop ...
da hätte ich leicht busten können ...

hab dann zuletzt noch auf dem Button QK gefoldet, da es nur noch zwei erwischen musste bis zu den Tickets und ich kein Risiko mehr eingehen wollte.

Noch mal zum Thema aussetzen:
Ich halte dass in keiner Weise für eine gute Strategie. Zum einen kannst Du Dir nie sicher sein, dass es wirklich reicht.
Viele gehen in der Bubble auch dazu über, den Timer immer auszureizen, was die Blinds in die Höhe treibt.
Und zum anderen willst Du doch spielen, oder nicht?!?!?
Du kannst ja zur Not immer noch folden, aber Du musst bis zum Schluss Deine Chancen nutzen und Deine Spots suchen.

Eine Ausnahme würde ich gelten lassen, wenn Du kurz vor den Tickets Chipleader bist und wirklich sicher sein kannst, dass es reichen wird ...
Aber als Chipleader will cih doch meinen Table terrorisieren ...

Schade, dass ich nicht eher mitbekommen habe, dass Du dabei bist, dann hätten wir uns gegenseitig motivieren können ...

Und noch mal zu meinem Verständnis:
Ich habe jetzt ein Ticket für das Wochenfinale, ok!
Und wer da erster wird kann im Fernsehen gegen Katja spielen, oder wie ist das?

Gruss,

comb@t



"In order to live, you must be willing to die!"
mein User-Blog >>>Bonus Whoring
"Unser BLOG zum Thema "Bonus Pokern" >>>
 
Alt
Standard
03-10-2007, 23:51
(#10)
Benutzerbild von Klugmatz
Since: Sep 2007
Posts: 337
Sorry, an Gefallener, gg (soll man jeden Beitrag an einen vorherigen anhängen? Dann sieht eventuell der Angesprochenen nicht das man ihn meint...)

@Combat: Natürlich hast du recht! Da ich allerdings erst seit 3 Wochen pokere und das mein, bisher, bestes Ergebnis ist, mußte ich natürlich erstmal fragen ob das reichen könnte. Mir ist ganz schwindelig geworden als ich die hohen Summen am Schluss gesehen hab. Neben mir ist der zu dem Zeitpunkt mit 350000 Chips 2te innerhalb von 3 Händen rausgeflogen, da lag ich auf ~60000. Solche Eindrücke muß man erstmal verarbeiten. Ist halt ne neue Erfahrung. Denke das ich beim nächsten Mal sicher cooler sein werde.

Wie hätten wir uns denn motivieren können? Der Chat ist zu und wir waren ja nie am selben Tisch, gg. Und wenn ich mit dir in einer Hand gewesen wäre hätte keiner von uns Rücksicht genommen, oder? Also ich sicher net gg !

Aber war schon ne geile Sache, für den Anfang bin ich zufrieden. Es zeigt mir das ich schon ein ganz ordentliches Verständnis für das Spiel habe.

Gruß Klug