Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Was machen mit SSS bei TopPair ohne Kicker?

Alt
Standard
Was machen mit SSS bei TopPair ohne Kicker? - 11-02-2008, 15:47
(#1)
Benutzerbild von RasKamun
Since: Feb 2008
Posts: 430
Zu den Umständen NL10 FR. Ich hab mich gerade hingesetzt und kenne die Gegner nicht. Bin noch ned so ganz firm mit Cash Games und teste gerade SSS (geht echt super). Dann Kommt die Hand:

Tisch 'Alcyone IV' 9-max Platz #8 ist der Dealer
Platz 1: Hero BB ($2 in Chips)
Platz 2: UTG($8.05 in Chips)
Platz 3: Early1 ($5 in Chips)
Platz 4: Early2($13.70 in Chips)
Platz 5: MP1 ($10 in Chips)
Platz 6: MP2 ($10.05 in Chips)
Platz 7: CO ($15.15 in Chips)
Platz 8: Dealer ($17 in Chips)
Platz 9: SB ($1.95 in Chips)
Fabel79: setzt den Small Blind $0.05
RasKamun: setzt den Big Blind $0.10
*** HOLE CARDS ***
Ausgeteilt an Hero [3s Js]
UTG: geht mit $0.10
5x Fold
MP2: CAll $0.10
SB:Füllt auf $0.05
Hero: checkt
*** FLOP *** [Jd 8c 7c]
SB: checkt
Hero: setzt $0.40
UTG: geht mit $0.40
MP2: passt
SB: passt
*** TURN *** [Jd 8c 7c] [9c]
Hero: checkt
UTG: checkt
*** RIVER *** [Jd 8c 7c 9c] [4h]
Hero: checkt
UTG: checkt
*** SHOWDOWN ***
Hero: zeigt [3s Js] (Ein Paar von Buben)
UTG: wirft weg
Hero gesammelt $1.15 von Pot
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Gesamter Pot $1.20 | Rake $0.05
Board [Jd 8c 7c 9c 4h]
Platz 1: Hero (Big Blind) zeigt [3s Js] und gewonnen ($1.15) mit Ein Paar von Buben
Platz 2: UTG gemuckt [9s Qh]


Ok ich weiß, dass ich das nicht so toll gespielt habe. Aber das liegt daran, dass ich ned weiß was ich hier machen soll. TopPair kein Kicker. Ihr seht ich spiel 4x BB an um zu schützen gg. Flush und Straight der sich natürlich sofort am Turn zeigt. Also versuch ichs mit meiner Variante "Way Ahead, Way Behind" ich halte den Pot klein und check runter.
Was hätte ich hier besser machen können? Wie hättet ihr die Hand gespielt?

Danke vor die Vorschläge bzw Anmerkungen

Geändert von RasKamun (11-02-2008 um 16:02 Uhr). Grund: Sorry Namen rausgenommen
 
Alt
Standard
11-02-2008, 15:58
(#2)
Benutzerbild von Knalli666
Since: Jan 2008
Posts: 649
BronzeStar
Gemäß der SSS hättest Du den Turn nicht anspielen dürfen, da Du keine MadeHand hast. In diesem Fall hattest Du Glück gehabt, dass Deine Hand gehalten hat. Für weitere Infos schau Dir die Handanalysen von peekon in der Ausbildung an. Da findest Du Beispiele zu so gut wie allen Situationen, in die Du mit der SSS kommen kannst.
 
Alt
Standard
11-02-2008, 16:03
(#3)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Eine Antwort und eigentlich ist alles gesagt... im Freeplay (aus dem BB) spielst Du nach SSS gegen mehr als einen Gegner NUR an, wenn Du ne MadeHand hast... also z.B. TopPair-TopKicker... ansonsten check/fold. Dein Anspiel hier am Flop war falsch, wenngleich in dem Fall mit glücklichem Ausgang.
 
Alt
Standard
11-02-2008, 16:12
(#4)
Benutzerbild von genglo
Since: Oct 2007
Posts: 442
BronzeStar
Ich hätte dir Hand im Sinne der SSS nicht bedeutend anders gespielt.
Das Einzige was ich abgewandelt hätte wär die Flop-Bet,du setzt hier Pot(wenn ich mich nich ganz vertu ),ich hätte nur eine Probe-Bet gemacht.
So um den halben Pot,eventuell etwas mehr,da is ja kein völliger Bluff ist.Eher ein Semi-Bluff.
Nach dem Call und dem Turn hätt ich's dann auch runter gecheckt,da du fast sicher davon ausgehen kannst,das du geschlagen bist.

War also gar nicht mal schlecht gespielt und du hast den Pot einstreichen können.
 
Alt
Standard
11-02-2008, 16:17
(#5)
Benutzerbild von Knalli666
Since: Jan 2008
Posts: 649
BronzeStar
Zitat:
Zitat von genglo Beitrag anzeigen
Das Einzige was ich abgewandelt hätte wär die Flop-Bet,du setzt hier Pot(wenn ich mich nich ganz vertu ),ich hätte nur eine Probe-Bet gemacht.
So um den halben Pot,eventuell etwas mehr,da is ja kein völliger Bluff ist.Eher ein Semi-Bluff.
Das Problem bei Deinem Vorschlag über die kleine Wette ist aber, dass du damit bei den anderen Spielern kaum einen Fold erzwingen kannst und Du damit noch mehr Gegner in der Hand hast, die auf Turn oder River ihre HAnd verbessern können. Von daher besser so. Mutig gespielt und etwas Glück gehabt, aber das gehört dazu...
 
Alt
Standard
11-02-2008, 16:19
(#6)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Gemäß SSS war´s nicht gut gespielt, sondern einfach falsch und glücklich am Ende.

Im "normalen Spiel" (als abseits der SSS mit´nem normalen Stack dahinter) wär´s vielleicht ok gewesen, allerdings wär DANN auch ne Bet am Turn / River angesagt gewesen
 
Alt
Standard
11-02-2008, 16:25
(#7)
Benutzerbild von RasKamun
Since: Feb 2008
Posts: 430
Dann fasse ich mal zusammen, TopPair bei SSS heißt auch guter Kicker.
Hätte bei nem Raise bzw. später bei nem Bet (Bluff oder nicht) weggeworfen. Also einfach Gehabt :P
 
Alt
Standard
11-02-2008, 16:30
(#8)
Benutzerbild von genglo
Since: Oct 2007
Posts: 442
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Knalli666 Beitrag anzeigen
Das Problem bei Deinem Vorschlag über die kleine Wette ist aber, dass du damit bei den anderen Spielern kaum einen Fold erzwingen kannst und Du damit noch mehr Gegner in der Hand hast, die auf Turn oder River ihre HAnd verbessern können. Von daher besser so. Mutig gespielt und etwas Glück gehabt, aber das gehört dazu...

ja stimmt ergibt Sinn,war wahrscheinlich ein Fehler,aber man lernt ja nie aus
Hab ich mal wieder nicht genügend nachgedacht,kommt ja in letzter Zeit öfters vor... :P
 
Alt
Standard
11-02-2008, 16:32
(#9)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Zitat:
Zitat von RasKamun Beitrag anzeigen
Dann fasse ich mal zusammen, TopPair bei SSS heißt auch guter Kicker.

Röschtööööösch...


Hätte bei nem Raise bzw. später bei nem Bet (Bluff oder nicht) weggeworfen. Also einfach GLÜCK gehabt

Jenauuuu....