Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

An die 7 card stud profis

Alt
Standard
An die 7 card stud profis - 06-10-2007, 10:16
(#1)
Benutzerbild von JohDi
Since: Aug 2007
Posts: 1
ich spiele in letzter Zeit stud cashgames. Bin eigentlich gut dabei die meiste Zeit, aber es gibt immer wieder Fasen, wo ich nur verliere und des überwiegt dann meine Gewinne.

Gibt es vlht einen Profi da drausen der mein Spiel analysieren könnte, per Handhystory, oder mich live beim spiel beobachten könnte.

Danke im voraus.
 
Alt
Standard
08-10-2007, 14:33
(#2)
Benutzerbild von Webpoet
Since: Sep 2007
Posts: 110
BronzeStar
Ich denke das beste wird sein du postest mal ein paar Hände und dann werden da schon Kommentare und Meinungen zu kommen.
Einfach mal nen Querschnitt hier reinstellen.
 
Alt
Standard
09-10-2007, 22:00
(#3)
Benutzerbild von KingEssey
Since: Oct 2007
Posts: 20
BronzeStar
um wieviel spielste immer
 
Alt
Standard
11-10-2007, 19:43
(#4)
Benutzerbild von Kauz7
Since: Aug 2007
Posts: 302
Fragen

Welche Starthände spielst du ? (Profis ca 20%)
Lebende/Tote Karten spielen ?
Selektives aggressives Spiel ?
Spekulative Hände spielen ?
Wahrscheinlichkeiten berechnen ?
Position spielen ?
Bluff spielen ?
Gegner spielen ?
 
Alt
Standard
11-10-2007, 21:51
(#5)
Benutzerbild von deadlyway
Since: Oct 2007
Posts: 53
Spielst du nur Stud high oder auch Stud hi/lo??
Ich kann dir nämlich etwas mehr helfen bei der hi/lo Variante. Jedoch gilt für beide stark auf die offenen Karten der Gegner zu achten und wie sie spielen, daraus kann man in den meisten Fällen schließen welche hole Cards der Gegner hält. Zudem sollte man sich die Karten auch von denjenigen merken die folden bevor die 4th Street gedealt wird um zu sehen ob einem Outs genommen werden. Raise nicht wenn ich nur noch zu 2seit und du lo hast, es kostet unnötig Rake. Bei Stud hi/lo sind niedrige suited Connectors sehr stark einzuschätzen da mit ihnen die meisten Varianten möglich sind. Raise wenn ihr 3oder mehr Mann in einer Hand seit mit einer lo-Hand um möglichst viel Profit für die Hand zu erwerben.
 
Alt
Standard
05-06-2008, 09:21
(#6)
Benutzerbild von manndl
Since: Aug 2007
Posts: 1.682
grosse swings sind nichts ungewöhnliches bei stud spielen.schau einfach das du nicht tilt gehst.und mach die loosing sessions nicht länger als die win sessions.auch wenns schwer fällt.
 
Alt
Standard
06-07-2008, 20:44
(#7)
Gelöschter Benutzer
Als Profi würde ich Dir Docmick (Michael Keiner) empfehlen. Der hat übrigens auch im Ausbildungscenter einiges über Stud zu sagen.