Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Multiple Accounts Bei Pokerstars??

Alt
Standard
Multiple Accounts Bei Pokerstars?? - 19-02-2008, 21:23
(#1)
Benutzerbild von Braco M.C.B
Since: Dec 2007
Posts: 26
Hallo Leute!
Bin Ich Der Einzige Wo An Sowas Glaubt Oder Gibt Es Da Draussen Noch Ein Paar Leute Die Das Selbe Wie Ich Denken, Das Es Bei Pokerstars Leute Gibt Die Mehrere Spieler Namen Sprich "accounts" Haben Und Ich Meine Nicht Damit Die Spielgeld Spieler Sondern Die Die Um Echtes Geld Spielen Und Zwar Richtig Viel Geld??
Denn Ich Habe Schon Einige Spieler Beobachtet Die In Den 25$/50$ Oder 100$/200$ Lobbys Mit Zweierlei Verschiedenen Accounts Sich Angemeldet Haben????
Sicher Fragen Sich Manche Jetzt Von Euch Wie Hatt Er Das Festgestellt Das Es Ein Und Die Selbe Person Ist?? Naja Wenn Sich Zwei Oder Drei Spieler An Einem Tisch Treffen Und über Gott Und Die Welt Diskutieren Und Der Eine Den Anderen Fragt Ob Sie Ein Heads Up Spielen Was So üblich In Den 25$/50$ Lobbys Ist, Und Der Eine Zum Anderen Sagt Warte Mal Eine Minute Komme Gleich Wieder........... Dann Erscheint Eine Andere Person Was Man Zuerst Denkt!!!!???? Aber Es Ist Die Ein Und Die Selbe Nur Mit Einem Anderen Spielernamen Und Sagt Dann Ok Wir Können Starten Suchst Du Den Tisch Aus Oder Soll Ich??
Habe Auch Pokerstars Von Den Vorfällen Mal Gemailt Aber Leider Wird Es Alles Unter Den Teppich Gekehrt Und Man Bekommt Nicht Mit Was Da Eigentlich Wirklich Abgeht, Finde Es Schon Sehr Unfair Gegenüber Den Fairen Spielern Solche Unfaire Spielzüge Durchgehen Zu Lassen!!
Also Meldet Euch Falls Ihr Auch Etwas ähnlich Beobachtet Habt Und Wir Können Dann Auch Mal Die Emailaddys Tauschen Um Unter Uns Zu Bleiben Und Weiter über Das Thema Zu Reden Wenn Ihr Möchtet!!
Liebe Grüße
Braco M.c.b
 
Alt
Standard
19-02-2008, 21:35
(#2)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
1. Falsches Forum -> *MOVE*
2. Was ist Deine Muttersprache. (Nicht alle deutschen Wörter fangen Gross an ) Diese Posts sind fast unlesbar....
3. Klar das Pokerstars, selbst wenn Sie einen Betrug aufdecken würden, es nicht dem Meldenen mittteilen. Das ist gegen jeden Datenschutz.
 
Alt
Standard
19-02-2008, 21:44
(#3)
Benutzerbild von Sini05
Since: Sep 2007
Posts: 837
Naja, er hat sich ja schon gebessert, immerhin waren seine älteren Posts einfach komplette großgeschrieben, lol.

Ansonsten weiss ich nich, obs bei Stars so ist, aber bei anderen Plattformen ist es definitiv so, dass einige Highroller mehrere Accs haben.
 
Alt
Standard
19-02-2008, 21:46
(#4)
Benutzerbild von Jacky Broun
Since: Jan 2008
Posts: 3
BronzeStar
das habe ich auch schon festgestellt!!! finde ich ziemlich sch.... aber was kannPS dagegen machen?
 
Alt
Standard
19-02-2008, 21:47
(#5)
Benutzerbild von Hohl im Kopp
Since: Oct 2007
Posts: 326
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Braco M.C.B Beitrag anzeigen
...Es Alles Unter Den Teppich Gekehrt Und Man Bekommt Nicht Mit Was Da Eigentlich Wirklich Abgeht...
Dem kann ich nicht ganz zustimmen.
Ich hatte auch mal ein 9er SnG, bei dem 2 Leute aus dem selben Dorf kamen. Auch die Spielweise von beiden war sehr auffällig (nie gleichzeitig im Flop, einmal allerdings, wobei derjenigen mit mehr Chips dem anderen ziemlich freiwillig den Pot überließ).
Ich habe das dann dem Pokerstars Support gemailt.

Eine Mail, daß der Fall bearbeitet wird, habe ich sofort bekommen, und 2 Wochen später kam eine Mail, daß beide Spieler verwarnt wurden und sämtlich Turnierergebnisse, bei denen beide "zusammen" gespielt hatten, annuliert worden sind.

Desweiteren habe ich dann auch noch 1,80$ überwiesen bekommen, da ich in meinem SnG vom 5. auf den 3. gesetzt wurde.
Hat jetzt zwar nix direkt mit Doppelaccounts zu tun, aber das Argument, daß Pokerstars solcherlei Dinge unter den Teppich kehrt, konnte ich so einfach nicht stehen lassen.
 
Alt
Standard
19-02-2008, 21:52
(#6)
Benutzerbild von Wodkavsbaci
Since: Oct 2007
Posts: 520
die arbeiten dran und wenn sie was entdecken werde sie es aufheben, schau dir mal den support an, da haste auch schnell n feedback und ich denke mal genau so (schnell) werden die solchen hinweisen auch nachgehen!
 
Alt
Smile
19-02-2008, 21:54
(#7)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.303
(Administrator)
oder bei dem Gewinn des Main Events der WCOOP ... wurde aufgedeckt und gesperrt !

kann sein dass es zwei verschiedene personen sind !

was du schilderst ist imho kein beweis .... es gibt bspw. viele "poker-wgs" ... erinnert euch doch mal an raptor und durrr ...

zudem was bringt ein solcher "betrug" ?

wenn du bspw. über einen account eines freundes chattest und dann mit dem anderen spielst ... auch noch HU, wo collusion ausgeschlossen ist !

wie gesagt, sind schon viele aufgeflogen, aber unter den teppich gekehrt


 
Alt
Standard
19-02-2008, 22:06
(#8)
Benutzerbild von sostegno
Since: Oct 2007
Posts: 452
Ich hatte selber mal ne zeit lang zwei accounts bei pokerstars, weil ich meinen screen name nicht mochte.

Hab dann als ich mein geld transferiert habe alten account löschen wollen lassen, und da hat poker stars erst den zeigefinger gehoben, das es ein regelverstoss sei, haben den neuen account sofort gelöscht und geld wieder auf n alten account geschickt. Nun hock ich hier wieder mit screen name "sostegno"

das war mir selber nich bewusst das ich was illegales gemacht hatte.
Also möglich scheint es zu sein ne zeit lang mit zwei accounts zu spielen, ich meine den account von meinem bruder könnte ich ja auch wieder als 2. account benutzen..

Ausserdem warum illegal ich kann doch von einem Internet-Anschluss aus eh nur einen Account bedienen, beide werden also nie gleichzeitig online sein können.

Geändert von sostegno (19-02-2008 um 22:15 Uhr).
 
Alt
Standard
19-02-2008, 22:24
(#9)
Benutzerbild von sostegno
Since: Oct 2007
Posts: 452
Das verstehe ich nicht, du kannst doch nicht über einen hausanschluss mehrere PS accounts öffnen. -> ähnliche Ip...
Geht doch gar nicht
 
Alt
Standard
19-02-2008, 22:26
(#10)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Und *CLOSE*

So ergiebig ist das Thema auch wieder nicht.