Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Auszahlen ohne Einzahlung !

Alt
Standard
Auszahlen ohne Einzahlung ! - 14-02-2008, 16:19
(#1)
Benutzerbild von monnemma
Since: Nov 2007
Posts: 645
Hier im Forum wird oft angefragt, ob man sich Gewinne auszahlen lassen kann, ohne jemals ne eigene Einzahlung gemacht zu haben.

Bislang war die einstimmige Antwort ( ich war bisher der gleichen Meinung ), das geht nur per Scheck.

Beim Stöbern ist mir aber etwas aufgefallen, es gibt noch ne zweite Möglichkeit : Netteller.

Hier ein Auszug aus den Nutzungsbedingungen bei Pokerstars :

...Haben Sie zuvor keinen Einkauf mit NETeller durchgeführt, wird das Geld zu dem NETeller-Konto gesendet, das unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse angelegt wurde. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail-Adresse bei PokerStars dieselbe wie die bei NETeller ist...

Quelle :

http://www.pokerstars.com/de/poker/real-money/neteller/

Da ich Moneybookers nutze, werde ich die Version Netteller nicht ausprobieren, aber ich denke es könnte ganz nützlich sein, wenn mal wieder die Frage nach Auszahlung ohne Einzahlung kommt.
 
Alt
Standard
14-02-2008, 16:31
(#2)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von monnemma Beitrag anzeigen
Hier im Forum wird oft angefragt, ob man sich Gewinne auszahlen lassen kann, ohne jemals ne eigene Einzahlung gemacht zu haben.

Bislang war die einstimmige Antwort ( ich war bisher der gleichen Meinung ), das geht nur per Scheck.

Beim Stöbern ist mir aber etwas aufgefallen, es gibt noch ne zweite Möglichkeit : Netteller.

Hier ein Auszug aus den Nutzungsbedingungen bei Pokerstars :

...Haben Sie zuvor keinen Einkauf mit NETeller durchgeführt, wird das Geld zu dem NETeller-Konto gesendet, das unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse angelegt wurde. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail-Adresse bei PokerStars dieselbe wie die bei NETeller ist...

Quelle :

http://www.pokerstars.com/de/poker/real-money/neteller/

Da ich Moneybookers nutze, werde ich die Version Netteller nicht ausprobieren, aber ich denke es könnte ganz nützlich sein, wenn mal wieder die Frage nach Auszahlung ohne Einzahlung kommt.
huch war das für dich neuland..? ich dachte es wäre allgemein bekannt das das geht..
 
Alt
Standard
14-02-2008, 16:36
(#3)
Benutzerbild von monnemma
Since: Nov 2007
Posts: 645
War mir tatsächlich neu, da ich noch nie Netteller benutzt habe.

Bislang wurde auch immer gesagt, dass das nur per Scheck geht.
Hab das so hingenommen, da sich die Frage für mich nicht stellte.
 
Alt
Standard
14-02-2008, 16:40
(#4)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von monnemma Beitrag anzeigen
War mir tatsächlich neu, da ich noch nie Netteller benutzt habe.

Bislang wurde auch immer gesagt, dass das nur per Scheck geht.
Hab das so hingenommen, da sich die Frage für mich nicht stellte.
ist auch noch nicht immer so.. wurde irgedwann geändert.. früher musste man von dem neteller konto erstmal ein paar dolars einchashen bevor man darauf auscashen konnte.. problem war das wenn man hier eingecahst hatte auf anderem wege man das geld nicht durchs i.net schieben konnte von einer seite zur anderen.. ich denk mal nachdem der support zigtausendmal die gleiche anfrage erhalten hat haben sie es irgendwann geändert.. geht aber schon länger als ein halbes jahr...
 
Alt
Standard
14-02-2008, 16:55
(#5)
Benutzerbild von monnemma
Since: Nov 2007
Posts: 645
Na dann lag ich doch nicht so falsch in Vergangenheit.
Mal schauen, wann PS bei Moneybookers nachzieht.
Ist schon komisch, dass die eine Auszahlmöglichkeit erstmal ne Einzahlung benötigt, die andere nicht.
Sind doch vom Prinzip her gleich.
 
Alt
Standard
14-02-2008, 17:28
(#6)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von monnemma Beitrag anzeigen
Na dann lag ich doch nicht so falsch in Vergangenheit.
Mal schauen, wann PS bei Moneybookers nachzieht.
Ist schon komisch, dass die eine Auszahlmöglichkeit erstmal ne Einzahlung benötigt, die andere nicht.
Sind doch vom Prinzip her gleich.
liegt sicher an der art der zusamenarbeit der seiten.. heisst neteller schickt stars die daten der kunden dann rüber.. also ein abgleich der email adresse ist möglich.. wenn moneybookers das nicht macht gehts da eben auch nicht.. weil die identifikation wegfällt.. stell dir vor die überweisen deine kohle aufs falsche konto weil du dich bei der angabe versehen hast.. also sinn macht es schon.. wegen der zuordnung..

Zitat:
Zitat von Patrick_tt_ Beitrag anzeigen
naja, ich weiß nur, dass es per scheck möglich ist. von den anderen methoden weiß ich es nicht. aber ehrlichgesagt ist mir scheck auch die liebste methode.
also wenn du davon garnichts weisst und nur den scheck nimmst.. warum schreibst du dann in diesen thread?? das versteh ich nicht ganz.. meinungsäusserungen bitte nicht in den fragen foren sondenr nur bei meinungsumfragen im forenpunkt allgemeines - danke

Geändert von Gelöschter Benutzer (14-02-2008 um 17:41 Uhr).
 
Alt
Standard
14-02-2008, 17:34
(#7)
Benutzerbild von monnemma
Since: Nov 2007
Posts: 645
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
liegt sicher an der art der zusamenarbeit der seiten.. heisst neteller schickt stars die daten der kunden dan rüber.. also ein abgleich der email adresse ist möglich.. wenn moneybookers das nicht macht gehts da eben auch nicht.. weil die identifikation wegfällt.. stell dir vor die überweisen deine kohöle aufs falsche konto weil du dich bei der angabe versehen hast.. also sinn macht es schon.. wegen der zuordnung..
Hmmm...wär ne Erklärung, die einleuchtet.
Wird Zeit, dass Moneybookers da mal nachlegt.
 
Alt
Standard
15-02-2008, 11:58
(#8)
Benutzerbild von xjunkiex
Since: Jan 2008
Posts: 52
man kann doch auch direktauszahlung machen per uberweisung,ich glaube da muss man vorher nichts eingezahlt haben glaube ich.
 
Alt
Standard
15-02-2008, 12:27
(#9)
Benutzerbild von Frymer
Since: Jan 2008
Posts: 93
BronzeStar
man muss ein paar hände spielen also ein wenig fpp sammeln dann sollte es spätestens gehn
 
Alt
Standard
15-02-2008, 12:30
(#10)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
Zitat:
Zitat von Frymer Beitrag anzeigen
man muss ein paar hände spielen also ein wenig fpp sammeln dann sollte es spätestens gehn
also wenn du keine Hände gespielt haben solltest, kann auch kaum mehr als 5$ auf deinem Konto sein!
man kann auch erst ab 10$ auscashen!