Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Position (wie wichtig ist sie?)

Alt
Standard
Position (wie wichtig ist sie?) - 15-02-2008, 11:52
(#1)
Benutzerbild von Pumuckl1
Since: Nov 2007
Posts: 45
Wie wichtig ist euch die Position?
Meiner Meinung nach wird sie überbewertet.
Kann mich jemand eines besseren belehren?
 
Alt
Standard
15-02-2008, 11:59
(#2)
Benutzerbild von Ali0001
Since: Jan 2008
Posts: 7
Also ich bin der Meinung das die Position schon sehr wichtig im Poker ist. In welcher Position du bist erlaubt dir eben gewissen Druck auf deinen Gegner auszuüben bzw. Karten zu spielen die du vielleicht in schlechteren/besseren Positionen nicht gespielt hättest.
Ich finde nicht das die Position überbewertet wird, man da sie einfach zu gut nutzen, auch mit schlechteren Karten.
Ich habe früher auch immer irgendwelche Blätter aus irgendeiner Position gespielt, heutzutage achte ich schon immer sehr auf meine Position und die Art der Blätter. Gutes Beispiel sind Asse wie A10 oder AJ, die ich früher immer aus jeder Position spielte, heute fast nur mehr wenn ich Position habe, weil diese Karten einfach schwierig zu spielen sind.
Hoffe du durchblickst meine Ansicht etwas
 
Alt
Standard
15-02-2008, 12:07
(#3)
Benutzerbild von 22basho22
Since: Jan 2008
Posts: 165
BronzeStar
Mit das wichtigste überhaupt. Mit einer late Position hast du einen Vorteil. OOP achte ich schon sehr auf meine Hände. IP kanns denn auch schon etwas looser sein.
 
Alt
Standard
15-02-2008, 12:14
(#4)
Benutzerbild von kkl65
Since: Jan 2008
Posts: 50
BronzeStar
am Besten late position für gute hände und early für einen guten bluff
 
Alt
Standard
15-02-2008, 12:16
(#5)
Benutzerbild von Knalli666
Since: Jan 2008
Posts: 649
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Pumuckl1 Beitrag anzeigen
Wie wichtig ist euch die Position?
Meiner Meinung nach wird sie überbewertet.
Kann mich jemand eines besseren belehren?
Das Positionsspiel beim Poker ist einer der wesentlichsten Aspekte des erfolgreichen Pokerspiels. Vielleicht solltest Du Dir hier mal die Grundlagen im Ausbildungscenter, vorallem den Beitrag über das Positionsspiel anschauen!
 
Alt
Standard
15-02-2008, 12:17
(#6)
Benutzerbild von Zicoloino
Since: Dec 2007
Posts: 165
BronzeStar
Du bekommst Informationen von den Vorderen Positionen. Dementsprechend kannst Du agieren.
 
Alt
Standard
15-02-2008, 12:20
(#7)
Benutzerbild von Frymer
Since: Jan 2008
Posts: 93
BronzeStar
desto später die position desto besser ist es um so mehr infos hat man am besten ist die dealer position
 
Alt
Standard
15-02-2008, 12:25
(#8)
Benutzerbild von ezikiel666
Since: Feb 2008
Posts: 108
Sicherlich nicht überbewertet!
Schau doch mal ins Ausbildungscenter zu diesem Thema.
Das richtige Positionsspiel bringt dir eben auch die gewissen Vorteile die zum "Winning Player" gehören!
 
Alt
Standard
15-02-2008, 12:27
(#9)
Benutzerbild von IScorpio
Since: Dec 2007
Posts: 11
Die Position ist auf jeden Fall ein wichtiges Kriterium. Je nach Position varieren die Starthände die man spielt. Und wenn man den Flop mal wieder nicht getroffen hat, ist es sicher von Vorteil wenn man als letzter agieren muss.

Grüße
Scorpio
 
Alt
Standard
15-02-2008, 12:27
(#10)
Benutzerbild von NiceBet_1985
Since: Feb 2008
Posts: 19
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Ali0001 Beitrag anzeigen
Also ich bin der Meinung das die Position schon sehr wichtig im Poker ist. In welcher Position du bist erlaubt dir eben gewissen Druck auf deinen Gegner auszuüben bzw. Karten zu spielen die du vielleicht in schlechteren/besseren Positionen nicht gespielt hättest.
Ich finde nicht das die Position überbewertet wird, man da sie einfach zu gut nutzen, auch mit schlechteren Karten.
Ich habe früher auch immer irgendwelche Blätter aus irgendeiner Position gespielt, heutzutage achte ich schon immer sehr auf meine Position und die Art der Blätter. Gutes Beispiel sind Asse wie A10 oder AJ, die ich früher immer aus jeder Position spielte, heute fast nur mehr wenn ich Position habe, weil diese Karten einfach schwierig zu spielen sind.
Hoffe du durchblickst meine Ansicht etwas
mir ging es ähnlich ... dachte anfangs boah ein A ... ich hab gewonnen ... natürlich war es absoluter quatsch ... nachdem ich mich mit den Positionen beschäftigt habe, spiele ich weit aus überlegter ... und besser

nur Glück fehlt mir noch ...

wurde gerade preflop geraised und mein reraise ebenfalls geraised ...

hatte KK ... hab all in gepusht ... er callt sofort ...

er deckt 77 auf ...

flop ... 3 5 6 rainbow ... turn 8 ... river 9



Zitat:
Zitat von Frymer Beitrag anzeigen
desto später die position desto besser ist es um so mehr infos hat man am besten ist die dealer position
sorry ... aber hier musste ich grad lachen ...

desto .. desto ... umso ...



*Beiträge zusammengeführt. Bitte nächstes Mal die EDIT Funktion benutzen, Danke!* HungryEyes42

Geändert von HungryEyes42 (17-02-2008 um 03:46 Uhr).