Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Razz - doppelte Karten?

Alt
Standard
Razz - doppelte Karten? - 17-02-2008, 15:51
(#1)
Benutzerbild von secondteam
Since: Feb 2008
Posts: 2
Hallo zusammen,

was passiert beim Razz, wenn man aufgrund doppelter Karten keine 5 verschiedenen Kartenwerte zusammenbekommt.

Ich hatte bei einem freeroll A,2,2,3,3,4,4 oder so ähnlich und habe mich nicht getraut, bis zum Ende mitzubieten. Ich nehme an, die Hand ist "ungültig", was passiert aber, wenn mehrere eine "ungültige" Hand haben (ist wohl sehr unwahrscheinlich)?
 
Alt
Standard
17-02-2008, 17:10
(#2)
Benutzerbild von Patrick_tt_
Since: Oct 2007
Posts: 468
BronzeStar
naja in diesem fall hättest du 2 paare. da beim razz die niedrigste hand gewinnt hättest du nur auf was noch höheres beim gegner hoffen können....
 
Alt
Standard
17-02-2008, 20:40
(#3)
Benutzerbild von secondteam
Since: Feb 2008
Posts: 2
danke, ich war der Meinung, dass Paare keine Rolle spielen, ist aber natürlich vollkommen logisch!
 
Alt
Standard
20-02-2008, 14:42
(#4)
Benutzerbild von Zebra2010
Since: Jan 2008
Posts: 139
doch paare zählen.... gibt bei razz nur keinen flush und keine straight
 
Alt
Standard
21-02-2008, 00:38
(#5)
Benutzerbild von Metal20
Since: Feb 2008
Posts: 35
BronzeStar
wäre auch nicht logisch einen flush oder straight zu spielen
 
Alt
Standard
21-02-2008, 10:31
(#6)
Benutzerbild von follow_and18
Since: Sep 2007
Posts: 120
also wenn man zum beispiel ein pair anstatt fünf verschiedener kartenwerte hat dann kann man nur gegen ein höheres pair gewinnen? das ist gut zu wissen