Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Live-Turnier, 6 Spieler am Tisch. Q7 gegen Push folden?

Alt
Question
Live-Turnier, 6 Spieler am Tisch. Q7 gegen Push folden? - 21-02-2008, 13:53
(#1)
Benutzerbild von ALLINUO
Since: Oct 2007
Posts: 2
WhiteStar
Hallo liebe Pokerfreunde,

ich möchte Euch eine Situation vorstellen zur Diskussion
und bin gespannt auf Eure konstruktive Kritik:
Folgendes in Kürze:
10.2.08 Poker Club Freiburg 10-er Sit and Go
Zwei kommen ins Finale; Anfangsstack 3000

Situation:
Noch 6 Spieler am Tisch; ich hatte bisher wenig Hände
mangels guter Starthände gespielt.
Big Blind 400; ich noch ca. 3000 Chips raise in late Position
auf 1000.
Mein looser Widersacher im Small Blind reraised All-in mit ca
4000 Chips, der BB steigt aus.
Ich calle (All-in) mit Dame 7. Gegner hat Ass 9
Kleine Karten im Flop-> niemand trifft-> Hoffnung auf meine Dame
-> auf Turn das Ass; Seat open für mich!
 
Alt
Standard
21-02-2008, 13:57
(#2)
Benutzerbild von DaPrOfTiM
Since: Aug 2007
Posts: 523
BronzeStar
Soll das jetzt ein Bericht sein oder sollen wir die Hand besprechen?

Nächstes mal bitte ausführlicher erzählen, bzw. einen richtigen Bericht draus machen oder eine Handanalyse.

Zu der Hand gibts nicht viel zu sagen, du bist preflop hinten und bekommst nichts, deswegen ist das jetzt nichts besondres...
 
Alt
Standard
21-02-2008, 14:00
(#3)
Benutzerbild von SimS11187
Since: Aug 2007
Posts: 626
Klingt mal wider nach einem dieser 5x turbo Veranstaltungen um als Veranstalter gut Geld zu machen.

Mit Q7 wäre ich garantiert nicht all-in allein. Noch dazu hättest du bei gerade mal 7,5BB auf eine stärke Hand warten sollen. Wenn du in Late Position warst hättest ja noch Zeit gehabt bis zum BB. Da du unter 10BB bist solltest du auch auf eine gute Starthand warten und sofort pushen und dich nicht wie in dem Fall fast schon committen
 
Alt
Standard
21-02-2008, 14:12
(#4)
Benutzerbild von DannYps-21
Since: Oct 2007
Posts: 671
BronzeStar
Sehr guter Kommentar, SimS.

Du hättest wirklich noch abwarten können, bis zum nächsten BB. Mit Q7 musst du davon ausgehen, dass du hinten liegst, auch gegen einen "loosen" Spieler. Zwangs-All-in's würde ich nur im BB mit irgendwelchen Karten spielen, oder Ass+x ; König+y Kombinationen.
 
Alt
Standard
21-02-2008, 14:14
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
*move* ins Ausbildungsforum. Habe ausserdem den Titel angepasst.

Ob der Call +EV ist, lässt sich berechnen sofern du die Range des Gegners kennst. Ohne ist dazu relativ wenig zu sagen.
 
Alt
Standard
21-02-2008, 15:50
(#6)
Benutzerbild von van de Nus
Since: Feb 2008
Posts: 118
mit dem raise vor dir, besteht kaum noch die möglichkeit, dass der die hand aufgibt. für einen showdown wäre mir hier q7 aber vielzu schwach. von daher würde ich es weglegen.

anders mag es sein, wenn man first-in pusht.
 
Alt
Standard
21-02-2008, 16:05
(#7)
Benutzerbild von Jamesiboy
Since: Oct 2007
Posts: 346
BronzeStar
Dame sieben, lass mal liegen. Definitiv kein All-in move. Gegen welche Hand willst du denn damit im Vorteil sein???
 
Alt
Standard
21-02-2008, 16:22
(#8)
Benutzerbild von Bullozer
Since: Oct 2007
Posts: 84
WhiteStar
eine andere frage an dich: warum callst du (äußerst unnötig aus meiner Sicht!!!!!!) ein All-In mit Q7? das ist grob fahrlässig egal was der andere hat! also ein tipp von mir : wenn du auch mal gewinnen willst, muss mit Q7 ein fold her und nichts anderes!
völlig unnötiges rausfliegen!
 
Alt
Standard
21-02-2008, 16:56
(#9)
Benutzerbild von oekostar
Since: Nov 2007
Posts: 105
viel schlechte als Q7 geht eigentlich kaum. da kann der gegner noch so loose spielen. im günstigsten fall (sehr, sehr unwahrscheinlich) kriegst du 60:40. normalerweise eher 33:67 z.B. gg. K6. da du ja noch nicht total am ende mit deinen chips warst, hättest du noch warten sollen. und zwar auf eine gute position oder bessere karten. wenn du hinter dir einen loosen spieler sitzen hast, ist so ein halbherziger raise eh ziemlich schwachsinnig
 
Alt
Standard
21-02-2008, 17:19
(#10)
Benutzerbild von Vakson
Since: Oct 2007
Posts: 163
joa ich sehs auch so. in dem moment hat dich wohl die geduld verlassen...aber mit Q7 würde ich es wohl eher nicht machen, da kann dein gegner noch so agressiv spielen. du hast noch ein paar BB, da würde ich so einen move nicht machen. anders wäre es wie gesagt, wenn du first-in raist...naja