Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl25 -99 vs allesspieler

Alt
Standard
nl25 -99 vs allesspieler - 21-02-2008, 02:03
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

Button ($36.50)
SB ($10.70)
BB ($17.75)
UTG ($10.70)
Hero ($24.45)
CO ($15.75)

Preflop: Hero is MP with , .
1 fold, Hero calls $0.25, CO calls $0.25, 1 fold, SB completes, BB checks.

Flop: ($1) , , (4 players)
SB checks, BB checks, Hero checks, CO bets $0.5, SB calls $0.50, BB folds, Hero calls $0.50.

Turn: ($2.50) (3 players)
SB checks, Hero checks, CO bets $0.5, SB calls $0.50, Hero calls $0.50.

River: ($4) (3 players)
SB checks, Hero bets $2, CO raises to $14.5, SB folds, Hero has a Fruchtalarm and Calls

Final Pot: $33



Nuja hinter mir sitzt mit CO ein Spieler der in jeder Hand zu finden ist und egal was liegt bis zum River durchbettet. Naja die 10 am Flop is nich schön,aber was solls... Er hat oft genug Crap gezeigt,foldet aber anstandslos auf ein reraise. Deswegen bin ich hier Callingstation for value!
River ist Fruchtalarm,easy call imho
 
Alt
Standard
21-02-2008, 02:29
(#2)
Benutzerbild von HhCMotU
Since: Aug 2007
Posts: 43
Raise preflop!
As Played, naja will ich garnichts zu sagen, ist leider einfach nur weak...
 
Alt
Standard
21-02-2008, 11:05
(#3)
Benutzerbild von Face333X
Since: Aug 2007
Posts: 123
Raise Preflop, dann spielt sich die Hand auch ganz anders.
 
Alt
Standard
21-02-2008, 11:45
(#4)
Benutzerbild von schwimy
Since: Feb 2008
Posts: 64
ich glaube ab und zu reinlimpen mit mittleren oder kleinen paaren ist doch ok, wenn mehrer leute im pot sind. wenn du nicht triffst, ist es am flop meist ein billiger laydown. wenn du triffst hast du wahrscheinlich die beste hand, und sie ist für deine gegener schwer zu erkennen.
in deinem fall glaube ich hattest du von anfang an die beste hand. ein besseres pocket pair, hätte dein gegner vermutlich preflop geraised. und es ist eher unwahrscheinlich, dass er den 10er drilling getroffen hat. weil da hätte selbst ein looser spieler versucht dich in der hand zu halten. der turn is auch nicht wirklich eine scarecard für dich. aber hier hätte ich wahrscheinlich angefangen zu pushen.
der river ist natürlich glücklich für dich. möglicherweise vervollständigt er sogar eine straße von deinem gegner. zahltag.
 
Alt
Standard
21-02-2008, 11:52
(#5)
Benutzerbild von Face333X
Since: Aug 2007
Posts: 123
99 ist SH viel zu stark, um es nicht zu raisen, das ist auch ohne Set oft die beste Hand

Desweiteren spielen wir SH nur raise oder fold, limpen ist einfach Bullshit, wir verlieren ohne Initiative zu viele Hände (insbesondere mit unserer Limping Range) und gewinnen zu wenig wenn wir treffen, ein weiterer Grund für den Raise ist Deception.

Geändert von Face333X (21-02-2008 um 11:54 Uhr).
 
Alt
Standard
21-02-2008, 12:29
(#6)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
hallo Face,
da hast du in der Tat recht, ich hatte garnicht berücksichtigt das der Tisch short war. Leider waren wohl 2 Leute gegangen und einer broke in der letzten Hand.
Wäre mir das am Tisch direkt aufgefallen hätt ich natürlich geraised. Aber beim 9-tabeling spielt man halt hit or fold bzw in dem fall gegner-dont-hit-but-contibet-and-i-call wegen stats...

übrigens habe ichs in dem fall wieder mal richtig gemacht: auf einen reraise hätte villain wohl oder übel am flop und turn höchstens crying gecalled da er nicht mal TP hatte und am turn nur den gutshot. dafür am River mit 86 für die straight....