Alt
Standard
Pokertracker Stats FL - 18-02-2008, 11:00
(#1)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
Hi, ich wollte mich mal erkundigen, was für Stats im Fixed Limit als "gut" erachtet werden...
Ich bin mir bewusst, dass es hier kein genaues, objektives GUT geben kann, aber würde trotzdem gerne wissen, welche Stats bei Fullring vertretbar sind!
 
Alt
Standard
18-02-2008, 11:08
(#2)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Wie du schon selbst erkannt hast kann man das nicht so genau sagen. Das kommt halt auf den Style an den man spielt.

Vorschlag: Poste doch einfach mal einen Screenshot deiner Stats. Dann können wir dir sagen ob deine Werte "gut" aussehen oder woi ggf noch Verbesserungspotential liegt.
 
Alt
Standard
18-02-2008, 12:13
(#3)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
Alles klar, dann poste ich mal meine Stats, wobei die Samplesize von >3500 Händen sicherlich nicht die aussagekräftigste ist...
Liegt daran, dass ich die Beta gerad neu hab und mich mit den Funktionen erst vertraut machen muss...
Naja, bin auf eure Kommentare gespannt, zerpflückt meine Spielweise


Geändert von jaybeastie (18-02-2008 um 12:36 Uhr).
 
Alt
Standard
18-02-2008, 12:57
(#4)
Benutzerbild von Rechnerstrom
Since: Jan 2008
Posts: 212
Solide Stats mit leichten Rock-Tendenzen (weak-semipassiv postflop). Deine Aggression könnte etwas höher sein und vielleicht hast du etwas zuviel gefoldet. Gestützt wird diese Annahme durch deinen überdurchschnittlichen W$SD. "Normal" wären etwa WtS 33-37 und AF 2-2,5. Wegen der 3,5K Hände ist noch etwas Fehlertoleranz drin.

Nur wegen der Stats solltest du deine Spielweise nicht ändern. Du gewinnst ja nicht schlecht. Die Stats kommen zur richtigen Spielweise, nicht umgekehrt.

Preflop kannst du auch noch etwas aggressiver werden, um die Vorteile deiner Handauswahl und deiner Position zu pushen. FR komme ich etwa auf VPIP 18 PFR 12.
 
Alt
Standard
18-02-2008, 20:47
(#5)
Benutzerbild von Xevi
Since: Aug 2007
Posts: 0
stats sind echt oki und der gewinn spricht ja bände.

wpnsch dir das natürlich auch noch viele hände weiter.

ich würd aber pre flop nciht so viel verschenken... du hälst dich wohl stark an eine shc oder ???

schaut tight aus... ja Rock Tendenz ist passend.

aber im guten und ganzen ok!!!
 
Alt
Standard
19-02-2008, 11:30
(#6)
Benutzerbild von Alarmbombe
Since: Jan 2008
Posts: 33
BronzeStar
Mein VPIP is sogar noch kleiner... ich liege da bei 16-17%.
Sonst sieht das alles solide aus. Allerdings bringen die Stats auf den Micros eh nicht so viel, da kannste spielen wie du willst und wirst ausbezahlt.
Dein Won@SD gefällt mir aber. Wenn du 60% hälst dann biste gut.
 
Alt
Standard
19-02-2008, 16:44
(#7)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Hmm, schon lange nicht mehr Fullring gespielt, aber mir kommt vor, dass Du Deine Blinds zu loose verteidigst. Das sind ja schon fast Shorthanded-Werte.

Ja, und an den Aggro-Werten musst Du auch arbeiten.
 
Alt
Standard
20-02-2008, 00:16
(#8)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
Vielen Dank für die Kommentare, nehme die Kritik gerne auf!

Zu den einzelnen Punkten: Am Aggressionsfaktor werd ich ein bisschen arbeiten, aber nicht zu stark, da ich mit meiner Rock-Schiene eigentlich ganz gut fahre, gegen die meist zuu loosen Gegner... Die Phase, die hier im Pokertracker erfasst wurde war allerdings schon eher ein Upswing, mache zwar normal auch Gewinn, aber keine 6BB/h und nicht mit 60% at Showdown
Stark an nen SHC halte ich mich eigentlich nicht variiere meine Starthände häufiger, spiele nicht jedes suited Ass und habe einige ungeliebte Hände wie KQ, daher vielleicht auch der niedrige Aggressionsfaktor.
Super fand ich den Kommentar, der sich aufs zu loose Blind verteidigen bezieht! Hab ich jetzt mal drauf geachtet und werd ich versuchen zu ändern, war nämlich eindeutig so!
 
Alt
Standard
21-02-2008, 11:35
(#9)
Benutzerbild von Rechnerstrom
Since: Jan 2008
Posts: 212
Ich finde nicht, dass du deine Blinds zu loose verteidigst. Als "optimal" gelten Werte von ca. 80-85% fold to steal im SB und 50% in BB. Bei der geringen Anzahl der Hände sehen deine Werte dagegen nicht so schlecht aus. Vielleicht verteidigst du sie nicht aggressiv genug, aber das ist etwas anderes.

In Pokertracker 2 gab es einen Button mit "more details" wo es noch einige Stats mehr gab, auch zur Blindverteidigung.

Ein Hinweis, wie gut du die Blinds verteidigst, ist auch die Gewinnrate in den Blinds. Wobei es da nach 3,5k Händen keine verlässlichen Aussagen gibt. Wenn deine Verlustraten im BB unter 0,3 BB/100 und im SB unter 0,1 BB/100 liegen, bist du nicht schlecht.
 
Alt
Standard
21-02-2008, 12:58
(#10)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
Hmm interessant, gibts da noch andere Meinungen?
War auf jeden Fall ein Punkt den ich mir gut vorstellen konnte, da ich für mein Empfinden schon recht loose aus den Blinds gecallt hab manchmal, suited connector sind in nem Heads-Up nunmal nicht soo stark Vor allem wenn ich das mit den anderen Leuten am Tisch verglichen habe, da haben die meisten eher weniger verteidigt.

@ Rechnerstrom, dir ist aber bewusst, dass das Fullringstats sind oder? Ist jetzt keine Kritik, aber die Schlussfolgerung könnte ja daher kommen.