Alt
Cool
Pokerbande - 10-02-2008, 22:13
(#1)
Benutzerbild von T. Francis
Since: Dec 2007
Posts: 465
BronzeStar
hallo folks,

was haltet ihr von pokerbande
waren auch auf der kölner pokermesse.
habe ihm mai einen termin für vorstellung und würde mich über eure meinung freuen!

lg chris und immer ein gutes blatt!

Geändert von RoninAQ (11-02-2008 um 15:35 Uhr). Grund: Link entfernt RoninAQ
 
Alt
Standard
10-02-2008, 22:20
(#2)
Benutzerbild von theducks1989
Since: Nov 2007
Posts: 540
BronzeStar
ich will ja nix sagen, aber mir kommt das ein bisschen suptile vor! sponsern die einfach jeden der sich da bewirbt oder wie läuft dat?
 
Alt
Standard
10-02-2008, 22:24
(#3)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
*MOVE to Meinungsumfragen*

Klingt super:
Inhalt der Verträge:

Wir erwarten…

# eine positive Einstellung gegenüber dem Team Pokerbande

# Das sichtbare Tragen des Logos „Pokerbande – Die Königsklasse“ vor, während
und nach dem jeweiligen Pokerturnier

# Stillschweigen über Vertragsangelegenheit gegenüber Dritten

# 50 % der erspielten Preisgelder

Auch die Geschäftsform spricht für sich:
Teerofen Enterprises Limited
69 Great Hampton Street
Birmingham

Geändert von RoninAQ (10-02-2008 um 22:30 Uhr).
 
Alt
Standard
10-02-2008, 22:45
(#4)
Benutzerbild von Mr_Fleit
Since: Dec 2007
Posts: 78
BronzeStar
Also wenn man dort angemeldet ist und man Live-Turniere spielt, zahlen diese den Buy-In, aber kriegen 50% des Preisgeldes?

Hört sich doch ganz gut an

Aber da ist sicher doch ein Haken dabei, würd ich sagen.


Wie haben denn die Stars angefangen??


*Beiträge zusammengeführt. Bitte benutze das nächste Mal die EDIT Funktion* Jackal0

Geändert von Jackal0 (11-02-2008 um 00:46 Uhr).
 
Alt
Standard
11-02-2008, 00:01
(#5)
Benutzerbild von stefoman
Since: Nov 2007
Posts: 183
stand eigentlich nix davon, dass sie die buy-ins sponsern oder?
btw. pokerstars und ft zahlen ihren spielern zwar das buy-in, verlangen aber nix dafür, ausser dass sie promotion machen!(sponsor-kleidung tragen und ins fernsehen kommen, wenn sie z.b. den ft erreichen!)
 
Alt
Standard
11-02-2008, 00:39
(#6)
Benutzerbild von Fosca1
Since: Aug 2007
Posts: 943
Wow!! Das auf diese Masche immer noch Leute anspringen ist mir ja irgendwie schleierhaft.Alles, was daran nicht stimmig ist aufzuführen würde ja mehrere Seiten füllen.
Unter der Adresse der Limited sind nach meinen Informationen mehr als 50.000 andere Briefkastenfirmen angemeldet.
Die Lehrgänge kosten dich erstmal Geld. Ich glaube um die 90,-€ für den Anfängerlehrgang und dann um die 140,-€ für Fortgeschrittene.
Dann wird dir mitgeteilt, ob du für ein Sponsoring in Frage kommst.
Wahrscheinlich von Brasilien aus.
Auf Anfrage äussert sich die Pokerbande weder zum Namen der Pokerschule, noch zu den Dozenten (Ist klar,sind sie ja selber).
Ach ja, und wem die "Lehrgänge" zu teuer sind kann ja bei ihrem Tierrettungs e.V.,den sie im Internet betreiben, einen kleineren Betrag für notleidende Tiere spenden.
Das es für diesen angeblich eingetragenen Verein weder eine Handelsregisternummer noch eine Steuernummer gibt muss man schon verstehen, schliesslich ist er noch i.G.(in Gründung).

Also für mich deutet alles auf ein Betrügerpärchen hin,das über das Internet schnelle Kasse mit den Leichtgläubigen machen will.
Es gibt noch mehr Sachen,die man ansprechen könnte, aber die oben erwähnten Sachverhalte sollten eigentlich schon ausreichen um jedem klarzumachen, dass man hiervon besser die Finger lässt.
 
Alt
Standard
11-02-2008, 00:46
(#7)
Benutzerbild von IFIREBALL
Since: Nov 2007
Posts: 107
ABZOCKE ! Mehr gibts dazu net zu sagen

Wenn die für Lehrgänge schonmal Kohle verlangen sollte jeder auch noch so Naive hellhörig werden.

Tja, es gibt eben Leute die versuchen aus den Träumen anderer, (z.B. Pokerprofi zu werden) Profit zuschlagen.
 
Alt
Standard
11-02-2008, 01:01
(#8)
Benutzerbild von Saragossa86
Since: Aug 2007
Posts: 61
BronzeStar
Hachja...Pokerbande.....
einschlägig bekannt in vielen Foren mittlerweile.

simpel : Finger weg!

Kann nur schlimm für denjenigen enden...

Ansonsten frage ich mich gerade warum solche Leute zur Pokermesse zugelassen werden mit einem eigenen Stand?!....

Solche Gestalten werfen wahrlich ein schlechtes Licht auf Poker und dann lässt man die zu einer Messe? (insofern unverständlich , da dort auch viele Spieler sind die kaum im Internet spielen bzw. unterwegs sind oder totale Newbies)

MfG
 
Alt
Standard
11-02-2008, 08:43
(#9)
Benutzerbild von ()-Unit A-()
Since: Oct 2007
Posts: 624
Hört sich für mich wie ein Kurs von Scientology an .
Nein im ernst ,wie kann man nur wirklich daran glauben
das man bei einer solchen BANDE den Durchbruch schafft?
Ganz klar Finger weg.
 
Alt
Standard
11-02-2008, 09:33
(#10)
Benutzerbild von buduk0907
Since: Nov 2007
Posts: 66
BronzeStar
finger weg von solchen seiten oder angeboten,wer soetwas annimmt kann auch gleich auf den strich gehen!