Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Poker Office - Fehler bei der Pot Odds Rechnung?

Alt
Standard
Poker Office - Fehler bei der Pot Odds Rechnung? - 21-02-2008, 02:46
(#1)
Benutzerbild von Hossamann
Since: Feb 2008
Posts: 10
WhiteStar
Hallo,
ich habe eben mal Poker Office angetestet und ich glaube, dass die Pot Odds falsch berechnet werden.
Davon habe ich mal einen Screenshot gemacht:


Wenn 2 Leute callen und der Small- Big Blind dazu kommen, sollten es doch Pot Odds von 3.5:1 sein, wie ich das heute im Ausbildungscenter gelernt habe.
Hier wird aber 7:1 angegeben.

Stehe ich jetzt nur total auf der Leitung oder ist das wirklich falsch
 
Alt
Standard
21-02-2008, 03:06
(#2)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Ich sehe deinen Nick auf dem Screenshot nicht aber du musst der
Spieler mit den 11,11$ im SB gewesen sein, da es Pot Odds von 7.0:1 anzeigt.
Schau mal auf den Pot --> zeigt 0,07$ an ... 0,02+0,02+0,01+0,02 = 0,07$

Das ist absolut korrekt, da du bereits den halben BB als Einsatz gebracht
hast sind deine Pot Odds in der Situation exakt bei 7.0:1 - kein Fehler der Software.

Geändert von HungryEyes42 (21-02-2008 um 03:24 Uhr).
 
Alt
Standard
21-02-2008, 05:39
(#3)
Benutzerbild von KKsPocket
Since: Feb 2008
Posts: 67
Muss allerdings anmerken, das pokerofice von an und an echt spinnt! naja, nix und niemand ist fehlerhaft!

oe straight und flushdraw mit odds von 10.8/1

hab leider kein pic, hatt mich aber echt verwirrt^^ :
 
Alt
Standard
23-02-2008, 02:40
(#4)
Benutzerbild von Hossamann
Since: Feb 2008
Posts: 10
WhiteStar
Danke für die ausführliche Antwort! Habs jetzt prima verstanden.

Eine Frage hätte ich aber noch.
Ich habe mal den Holdem Indicator und Poker Office gleichzeitig laufen lassen.
Der Indicator spuckt mir aber einen viel zu hohen Wert beim Pair aus... ganze 48%!

Wenn ich das selbst ausrechne, gibts auf dem Turn 12,77% (6,83:1), River 13,04% (6,67:1) und gesammt 24,14% (3,14:1).

Wieder mal ein Bild:


Wie kann so ein Unterschied zustande kommen?