Alt
Standard
Toppair?? - 18-02-2008, 16:49
(#1)
Benutzerbild von The Postman5
Since: Jan 2008
Posts: 100
BronzeStar
Wie spiele ich ein Toppair richtig.
Vor allem ein kleines Toppair wie 2-6??

Geht mir jetzt hauptsächlich um kleine Blinds. Ich raise immer, bekomme einen call und der andere trifft in der regel noch nen anderes Toppair auf River oder Turn.

Wie spiele ich das nun korrekt?
 
Alt
Standard
18-02-2008, 16:52
(#2)
Benutzerbild von SimS11187
Since: Aug 2007
Posts: 626
Am besten gar nicht. Vorallem auf kleineren Limits musst du mit einem Call mit Overcards rechnen!!!

vorallem kommt ein flop wo du mit 5 toppair hast auch relativ selten vor wie ich meine
 
Alt
Standard
18-02-2008, 17:44
(#3)
Benutzerbild von schwimy
Since: Feb 2008
Posts: 64
auf dem flop würd ich das top pair schon anspielen, auch wenns ein kleines ist. auf turn und river dann halt einbremsen, wenn du nichts mehr triffst.
 
Alt
Standard
18-02-2008, 19:29
(#4)
Benutzerbild von erdbeernase
Since: Feb 2008
Posts: 237
BronzeStar
erstmal so kleine Karten sollte man eigendlich garnich spielen.

aber naja wenn´s so is anspielen und bei overcards auf T o. R die Handbremse zihen
 
Alt
Standard
18-02-2008, 19:50
(#5)
Benutzerbild von gla jaHv3
Since: Feb 2008
Posts: 74
BronzeStar
wenn man in den blinds sitzt, kann das schonmal passieren!
auf jeden fall anspielen! am besten auch nicht zu wenig!
lieber einen kl pot gewinnen...als einen grossen zu verlieren...
 
Alt
Standard
18-02-2008, 20:54
(#6)
Benutzerbild von Xevi
Since: Aug 2007
Posts: 0
Zitat:
Zitat von SimS11187 Beitrag anzeigen
Am besten gar nicht. Vorallem auf kleineren Limits musst du mit einem Call mit Overcards rechnen!!!

vorallem kommt ein flop wo du mit 5 toppair hast auch relativ selten vor wie ich meine
wollt ich auch grad schreiben.

so kleine karten mit TP ist recht selten

und hier spiels passiv... TP ist nicht alles aber das denken vielke Fishe.... schau mit nem bet wo du mit der hand stehst... aber du weißt nie womit die dich bei kleinen blinfds callen... da kommt am turn ne Q und du könntest tot sein!!!

Tendier hier rechtzeitig zum fold und lauf nicht in was rein was am turn und river lucked!!
 
Alt
Standard
19-02-2008, 12:16
(#7)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
also wenn man mit so was toppair hat, dann ja wohl nur wenn man z.B. eh im BB sitzt, und checken kann. bei kleinen blinds würde ich nicht man anspielen wenn ich mit 62 die 6 treffe. ist eh fast nix im pott wenn 2-3 limpen, und dafür lohnt es sich nicht zu riskieren das man noch in overcards läuft, oder aber das man ja gegen eine 6 mit JEDEM kicker auch verliert.

oder ist das dann zu weak gespielt?
 
Alt
Standard
19-02-2008, 15:33
(#8)
Benutzerbild von $chmidter
Since: Feb 2008
Posts: 25
naja würd schon sagen das man es spielen sollte

wenn der call natürlich nicht zu hoch ist, sollte man dann aber den flop verpassen, dann ja wohl ganz klar folden
 
Alt
Standard
19-02-2008, 15:37
(#9)
Benutzerbild von gla jaHv3
Since: Feb 2008
Posts: 74
BronzeStar
wenn der flop so aussieht!

6,2,7

und du hast sagen wir mal 3,7 und du bist nicht als erster dran und einer spielt vor dir an, kannst du villt auch von einem continued bet ausgehn!
ich habe ab und zu ma ein knackiges re_raise angesetzt!
und sehr oft kam dann auch ein fold von meinem gegner!
naja, das is situations abhängig!
 
Alt
Standard
19-02-2008, 16:06
(#10)
Benutzerbild von Bullozer
Since: Oct 2007
Posts: 84
WhiteStar
ich würde ein kleines pair vor dem flop schon anspielen, nach dem flop würde ich es so handhaben sofern das du dein kleines top pair so anspielst als hättest du ein pair gefloppt (kein Informationbet!!!) sodass du dir erst mal mit diesem bet respekt verschaffst! nur wenn zwei overcards am turn und am river kommen würde ich sie erst wegschmeißen!