Alt
Exclamation
A J in BB - 15-02-2008, 09:57
(#1)
Benutzerbild von Joschi9878
Since: Feb 2008
Posts: 126
BronzeStar
Hallo,

wie spielt man an Besten mit ein A J in BB. Wenn keiner der Blind erhöht hat, dann mache ich immer All In, aber man hat mir gesagt das es falsch ist. Bis jetzt hatte ich immer glück...

Danke für eure Tipps

Joschi
 
Alt
Standard
15-02-2008, 10:01
(#2)
Benutzerbild von OuttaLaw
Since: Dec 2007
Posts: 70
BronzeStar
Wenn keiner geraised hat geht ein Raise auf 3-4 BB schon kla.

Aber All-In is völlig falsch!!
Das kannstu vllt mal durchziehen wenn du Low-Stacked bist abr osnst ist das ie shclechter Move.

Wenn einer der Ggeenr beispielsweise AK oder AQ hält bist du schon dominiert.
 
Alt
Standard
15-02-2008, 10:10
(#3)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Wovon sprichst du?

Cashgame oder Turnier? Wenn ja in welcher Phase des Turniers befindest du dich?

"Einfach mal All-In" ist aber grundsätzlich nicht der beste Move. Egal mit welcher Hand. Kommt halt auf die Situation drauf an.

Deine Frage kann man so nicht beantworten.
 
Alt
Standard
15-02-2008, 10:50
(#4)
Benutzerbild von Joschi9878
Since: Feb 2008
Posts: 126
BronzeStar
Hallo,

ich meinte in ein cash sowie in turniere. Ich mache es immer, außer in Turniere in Mittel und endphase, dann spiele ich nur auf sicherheit.

Und danke für eure antworten!!

Gruß

Joschi
 
Alt
Standard
15-02-2008, 11:26
(#5)
Benutzerbild von 5dmark
Since: Aug 2007
Posts: 972
und bis jetzt hattest du mit dieser Taktik immer Glück? dir ist schon klar das die Wahrscheinlichkeit das das auch weiterhin klappt mit jedem erfolgreichen Versuch weiter abnimmt, oder?

Klar ist für Limper ein all in (egal ob aus den Blinds oder ner anderen Position) erschreckend. Aber du musst die ganze Sache mal unter dem Risk/Reward Verhältnis betrachten. Du riskierst deinen ganzen Stack oder dein Turnierleben um bestenfalls die blinds, antes und gelimpte Beträge einzusammeln. Wenn dich einer callt macht er das meist nicht mir any two cards, man kann nicht mit einem Call bluffen. also hat er was.
hat er irgendein Paar kleiner als JJ liegst du minimal hinten (coinflip) mit irgendwelchen ungepaarten high cards die kein Ass enthalten bist du leichter Favorit, hat er ein Ass und einen besseren Kicker (AQ oder AK mit was anderem würde hier ohnehin keiner callen) bist du am Ar***. also wenn dich einer callt, ist dein bestes Szenario das du leichter Favorit bist. in allen anderen Fällen(und das ist die Mehrzahl) ist es 50:50 oder du bist ganz weit hinten. und dafür riskierst du deinen Stack?
 
Alt
Standard
15-02-2008, 11:48
(#6)
Benutzerbild von oekostar
Since: Nov 2007
Posts: 105
hängt auch sehr von der art der gegner ab. gegen calling stations ist ein raise sinnvoll. gegen passive spieler vielleicht eher callen
 
Alt
Standard
15-02-2008, 12:24
(#7)
Benutzerbild von Addy86
Since: Jan 2008
Posts: 107
BronzeStar
ich hasse aj aber wenn keiner vor mir geraist muss man raisen..
sons schmeiß ich es auch öfter weg
 
Alt
Standard
15-02-2008, 16:18
(#8)
Benutzerbild von yaf7
Since: Oct 2007
Posts: 341
Zitat:
ich meinte in ein cash sowie in turniere. Ich mache es immer, außer in Turniere in Mittel und endphase, dann spiele ich nur auf sicherheit.
genau falsch. im turnier pusht man damit in den späten phasen, da man hier aufdoppeln muss.(ab 13 bb)

im cashgame gegen sb completer raisen, ansonsten kann man auch freeplay nehmen. nach dem flop oop ist aj nicht so der hammer.
 
Alt
Standard
15-02-2008, 17:35
(#9)
Benutzerbild von IvyLeague7
Since: Dec 2007
Posts: 464
kann yaf7 nur zustimmen. In der späten phase ist AJ ein Push, aber gerade in den ersten Phasen eines Turnieres ist all-in auf die Dauer mit Sicherheit nicht so schlau.
Mit AJ bist du oft dominiert oder läufst gegen ein PP. In der frühen Phase macht es keinen sinn seinen ganzen Stack mit einer so "halbguten" Hand wie AJ zu riskieren.
Und nach dem Flop (wenn man nur gecallt und sein A getroffen hat) ist AJ auch nicht ganz einfach weiterzuspielen. Wenn kleinere Karten neben dem Ass daliegen ist die Gefahr groß, dass man gegen Two Pair läuft. Ganz abgesehen von den Fällen wo man gegen die stärkeren Asse den kürzeren zieht.
 
Alt
Standard
15-02-2008, 17:40
(#10)
Benutzerbild von kju0r
Since: Jan 2008
Posts: 284
Zitat:
Zitat von Joschi9878 Beitrag anzeigen
Hallo,

wie spielt man an Besten mit ein A J in BB. Wenn keiner der Blind erhöht hat, dann mache ich immer All In, aber man hat mir gesagt das es falsch ist. Bis jetzt hatte ich immer glück...

Danke für eure Tipps

Joschi
wenn nur limper vor dir sind 3/4BB raisen, dann schauen was die anderen machen

gleich all in zu gehen ist definitiv nicht die richtige spielweise

ob es nun richtig oder falsch ist, musst du selbst entscheiden.
wir können dir nur tipps geben wie man besser und "normaler" spielt