Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

wie mehr geld rausbekommen? NL0.01/0.02

Alt
Standard
wie mehr geld rausbekommen? NL0.01/0.02 - 10-02-2008, 12:40
(#1)
Benutzerbild von NewSpectre
Since: Nov 2007
Posts: 217
BronzeStar
wie bekomme ich hier mehr geld raus?


http://www.pokerhand.org/?2077753
 
Alt
Standard
10-02-2008, 12:56
(#2)
Benutzerbild von Alex in Pink
Since: Feb 2008
Posts: 182
Du hättest vielleicht auf dem River nicht 0,75c setzen sollen,
10c wären da schon okay, denn wie heißt es: auch ein kleiner pot ist besser als ein fold
 
Alt
Standard
10-02-2008, 12:59
(#3)
Benutzerbild von Tbbi
Since: Nov 2007
Posts: 578
Ich sehe nicht viele Chancen, da mehr Geld raus zu machen, da dein Gegner den Flop wohl total verpasst hat.
Dein Slow-Play war wohl ein guter Ansatz, aber wenn der Gegner weiß, dass er total hinten liegt und nicht bereit ist einen Bluff zu wagen, geht das so aus. Sei froh, dass er überhaupt preflop gecallt hat. Sonst hättest du nur die Blinds bekommen.
 
Alt
Standard
10-02-2008, 13:29
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von NewSpectre Beitrag anzeigen
wie bekomme ich hier mehr geld raus?


http://www.pokerhand.org/?2077753
Gar nicht.
Du schaffst es durch deine Spielweise höchstens mehr zu verlieren.
Finde dich damit ab:
Wenn die Leute mit Scheisse callen, dann erfreu dich lieber daran, einen kleinen Pott gewonnen zu haben, als leichtsinnig die Scheisse des Gegners zu Gold werden zu lassen.

Dein Check auf dem Flop bei dem Board war noch Okay.
Auf dem Turn war es einfach nur leichtsinnig und deine Bet auf dem River war mit das Dümmste, was du hättest tun können.

Du willst deinen Gegner auf dem Flop zu einem Bluff oder zu einem Bet mit der schlechteren Hand verleiten. Völlig in Ordnung.
Dein Gegner springt nicht drauf an. Der Flop bringt dir ein PIK
Jetzt liegen bereits 2 Pik auf dem Board.
Jetzt spätestens MUSST DU was setzen.
Wenn er dich nicht auf dem Turn bezahlt tut er es entweder NIE oder nur dann, wenn nicht er bezahlt, sondern du.

Und jetzt checkst du.....

Der River bringt eine DAME. Tadaaaaaaaaa!

Und was machst du jetzt? DU SETZT.....
Dein Gegner hat vorher NIE angespielt.
Warum sollte er deine BET jetzt bezhalen?

Klar: weil er vorher Bube / 10 gespielt hat und nun seine Straße hat.
Dann raist er dich ordetnlich und du callst und fragst dich, warum du mit nem Drilling Könige verloren hast....

Was machst du, wenn ne PIK Dame kommt und du setzt 0,75 und dein Gegner raist?
Dann könnte er dich Straße haben.
Er könnte mit zwei kleinen PIK den Flush haben.
Oder er könnte halt die Dame getroffen haben und denken du bluffst.
Bei 2 von drei Möglichkeiten sieht es schlecht für dich aus.

Fazit:
Check auf dem Flop OK.
Auf dem Turn den Sack zumachen.
Wenn er was brauchbares hat, hätte er es auf dem Flop warscheinlich repräsentiert und wenn er auf 2 PIK sitzt, soll er für seinen Flush bezahlen.
Beim Poker gibbet nix zu verschenken

Dann einfach mit deinem Pot zufieden sein, abwarte bis du mit deinem Drilling Könige gegen TWO Pair deines Gegners spielst oder dein Gegner mit AK dich voll ausbezahlt als so leichtsinnig Poker zu spielen......
 
