Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Einen Neuanfang machen ?

Alt
Standard
Einen Neuanfang machen ? - 19-02-2008, 00:32
(#1)
Benutzerbild von VegasVisit
Since: Feb 2008
Posts: 72
Hallo Leute,

kurz zu meiner Pokervergangenheit:

Ich habe vor zwei Jahren mit dem Onlinepoker angefangen.
Ich spiele bevorzugt Fixed Limit.
Ich habe mit geschenkten 5 Dollar einer (anderen) Pokerschule damals angefangen und mich in den Limits von .02/.04cent immer weiter hochgearbeitet, bis ich letztendlich bei 3/6$ und 5/10$ angekommen bin.
An diesem Punkt hab ich festgestellt, dass ich keine nennenswerten Gewinne mehr mache, sondern das meiste als Rake an den Pokerroom wandert.

Dazu hat es mich "gestört", dass bei normaler Varianz an einem Tag schnell mal 300 - 400 Dollar verspielt waren, ohne dass man gleich von einem Downswing sprechen konnte, es war das normale Kartenglück bzw. Pech, wenn man mal hat seine Straßen nicht trifft.
Entsprechende Gewinne haben mih natürlich in gleichem Maße erfreut.

Ich habe daraufhin meine Bankroll größtenteils ausgezahlt und möchte jetzt, mehr als Spaß heraus, "noch einmal anfangen".

Dazu habe ich mir überlegt, mit 100 Dollar auf Pokerstars Fixed Limit .20/.50cent zu spielen, und dann gemäß dem 300 BB Bankrollmanagmend aufzusteigen. :
(Auf dem unterstem Limit (.02/.04Cent und mit 5Dollar) möchte ich dann doch nicht wieder anfangen.)

Ab .50/1$ und einer Bankroll von 500 BB möchte ich dann wieder an die Shorthanded Tische wechseln.
Mein Ziel ist es, eine Bankroll aufzubauen, die es mir erlaubt, bis an die 3/6 SH Tische zu kommen.

Ich sehe dadrinn eine neue Herausforderung für mich.
Es wird sicherlich interessant zu sehen, wie ich die kleineren Limits bewältige, im Gegensatz zu damals, wo ich mich teilweise doch abgemüht habe.

Ich werde pro Woche vielleicht 5 Stunden damit zubringen.

Was sind eure Gedanken dazu?
Besteht Interesse daran, dass ich hier 1 - 2 x pro Woche über den Verlauf dieser Aktion berichte?:music:

Euer Vegas
 
Alt
Standard
19-02-2008, 00:40
(#2)
Benutzerbild von Gigolo2508
Since: Feb 2008
Posts: 24
Mich würde es schon interessieren. Versuche grade selbst langsam und mühsam die 5 $ zu vermehren. Hatte mal vor einiger zeit 30 $ eingezahlt, die aber als blutiger anfänger schnell verzockt. Vielleicht kann ich mir bei dir ja ein bissl was abschauen.
 
Alt
Standard
19-02-2008, 00:49
(#3)
Benutzerbild von Hallo1990
Since: Feb 2008
Posts: 13
BronzeStar
auf alle fälle ein interessanter versuch. bin gespannt ob es klappt. hatte selbst mal die gleiche idee, jedoch nach kurzzeitigem erfolg stellte sich die herausforderung als sinnlos dar. würde mich aber auf alle fälle über deine erfolgs-/misserfolgsmeldungen freuen und wünsche dir viel glück und machs besser als ich damals.
 
Alt
Standard
19-02-2008, 00:57
(#4)
Benutzerbild von 1der1ted
Since: Aug 2007
Posts: 127
Du willst dich freiwillig nochmal von unten auf das Level hochspielen auf dem du momentan spielst bzw bis vor Kurzem gewesen bist? So ganz verstehe ich die Motivation für das Vorhaben nicht.

Was willst du denn machen wenn du erstmal oben bist? wieder von Neuem anfangen?
 
Alt
Standard
19-02-2008, 01:01
(#5)
Benutzerbild von Cloonie
Since: Sep 2007
Posts: 83
warum nicht...ist bestimmt interessant,zu hören wie es bei Dir läuft,wünsch dir auch viel glück..:-) auch wenn ich mehr auf NoLimit und Sit`nGo`S stehe....aber ich werd mal schauen nach Aktualisierungen von Dir...
 
Alt
Standard
19-02-2008, 01:03
(#6)
Benutzerbild von Chaos-I
Since: Aug 2007
Posts: 857
Zitat:
Zitat von VegasVisit Beitrag anzeigen
......
Ich habe mit geschenkten 5 Dollar einer (anderen) Pokerschule damals angefangen und mich in den Limits von .02/.04cent immer weiter hochgearbeitet, bis ich letztendlich bei 3/6$ und 5/10$ angekommen bin.
........Dazu hat es mich "gestört", dass bei normaler Varianz an einem Tag schnell mal 300 - 400 Dollar verspielt waren, ohne dass man gleich von einem Downswing sprechen konnte......
Ich habe daraufhin meine Bankroll größtenteils ausgezahlt und möchte jetzt, mehr als Spaß heraus, "noch einmal anfangen".

.......

Was sind eure Gedanken dazu?
Besteht Interesse daran, dass ich hier 1 - 2 x pro Woche über den Verlauf dieser Aktion berichte?:music:
Denke so geht es vielen, aber wenn Du einen Bericht(Blog) machen möchtest über dieses Thema, dann aber im "richtigen" Forum : Storys und Berichte ...

Ansonsten so ich fange nochmal neu an Geschichten wirds Du in Storys auch schon finden, ich denke mal schreibt ja in erster Linie auch ein bisserl für sich oder ?

Habe auch jahrelang FL gespielt und nun mal was neues ausprobiert, mal sehen wie es sich entwickelt mein Projekt mit NL SNG´s ein wenig voranzukommen...
 
Alt
Standard
19-02-2008, 01:06
(#7)
Benutzerbild von neckbr4ke
Since: Feb 2008
Posts: 23
joah da bin ich auch gespannt, bin zwar nen limit noob, aber grad daher interesse an der aktion..

und.. warum nich, wenn du wieder bock drauf hast und die zeit auf treiben kannst, und nich die brücke suchst, wenns nich klappt.. na denn auf in den KRIEG!!
 
Alt
Standard
19-02-2008, 01:23
(#8)
Benutzerbild von heiwa13
Since: Aug 2007
Posts: 129
BronzeStar
probieren geht über studieren,versuchs mal..vielleicht bringt es was für dich beim nächsten mal
 
Alt
Wink
19-02-2008, 01:53
(#9)
Benutzerbild von Klarerfine
Since: Dec 2007
Posts: 33
BronzeStar
Find ich ne gute Sache! Auf jeden Fall drüber berichten... ist schließlich ja auch für jeden interessant, was bei "halbwegs" konstantem Spiel so alles aus dem Geld zu machen is... Also ich wünsch dir mal viel Glück und bin mal gespannt... greetz
 
Alt
Standard
19-02-2008, 02:34
(#10)
Benutzerbild von miiiiiiiike8
Since: Dec 2007
Posts: 87
WhiteStar
naja es gibt keinen perfekten pokerspieler der jede hand gewinnt und auch nicht jedes turnier . einfach mal weg damit und nach ein paar wochen kannst ja mal wieder versuchen zu spielen...