Alt
Standard
Pocket 4 - 16-02-2008, 10:31
(#1)
Benutzerbild von bambam500599
Since: Feb 2008
Posts: 31
Hallo an alle wie denkt ihr, habe ich richtig gespielt oder eher falsch?

Ich spielte bei einem Freezout live Tunier mit und bei Blinds von 300/600 hatte ich noch 3000 Chips. Ich bekam 4 4 als ich am Button saß und da alle vor mir foldeten raised ich auf 1400 der Big Blind called. Der Flop brachte 3 5 6, er checkte und ich dachte mir ich hatte ein paar outs zur Straight, und ich wäre mit meinem paar 4er vorne da ich ihn auf ein hohes Ass einschätzte. Ich schob all in und er called mit ein paar 9er. Leider brachte mir turn und river nichts mehr. Nun meine Frage wie hätte ihr gespielt? War meine Spielweisse ALL IN ein fehler?


Mfg Marco
 
Alt
Standard
16-02-2008, 12:13
(#2)
Benutzerbild von Todde72
Since: Jan 2008
Posts: 209
Zitat:
Zitat von bambam500599 Beitrag anzeigen
Hallo an alle wie denkt ihr, habe ich richtig gespielt oder eher falsch?

Ich spielte bei einem Freezout live Tunier mit und bei Blinds von 300/600 hatte ich noch 3000 Chips. Ich bekam 4 4 als ich am Button saß und da alle vor mir foldeten raised ich auf 1400 der Big Blind called. Der Flop brachte 3 5 6, er checkte und ich dachte mir ich hatte ein paar outs zur Straight, und ich wäre mit meinem paar 4er vorne da ich ihn auf ein hohes Ass einschätzte. Ich schob all in und er called mit ein paar 9er. Leider brachte mir turn und river nichts mehr. Nun meine Frage wie hätte ihr gespielt? War meine Spielweisse ALL IN ein fehler?


Mfg Marco
Schwer zusagen man weiss nicht wie er vorher gespielt hat, doch da du ihn auf ein A geschäzt hast war deine Entscheidung von deiner Seite aus richtig. Würde niemand Fehler machen, kann auch niemand gewinnen.
 
Alt
Standard
16-02-2008, 12:17
(#3)
Benutzerbild von Jannemoped91
Since: Jan 2008
Posts: 39
WhiteStar
da du danach nur noch 1,6 k hattest.. und die blinds 300-600 waren..war das "all in" korrekt..
 
Alt
Standard
16-02-2008, 12:22
(#4)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Mit 5 Big Blinds left solltest du gleich Alll In pushen. In dem Fall ist 44 am Button ein Monster. Die Hälfte deines Stack raisen und dann eventuell noch folden ist nicht.

Direkt Pushen und gut ist. Flop gehst du natürlich broke as played.
 
Alt
Standard
16-02-2008, 13:56
(#5)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
denke auch, preflop schon all-in.
letztenendes hätte es in diesem fall aber wohl kein unterschied gemacht, er hätte sicher auch dann gecallt.

manchmal läuft man halt rein...
 
Alt
Standard
16-02-2008, 15:30
(#6)
Benutzerbild von CarpGott2
Since: Nov 2007
Posts: 60
BronzeStar
naja damit kann man ja dann nicht rechnen, ich wär aber auf jeden Fall schon vor dem FLop all in gegangen in der SItuation.
 
Alt
Standard
16-02-2008, 15:49
(#7)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Prflop allin wäre wohl besser gewesen, auch wenn er wohl trotzdem gecalled hätte...
 
Alt
Standard
16-02-2008, 17:03
(#8)
Benutzerbild von LordHargon
Since: Dec 2007
Posts: 68
Also wenn du nur noch genug Chips hast3 Runden durchzuhalten, dann solltest du in der Position (First-In am Button) mit wahrscheinlich ALLEM All-In gehen.

Das hätte hier wahrscheinlich nicht viel geändert, aber trotzdem wäre es sicher die "richtigere" Spielweise gewesen.

Wenn du denn schon nur raised (und dir dann kaum noch 2 Runden bleiben) ist der Push auf dem Flop (noch dazu, wenn du glaubst, dass der Gegner nix getroffen hat,) richtig. (Hattest ja in der Situation auch 10 Outs.) Nicht noch den Rest nachzulegen wäre bestimmt das schlechteste gewesen, was du hättest tun können.

Geändert von LordHargon (16-02-2008 um 22:16 Uhr).
 
Alt
Standard
16-02-2008, 17:29
(#9)
Benutzerbild von jona1989
Since: Sep 2007
Posts: 253
Zitat:
Zitat von LordHargon Beitrag anzeigen
Also wenn du nur noch genug Chips hast3 Runden durchzuhalten, dann solltest du in der Position (First-In am Button) mit wahrscheinlich ALLEM All-In gehen.

Das hätte hier wahrscheinlich nicht viel geändert, aber trotzdem wäre es sicher die "richtigere" Spielweise gewesen.

Wenn du denn schon nur raised (und die dann kaum noch 2 Runden bleiben) ist der Push auf dem Flop (noch dazu, wenn du glaubst, dass der Gegner nix getroffen hat,) richtig. (Hattest ja in der Situation auch 10 Outs.) Nicht noch den Rest nachzulegen wäre bestimmt das schlechteste gewesen, was du hättest tun können.
Das entscheidende für mich. Du hast kaum noch Bigblings. Die Wahrscheinlichkeit, dass du noch nen besseren Spot bekommst ist zu gering. => Allin Preflop
 
Alt
Standard
16-02-2008, 18:43
(#10)
Benutzerbild von Pyraton2210
Since: Oct 2007
Posts: 898
SilverStar
war völlig korrekt gespielt!

preflop wäre es fast grenzwärtig aber auch vertretbar.

auf dem flop mit dem pärchen + open ender völlig ok das all in ...