Alt
Standard
10-02-2008, 13:50
(#5)
Benutzerbild von commisario
Since: Aug 2007
Posts: 216
BronzeStar
Bei all dem Übel, das bereits 'crowsen' gesagt hat:

Dein pre-Flop Spiel war auch nicht ungefährlich. Mit KK erst einmal nur callen: Da lädst du dir so viele Gegner ein, dass du sehr häufig mit KK verlierst.

Und wenn ein As gekommen wär, hättest Du nicht einmal gewusst, ob einer ein As auf der Hand hat.

Zum Glück hat einer pre-flop geraist, sonst hättest du noch mehr Probleme bekommen.
 
Alt
Standard
10-02-2008, 13:58
(#6)
Benutzerbild von NewSpectre
Since: Nov 2007
Posts: 217
BronzeStar
jo danke für den tipp crowsen, hast recht!


@commisario
naja hab extra slow gespielt, da hier alle sehr tight gespielt haben und selten mehr als zwei leute reingelimpt haben! ich weiss das slowplay manchmal sehr gefährlich sein kann aber ich dachte so bekomme ich wenigsten jemand in den pot!

Geändert von NewSpectre (10-02-2008 um 14:02 Uhr).
 
Alt
Standard
10-02-2008, 15:05
(#7)
Benutzerbild von kmuc
Since: Jan 2008
Posts: 74
Zitat:
Zitat von NewSpectre Beitrag anzeigen
@commisario
naja hab extra slow gespielt, da hier alle sehr tight gespielt haben und selten mehr als zwei leute reingelimpt haben! ich weiss das slowplay manchmal sehr gefährlich sein kann aber ich dachte so bekomme ich wenigsten jemand in den pot!
Totaler Schwachfug. Du kannst nicht mit Kings reinlimpen, nur weil der Tisch tight ist. Mit der Spielweise kannst du auf Dauer nur verlieren. Entweder kommt ein A im Flop, oder jmd hittet super lucky Two Pair o.ä. und du eben nicht dein Set. Wenn du limpst ist alles im Pot - Pocket Pairs, (suited) Connectors, Ax auch mit kleinem Kicker. Da bist du so schnell hinten und merkst es häufig noch nicht mal. Das geht nicht.

Und was hat das denn mit slowplay zu tun, wenn du dann preflop reraised? Zum einen weisst du nicht, was dein Gegner hält, weil da alles raisen kann und zum anderen hast du ihn wohl genau dort vertrieben. Hättest du gecalled, hätte er vllt. am Flop angesetzt. Aber so hatte er dich auf einer starken Hand. Wenn der K kommt ist die Hand für ihn somit gegessen, da er dich vllt nicht auf KK, aber auf jeden Fall auf AK gesetzt hat. Womit soll er da noch spielen? Höchstens mit nem Set. Alles andere zahlt dich dann nicht mehr aus.

Und zur sonstigen Spielweise kann man nur crowsen zustimmen.
 
Alt
Standard
10-02-2008, 15:58
(#8)
Benutzerbild von turbobert
Since: Jan 2008
Posts: 837
BronzeStar
Ein sicher gewonnener Pot ist manchmal mehr Wert als dem Gegner günstig Karten zu geben. Hängt natürlich immer von vielen verschiedenen Faktoren ab, zB die Gefährlichkeit des Boards, die Spiel- und Setzweise des Gegners usw...

Eine allgemeingültige Antwort gibt es nicht, aber manchmal darf man einfach nicht zu gierig werden
 
Alt
Standard
10-02-2008, 16:32
(#9)
Benutzerbild von Roger_86
Since: Jan 2008
Posts: 49
den flop direkt anspielen und hoffen das er was getroffen hat
du hast eine sehr starke also willst du einen großen pot spielen
also bet bet bet
 
Alt
Standard
11-02-2008, 15:03
(#10)
Gelöschter Benutzer
*Move* to Beispielhände!