Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Karte umgefallen beim austeilen der Holecards.

Alt
Standard
Karte umgefallen beim austeilen der Holecards. - 21-02-2008, 19:25
(#1)
Benutzerbild von Schwaelmer31
Since: Nov 2007
Posts: 124
BronzeStar
Hallo, beim Livegame bei uns zuhause passiert es ab und an, dass bei, austeilen der Holecards eine umfällt, vor allem wenn am langen Tisch gespielt wird.

Wie ist denn dann eigentlich laut Pokerregeln die richtige Vorgehensweise?

Alle Karten einsammeln und komplett neu geben

oder die eine umgeddrehte Karte offen neben den Dealer legen und ihm eine neue verdeckt geben?

Bei behauptet die eine Hälfte der Spieler neu geben die anderen sagen die eine bleibt offen liegen er kriegt ne neue und es geht weiter.

Gibts da irgendwo eine offiziele Regel?

Danke und Grüsse
 
Alt
Standard
21-02-2008, 19:28
(#2)
Benutzerbild von dominode
Since: Aug 2007
Posts: 846
BronzeStar
Die offiezielle Regel bei der EPT lautet das die "umgefallene" Karte offen neben dem Dealer verbleibt und es eine neue Karte aus dem Deck gibt. Bei massiven Protesten kann der Floorman entscheiden das neu gemischt wird, habe ich aber noch nie erlebt.
 
Alt
Standard
21-02-2008, 19:34
(#3)
Benutzerbild von Schwaelmer31
Since: Nov 2007
Posts: 124
BronzeStar
Die Fraktion die neu gegeben haben will behauptet dass die offene Karte ja einem seine eigenen Holecards evtl verschlechtern könnte, da je evtl ein out fehlen würde.

Bsp jemand hat 55 und die umgedrehte Karte ist eine 5, dann hätte er ja nur noch einen 1-outer auf ein Set.
 
Alt
Standard
21-02-2008, 19:45
(#4)
Benutzerbild von Sini05
Since: Sep 2007
Posts: 837
Also im Homegame machen wir es so, dass wir die Karte als "Burning Card" ansehen. Die Karte wird jedem gezeigt und danach in den Muck geschoben und es wird weitergespielt.


~ Trust a Few - Fear the Rest ~

Forumswegweiser Suchfunktion
 
Alt
Standard
21-02-2008, 20:11
(#5)
Benutzerbild von flyout34
Since: Feb 2008
Posts: 147
WhiteStar
Zitat:
Zitat von Sini05 Beitrag anzeigen
Also im Homegame machen wir es so, dass wir die Karte als "Burning Card" ansehen. Die Karte wird jedem gezeigt und danach in den Muck geschoben und es wird weitergespielt.
Genauso machen wir es eigentlich auch beim Homegame. Aber ich finde den Punkt gut, den Schwaelmer31 anspricht, nämlich dass sich die eigene Hand dadurch verschlechtern kann.
Umso überraschender, dass sie bei der EPT auch offen liegen bleibt. Trotzdem finde ich es nicht schlimm. Denn erstens sollte das eher selten vorkommen, und die Auswirkung auf die eigene Starthand ist sicherlich zufällig und von sehr geringer Bedeutung.
 
Alt
Standard
21-02-2008, 20:22
(#6)
Benutzerbild von Dee0609
Since: Jan 2008
Posts: 817
BronzeStar
Im Casino in Erfurt werden die Spieler bei so einem Fall gefragt, ob die Ablage neben dem Dealer für alle ok ist. Wenn nur einer nein sagt, mischen sie neu.
 
Alt
Standard
21-02-2008, 20:32
(#7)
Benutzerbild von Knalli666
Since: Jan 2008
Posts: 649
BronzeStar
Zitat:
Zitat von flyout34 Beitrag anzeigen
[...]
Umso überraschender, dass sie bei der EPT auch offen liegen bleibt.
[...]
Soweit ich mitbekommen habe, wird die Karte nach gewisser Zeit auch in den Muck geschoben. Sie bleibt nicht die ganze Hand lang offen liegen.

Zitat:
Zitat von Dee0609 Beitrag anzeigen
Im Casino in Erfurt werden die Spieler bei so einem Fall gefragt, ob die Ablage neben dem Dealer für alle ok ist. Wenn nur einer nein sagt, mischen sie neu.
Ich finde, dass ist eigentlich eine sehr faire Möglichkeit. Ist aber auch zweischeidig, denn wenn z.B. die offene Karte ne 5 ist und der Spieler, der sich beschwert hat Poket 5 (oder ähnliches, wo dann die 5 fehlt, denn warum sollte er sich sonst beschweren) und ein andere hält z.B. AA, dann ist das auch ziemlich dumm gelaufen. Aber dafür gibt es Hausregeln und einen Floorman, der das Ganze dann entscheidet.
 
Alt
Standard
21-02-2008, 21:04
(#8)
Benutzerbild von nico169
Since: Feb 2008
Posts: 25
also ich würde die karten des dealers neu mischen den dann kann die karte nochmal kommen
 
Alt
Standard
22-02-2008, 00:09
(#9)
Benutzerbild von Cristal99
Since: Sep 2007
Posts: 351
Ich glaube das die normale Pokerregel besagt das diese Karte aus dem Spiel genommen wird und ganz normal weiter ausgeteilt und gespielt wird.
Neu mischen muss man nicht ...
 
Alt
Standard
22-02-2008, 11:45
(#10)
Benutzerbild von darkskater5
Since: Oct 2007
Posts: 42
BronzeStar
Wir machens im homegame immer so, dass wenn die aufgedeckte karte unter die ersten 3 die ausgeteilt worden ist, wird neu gemischt! sonst wird die Karte offen zum Dealer gelegt und ganz normal weitergespielt!