Alt
Standard
Set gegen Flushdraw - 14-02-2008, 19:43
(#1)
Benutzerbild von NiceBet_1985
Since: Feb 2008
Posts: 19
BronzeStar
Brauche eure Hilfe ...
(rede hier über Freeroll-Turniere)

wie so oft verlor ich auch gerade ein Set gegen ein Flushdraw ...

die Frage ist jetzt, wie kann ich das vermeiden bzw. so gut es geht ...

halte also 22 ... vor mir 3-4 nur gelimpt (wie auch immer man limpen schreibt) ich also auch ...

Flop 2pik 4pik 10herz ... SB setzt sofort 120 (Pott 300 oder so) ... das callen nach ihm 2 ... ich natürlich auch ...

ich weiß nicht, was in solch einer Situation am besten ist ... callen oder raisen ... denn regelmäßig, wenn ich ein Set treffe ist ein Flushdraw möglich ...

der Turn 9karo ... keine weitere Gefahr also, wenn man davon ausgeht niemand hält ein PP ...

SB setzt wieder sofort 180 ... nach ihm wird gefolded ... mein Stack war ca. Pottgröße ...

ich raise all in ... bekomm ein Call, womit ich ja gerechnet habe ...

fühlte mich aber nach dem Turn sicherer bezüglich der Flushgefahr ...

er deckt A 9 suited pik auf ... welch ein Wunder ...

das ganze hier würde kein Sinn machen, wenn er nicht seinen Flush bekommen hätte ...

was kann man besser machen ... bzw. wie kann ich aus dem Set Chips machen ...

danke
 
Alt
Standard
14-02-2008, 19:50
(#2)
Benutzerbild von TeamGerm4ny
Since: Dec 2007
Posts: 834
BronzeStar
Ich hätte nach dem flop einen raise all in gemacht... muss die hand schützen, da offensichtilich ist, dass jmd. auf den flush wartet!
 
Alt
Standard
14-02-2008, 19:52
(#3)
Benutzerbild von The Game Eko
Since: Jan 2008
Posts: 333
Du hättest nach dem flop sofort um den pot raisen müssen,wenn es ein schlauer gegner ist und nach pot odds spiel dann foldet er...Aber da es ein freerol ist glaub ich das du da nicht viel machen kannst da die gegner dich da öfter einfach runtercalln...
 
Alt
Standard
14-02-2008, 20:26
(#4)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
gemau so ist es,bei 4 gegnern must du raisen um die anderen spieler zu isolieren und um deine hand zu schützen....aber achtung!!!grad bei freerolls(anfang) heist ein all in raise nicht gleich das der großteil folded
 
Alt
Standard
14-02-2008, 21:15
(#5)
Benutzerbild von Lukas@bet
Since: Nov 2007
Posts: 598
ich finde dass in dem fall ein einfacher call die schlechteste aller möglichkeiten ist!
ich persöhnlich hätte niemals ein raise all in gemacht (ausser der typ ist eine calling station) weil ich mit einem set eigentlich gern nen gegner hab ^^
warscheinlich hätte ich auch ein pot raise gemacht , da ich den gegner auf K 10 oder Q 10 gesetzt hätte!
 
Alt
Standard
14-02-2008, 21:18
(#6)
Benutzerbild von TeamGerm4ny
Since: Dec 2007
Posts: 834
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Lukas@bet Beitrag anzeigen
ich finde dass in dem fall ein einfacher call die schlechteste aller möglichkeiten ist!
ich persöhnlich hätte niemals ein raise all in gemacht (ausser der typ ist eine calling station) weil ich mit einem set eigentlich gern nen gegner hab ^^
warscheinlich hätte ich auch ein pot raise gemacht , da ich den gegner auf K 10 oder Q 10 gesetzt hätte!
Ja aber du hast 4Leute in der Hand und hälst das weakest set...
Und da willst du deine Hand nicht durch ein reraise All in schützten?
Dann kriegste die calls und einer drawt dich raus und du kannst die hand nciht mehr weggeben... ist doch unsinnig?
 
Alt
Standard
14-02-2008, 21:23
(#7)
Benutzerbild von abgerammelt
Since: Sep 2007
Posts: 2.831
BronzeStar
Zitat:
Zitat von TeamGerm4ny Beitrag anzeigen
Ja aber du hast 4Leute in der Hand und hälst das weakest set...
Und da willst du deine Hand nicht durch ein reraise All in schützten?
Dann kriegste die calls und einer drawt dich raus und du kannst die hand nciht mehr weggeben... ist doch unsinnig?

Mit AI aufm flop isolierst Du zwar, wirst aber auch nicht das max an chips rausholen.

Ich denke in so einem Fall ist es von dem jeweiligen blind level des Turniers abhängig. In hohen Blinds unterstütze ich das AI.
In niedrigen Levels würde ich doppeltes reraise auf das raise spielen. Denn dieses isoliert sicher auch schon


offline
 
Alt
Standard
14-02-2008, 21:23
(#8)
Benutzerbild von Chaos-I
Since: Aug 2007
Posts: 857
*move* -> MTT
 
Alt
Standard
14-02-2008, 21:57
(#9)
Benutzerbild von harakiri 22
Since: Aug 2007
Posts: 745
als smallstack haste schon mal gar keine chance .
wenn deinen gegner big ist wirste fast immer gecallt auch in turnieren mit 100 buy in oder so . er hat ja immer noch genug übrig wenn er verliert .
 
Alt
Standard
14-02-2008, 23:11
(#10)
Benutzerbild von NiceBet_1985
Since: Feb 2008
Posts: 19
BronzeStar
danke euch erstmal ... hör mir aber gern weitere Meinungen an