Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

9er SnG Bubble Play 99 im SB

Alt
Standard
9er SnG Bubble Play 99 im SB - 20-02-2008, 09:01
(#1)
Benutzerbild von Restrictor81
Since: Nov 2007
Posts: 152
Folgende Situation:

9er SnG, 5,5$, 4 Spieler übrig. Der Big Blind ist Chipleader mit über 7000. Alle anderen haben um 2500 Chips. Blindniveau: 100 / 200 mit Ante 25

Hero ist im SB und findet 99. Die Nicht-Blinds haben beide gefoldet.

Reads auf den Big Blind:

Ist durch Eingehen von Coinflips an seine Chips gekommen.
Spielt wenig, aber das aggressiv
Ist nach einem Raise grundsätzlich bereit gewesen zu folden.

Hero entschließt sich zu einem Raise auf 700. (Richtig? )

Gegner erhöht so hoch, dass man jetzt all-in gehen muss um zu callen. Sollte man in Anbetracht der Bubble Phase nun callen oder nicht?
 
Alt
Standard
20-02-2008, 09:46
(#2)
Benutzerbild von TomCats30
Since: Sep 2007
Posts: 18
No Risk No Fun

Ich würde Callen, da er durch seinen Stack eine gewisse Macht zeigt und zeigen kann^^. Ich denke das er hier ne grosse Range hat und du mit Deinem PP Preflop vorne liegst, es aber wahrscheinlich ein Coinflip sein wird. Ich gebe dem BB Any A oder Overcards.
Wenn Du foldest dann hast du nur noch ca. 1,8k Chips und auf welche Hand willst du warten oder folden bis ein anderer rausfliegt?
Ich hätte es gecallt.
 
Alt
Standard
20-02-2008, 10:13
(#3)
Benutzerbild von schwimy
Since: Feb 2008
Posts: 64
ich würde hier auch callen.
du bist jetzt der smallstack und mußt meiner meinung nach pushen. wenn der big stack bisher immer mit coinflip gewonnen hatte, dann muß er doch einmal verlieren.
unwahrscheinlich, dass er ein höheres paar hält.
also coinflip mit leichten vorteilen für dich. vielleicht hält er sogar ein niedriges A. dann findest du sogar ein 70:30 chance...
 
Alt
Standard
20-02-2008, 10:17
(#4)
Benutzerbild von Dee0609
Since: Jan 2008
Posts: 817
BronzeStar
Callen Callen Callen. Positions oder Leaderspiel ist oft mit Bluff besetzt, vor allem in so frühen Phasen der Turniere.
 
Alt
Standard
20-02-2008, 10:20
(#5)
Benutzerbild von Sini05
Since: Sep 2007
Posts: 837
Also für mich wärs auch ein Call. Hat er AK o.ä. bist du halt in nem Coinflip und hat er nen Overpair, haste halt Pech gehabt.

Normalerweise muss er an der Bubble aber sogut wie any2 raisen um seinen Stack auszubauen, deshalb kann er auch any Ace oder total Crap haben.


Call!
 
Alt
Standard
20-02-2008, 10:30
(#6)
Benutzerbild von NiceGuyMP
Since: Aug 2007
Posts: 14
BronzeStar
Du solltest in dieser Situation vorher wissen, wie du auf ein reraise des BB reagierst. Wenn du sowieso callen willst, lohnt sich dein raise auf 700 nur, wenn du weißt, dass er dich mit vielen Händen restealen wird. Mit 99 ist so eine Falle aber eher riskant, da man noch ziemlich oft "nur" einen coinflip bekommt.
Da ja auch durchaus die Möglichkeit besteht, dass er callt und du dann out of position einen Flop spielen musst, finde ich in einer solchen Situation SB gg BB ist es am besten zu pushen.
Die 400 chips tun deinem Stack gut und wenn du gecallt wirst hast du eine gute Hand. Nicht vergessen: an der Bubble spielt man am besten aggressiv auf Sieg.
 
Alt
Standard
20-02-2008, 10:36
(#7)
Benutzerbild von rip77111
Since: Sep 2007
Posts: 946
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Dee0609 Beitrag anzeigen
Callen Callen Callen. Positions oder Leaderspiel ist oft mit Bluff besetzt, vor allem in so frühen Phasen der Turniere.
Was ist an der Bubble mit 100/200 Blinds und Ante bitte schön frühe Phase?

Normalerweise würde ich auch callen, allerdings schreibst du dass er sehr wenige Hände spielt, diese aber aggressiv und coinflips eingeht. Deshalb könnte er durchaus eine besseres Paar haben oder zumindest zwei overcards, dann würdest du einen coinflip haben.
Wie ist denn dein Image? Denkst du dass die andern dich für tight halten oder für aggressiv bzw stealst du viel die Blinds? Wenn du ein aggressives Image hast dann würde ich callen, hast du ein tightes Image ist das reraise ne Ansage und du müsstest einen Fold in Betracht ziehen.
Möglicherweise kannst du auch einen push preflop in Betracht ziehen, dann ersparst dir das Nachdenken nach der Erhöhung bzw. wenn der BB nur callt am Flop.

Frank
 
Alt
Standard
20-02-2008, 10:57
(#8)
Benutzerbild von schwichte
Since: Sep 2007
Posts: 120
Wenn der BB vorher schon immer coin flips eigegeangen ist, solltest du callen - auch wenn du schreibst, dass der BB nur wenige Häde gespielt hat. 4 handed sind pocket 9s sehr stark.
Wie sieht es eigentlich mit einem sofortigen preflop all-in mit den pocket 9s aus? Man sollte sich mit den medium pairs schon vorher überlegen, ob man ein re-raise all-in callt.
Mal angenommen Hero raist auf die 700 und der BB callt nur. Im Flop liegen dann 1-2 overcards - was dann? Die Hand wegschmeißen? In zwei Händen ist Hero wieder BB und hat dann nur noch ca. 1500 Chips.
 
Alt
Standard
20-02-2008, 11:13
(#9)
Benutzerbild von NiceGuyMP
Since: Aug 2007
Posts: 14
BronzeStar
Man kann es auch einfach andersherum betrachten:
Wenn du auf das reraise foldest, hast du noch 1800 chips. Bei den Blinds und Antes bleiben dir also nur noch ca. 4 Runden zum Überleben. (wenn nicht sowieso die Blinds bald steigen)Du müsstest also nach dem Fold richtig Gas geben und sehr viel schlechtere Hände preflop pushen um noch eine Chance zu haben oder dich ins Geld folden und hoffen, dass noch jmd vor dir bustet (was bekanntermaßen beim bubbleplay die schlechteste Option darstellt).
Klar sollte man an der Bubble lieber die anderen Midstacks angreifen als den Bigstack aber so eine Situation kann man sich, wenn man auf Sieg spielt nicht entgehen lassen. Da ein Openfold mit 99 nicht in betracht kommt, tendiere hich hier ganz klar zum all in von anfang an(natürlich um so mehr je näher das nächste Blindlevel rückt).
Foldet er, hast du mit 2900 chips schon einen leichten Vorteil ggü. den anderen beiden und kannst sie, da der Bigstack anscheinend nicht so viel druck macht, leichter angreien. Callt er und du gewinnst, dann bist du Chipleader und kannst superaggressiv auf Sieg spielen. Wenn du das allin verlierst, starte das nächste SnG !
 
Alt
Standard
20-02-2008, 11:16
(#10)
Benutzerbild von Jamesiboy
Since: Oct 2007
Posts: 346
BronzeStar
In diesem Fall würde ich allin gehen, da das reraise des Chipleaders nicht zwingend eine gute Starthand fordert.