Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

SNGs - wieviele Spieler?

Alt
Standard
SNGs - wieviele Spieler? - 22-02-2008, 13:58
(#1)
Benutzerbild von Subi7
Since: Dec 2007
Posts: 22
Hi,

ich versuche gerade mit SNGs meine Bankroll aufzubauen. Da ich eher tight spiele, mache ich auf keinen Fall Turbos.

Vorgesten habe ich mich an den 45er 1,20 versucht und habe ein ROI von 0,6 geschafft. Leider habe ich mich dann an den 5,50er vergriffen, so dass meine Bankroll fast futsch ist.

Wenn ich eher 9er spiele, kommen prozentual ja mehr in die Bezahlung - allerdings ist der 3. Platz mit 20% ja doch sehr mager - bezogen auf den Einsatz.

Welche Spieleranzahl haltet Ihr für am profitabelsten?

Vielen Dank für Eure Meinung!
 
Alt
Standard
22-02-2008, 14:02
(#2)
Benutzerbild von Broenne
Since: Jan 2008
Posts: 314
ist auch ne zeitfrage ich spiele lieber die 9 sng's und ist zumindest bei mir auch erfolgreicher
 
Alt
Standard
22-02-2008, 14:20
(#3)
Benutzerbild von Dee0609
Since: Jan 2008
Posts: 817
BronzeStar
Profitabelund gut zu spielen sind die Satelliten 36 2,2$ Sunday Hundred Grand! Wir sehen uns definitiv wenn Du so eines mal spielst!
 
Alt
Standard
22-02-2008, 14:21
(#4)
Benutzerbild von IvyLeague7
Since: Dec 2007
Posts: 464
Würde an deiner STelle mit den 9er SnGs starten. Wie du sagst, ist die Auszahlungsstruktur da am besten. Bei den MTTs kriegst du zwar mehr wenn du ganz nach vorne reinkommst, aber knapp ITM bringt auch kaum etwas. (bei den 45 werden die ersten 7 bezahlt und Platz 7und 6 lohnen sich nicht wirklich) Zudem ist es bei einem 45 auch nicht easy unter die ersten drei zu kommen...
Wenn du nicht ein erfahrener MTT Spieler bist, würde ich mit den 9er SnGs beginnen und auf einem Limit spielen, dass deiner Bankroll entspricht...
 
Alt
Standard
22-02-2008, 16:16
(#5)
Benutzerbild von weeZaK
Since: Feb 2008
Posts: 144
Wie kann ich meinem ROI sehen oder auswerten bzw anzeigen lassen ? ( haett nicht gedacht das ich noch soviele fragen in sachen pokern haette )

*edit ich spiel fast nur Tuniere und meine fav sind die 18 er Turbo snG ich bin auch ein tighter spieler aer ich komme mit den format gut zurecht und ich scheu au nicht davor zurück mal jmd von tisch zu nehmen

Tight anfangen Aggresiv aufhören !
 
Alt
Standard
22-02-2008, 16:18
(#6)
Benutzerbild von Jerem1ah
Since: Jan 2008
Posts: 36
BronzeStar
ROI ??
 
Alt
Standard
22-02-2008, 16:19
(#7)
Benutzerbild von Canordma
Since: Nov 2007
Posts: 163
Ich finde auch die 9er am, besten. gerade für sehr tighte Spieler ist das Turnier fast zu lang wenn es 45 Spieler mitspielen.
 
Alt
Standard
22-02-2008, 16:31
(#8)
Benutzerbild von udo69
Since: Jan 2008
Posts: 493
BronzeStar
Zitat:
Zitat von weeZaK Beitrag anzeigen
Wie kann ich meinem ROI sehen oder auswerten bzw anzeigen lassen ? ( haett nicht gedacht das ich noch soviele fragen in sachen pokern haette )
Da gibts mehrere Möglichkeiten. Du nutzt Pokertracker und importierst regelmässig die Tourney summarys. Du schreibst dir ein Exel Programm.
Du machst eine Strichliste
Tuniere/1.Platz/2./3./OOM
Rechnest dann einfach aus, wieviel du Prozentual gewonnen hast
z.B. 50$ für Buyins ausgegeben, 60$ Gewonnen = 20% ROI
 
Alt
Standard
22-02-2008, 16:55
(#9)
Benutzerbild von naDanje
Since: Jan 2008
Posts: 73
Wenn du gut spielst sind alle profitable spielbar... aber dir sollte klar sein, je mehr spieler, desto größer sollte die br sein... einfach weil die varianz größer is.

Wenn du sagst deine br sei fast futsch also am besten dier 9er zoggen
 
Alt
Standard
22-02-2008, 16:56
(#10)
Benutzerbild von Verena 08
Since: Feb 2008
Posts: 12
WhiteStar
spiel einfach imma die quali SNGs mit 9 playern...das is am effizentesten und du machst wenns gut geht imma so 10$ gewinn...