Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 FR geflopptes Set 3 All Ins vor mir...

Alt
Standard
NL10 FR geflopptes Set 3 All Ins vor mir... - 10-02-2008, 09:26
(#1)
Benutzerbild von RiotAZ
Since: Aug 2007
Posts: 392
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.comFlopTurnRiver.com (Format: Plain Text)

Button ($4.05)
Hero ($9.90)
BB ($6.60)
UTG ($15.10)
UTG+1 ($5.75)
MP1 ($6.70)
MP2 ($6)
MP3 ($9.55)
CO ($9.70)

Preflop: Hero is SB with , .
UTG calls $0.10, 1 fold, MP1 calls $0.10, MP2 calls $0.10, 3 folds, Hero raises to $0.7, 1 fold, UTG calls $0.60, MP1 calls $0.60, MP2 calls $0.60.

Flop: ($2.90) , , (4 players)
Hero bets $2.4, UTG raises to $14.4, MP1 calls $6 (All-In), MP2 calls $5.30 (All-In), Hero ????



Was mache ich nach dem AI von UTG und den 2 calls???
UTG hat einen VP$IP von 11,3 AF am Flop von 1,2
 
Alt
Standard
10-02-2008, 10:02
(#2)
Benutzerbild von Knalli666
Since: Jan 2008
Posts: 649
BronzeStar
Das Problem bei diesem Handbeispiel liegt daran, das es ziemlich aus dem Zusammenhang gerissen ist. Ich finde es immer sehr schwer einzelne Hände zu beurteilen und keine "Rahmenbedingen" zu haben. Sprich, wie war das Verhalten der Spieler vor dieser Hand, sind die eher loose, oder sind es Rocks? Daran würde ich mich meine Entscheidung festmachen. Klar, das Board ist verdammt gefährlich, es liegt eine potentielle Nuts-Straigt auf dem Board, diverse Draws zu starken Händen, evtl. ein geflopptes Set oder Two Pair. Alles Hände, die ein All-In rechtfertigen. Das ganze sicht verdammt nach einem ColdDeck aus, d.h. jeder der Spieler hat bereits eine sehr starke Hand oder zieht zu einer. Wenn ich meine SPieler als eher loose einschätze, hätte ich in der Situation gecalled, ist mindestens ein Rock daruner, hätte ich, auch wenn's weh tun, meine Hand gemucked.

"UTG hat einen VP$IP von 11,3 AF am Flop von 1,2"
Diese Aussage verstehe ich jedoch leider nicht. Kann mir jemand erläutern, was dies bedeutet?
 
Alt
Standard
10-02-2008, 11:04
(#3)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Aufgrund des großen Pots ein easy Call IMO - auch ohne Reads.

Im Grunde musst du *nur* UTG schlagen.

Zitat:
Zitat von Knalli666 Beitrag anzeigen
"UTG hat einen VP$IP von 11,3 AF am Flop von 1,2"
Diese Aussage verstehe ich jedoch leider nicht. Kann mir jemand erläutern, was dies bedeutet?
Die Aussage liefert genau das, was Du haben möchtest.

Sein Vpip besagt, dass er preflop ein Rock ist, und sein Flop-AF (Aggression Factor) ist auch nicht hoch.

Es handelt sich um Stats, wie sie zB Pokertracker oder Pokeroffice liefern. Näheres erfahrst Du sicher im Software-Forum.
 
Alt
Standard
10-02-2008, 11:05
(#4)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
call,die einzige hand die dich hier schlaegt und reasonable is, is KT
 
Alt
Standard
10-02-2008, 13:44
(#5)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
also wer hier nicht called ist doof ! du hast am turn gegen eine fertige straight noch 7 und am river dann 10 outs.. sollte er twopair haben bist du meilenweit vorne. sollte natürlich QQ oder AA draussen sein ist es einfach mal pech.
hier calle ich ohne überlegung !
 
Alt
Standard
10-02-2008, 15:26
(#6)
Benutzerbild von RiotAZ
Since: Aug 2007
Posts: 392
BronzeStar
Ich habe gecallt und war nahezu drawing dead.
UTG hatte für die gefloppte Nutstraight (wobei ich ihm eine stärkere Hand PF gegeben habe.)
MP1 hatte für Topset
und MP2 hatte für Top Pair no Kicker und no draw.

Turn und River waren blanks und UTG wird belohnt.
 
Alt
Standard
10-02-2008, 16:25
(#7)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Happens. Hätte hier aber auch gecalled da ich eigentlich bloss UTG schlagen muss - und ich KT eher bei einer der anderen beiden vermutet hätte. Gegen diese habe ich halt noch outs.

Das es KT + Set over Set ist fällt für mich in die Kategorie "Schicksal"

Finde den laydown hier sehr schwer da AQ wohl genauso spielt bzw manche idioten auch hier mit draws all-ingehen (oder A6)
 
Alt
Standard
10-02-2008, 17:33
(#8)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
Der Call geht auf jeden Fall in Ordnung.
Bei den Pottodds kannst du da nicht mehr wegwerfen. Auch wenn du hier hinten warst, oft genug wirst du in genau dieser Situation vorne liegen.
 
Alt
Standard
10-02-2008, 18:52
(#9)
Benutzerbild von normal1900
Since: Dec 2007
Posts: 328
BronzeStar
Call geht hier auf jeden Fall in Ordnung.

Wenn du set over set läufst ist es einfach pech, wenn du gegen eine Straße läufst hast du immer noch Outs dein Full House zu machen.

Ohne Reads etc. also Standardcall
 
Alt
Standard
10-02-2008, 20:23
(#10)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
hmm schlecht gelaufen,abhaken und dem AA limpcaller ne note verpassen!