Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

2 Personen Haushalt - 2 Accounts möglich?

Alt
Standard
2 Personen Haushalt - 2 Accounts möglich? - 07-10-2007, 14:50
(#1)
Benutzerbild von Basark
Since: Sep 2007
Posts: 84
Hallo,

Ich spiele seit ca. 2 Monaten auf Pokerstars. Ich hab 20$ einbezahlt und halte mich mit Micro-SnGs bei ca +- 0 (mit viel Spaß dabei).
Meine Frau spielt gelegentlich Playmoney Games mit meinem Account, und möchte nun (aufgrund der tollen Intelli Pokerschule) Ihren eigenen Account haben und es selber mit richtigem Geld versuchen.

Das erste Problem entstand schon bei der Account-Erstellung >> "Sie haben bereits einen Account auf diesem Computer". Ich könnte nun zwar wahrscheinlich den Account für meine Frau am Rechner eines Bakannten erstellen, aber ich gehe mal davon aus, dass dieses nicht die letzte Hürde ist.
Natürlich möchte sie auch die Pokerschule hier durchlaufen, und sich so ihr Startkapital "erlernen". Aber auch dieses würde von aussen betrachtet, wie ein Doppelaccount aussehen. Und wenn sie dann Ihre Ersteinzahlung machen möchte um den zweiten Bonus zu erhalten, würde auf der Überweisung (oder der Kreditkarte) wiederrum mein Name stehen, da alle Konten auf mich laufen.

Hat jemand nen Tip wie wir uns da behelfen können? Evt. Ausweiskopien einschicken oder sowas ... ich weiss auch nicht, eine Hilfestellung wäre auf jeden Fall echt willkommen.
 
Alt
Standard
07-10-2007, 14:55
(#2)
Benutzerbild von Chaos-I
Since: Aug 2007
Posts: 857
Also ersteinmal verschiebe ich dies hier in Pokerstars Forum.

Zweitens würde ich sagen den support kontaktieren bei Pokerstars. Irgendwie ist mir was in der Erinnerung dass die was machen können mit dem zweiten Account, aber bin mir nicht sicher...

Vom Support bekommst innerhalb von 1-2h definitive Antworten auf Deine Fragen...
 
Alt
Standard
07-10-2007, 15:03
(#3)
Benutzerbild von NoUse4ANick
Since: Sep 2007
Posts: 100
Mehr als bei Pokerstars anfragen kann ich dir auch nicht raten. Wenn man sich die Pokerstars Terms of Service anschaut findet man folgenden Absatz:
Zitat:
A User may only have one account with PokerStars and shall only use the Service using such single account. Furthermore a User shall not permit another person to use the Service via his account.
(Absatz 5.2 http://www.pokerstars.com/poker/room/tos/)

Ist halt die Frage wie Pokerstars "A User" definiert, technisch gesehn ist das ein PC oder halt eine Pokerstars Installation. Würde mich interessieren wie Pokerstars auf deine Anfrage antwortet.
 
Alt
Standard
07-10-2007, 15:23
(#4)
Benutzerbild von Basark
Since: Sep 2007
Posts: 84
Anfrage an Pokerstars ist raus, ich werde reporten wenn ich Antwort erhalten habe.
 
Alt
Standard
07-10-2007, 15:54
(#5)
Benutzerbild von Chaos-I
Since: Aug 2007
Posts: 857
Zitat:
Zitat von NoUse4ANick Beitrag anzeigen
Ist halt die Frage wie Pokerstars "A User" definiert, technisch gesehn ist das ein PC oder halt eine Pokerstars Installation. Würde mich interessieren wie Pokerstars auf deine Anfrage antwortet.
Das geht schon mit zwei Accounts .. nur müssen die das halt wissen oder was machen, gibt ja mehrere Familien , WG´s etc die alle bei PS spielen.
 
Alt
Standard
07-10-2007, 18:19
(#6)
Benutzerbild von Webpoet
Since: Sep 2007
Posts: 110
Soweit ich weiß ist es kein Problem. Man kann natürlich nicht am gleichen Tisch spielen im Cashgame bzw. die Software sorgt auch im Turnier dafür dass man nicht am selben Tisch sitzt außer es ist nicht anders möglich.
Katja und Jan haben ja auch beide einen Account und wohnen im gleichen Haushalt (hoffe ich zumindest) und da wäre es mehr als unfair "normalen" Usern dies zu verweigern.
 
Alt
Standard
07-10-2007, 18:24
(#7)
Benutzerbild von furti2007
Since: Aug 2007
Posts: 127
WhiteStar
Ja funktioniert hab ich auch gemacht !!!
 
Alt
Standard
07-10-2007, 19:27
(#8)
Benutzerbild von 19Totti78
Since: Sep 2007
Posts: 5
BronzeStar
Hallo allso wir haben auch 2 PC´s und auf beiden läuft PS, auch gleichzeitig. Auf dem einem PC spiele ich und auf dem anderem meine (Frau). Hat bis jetzt noch nie Probleme gegeben weder bei der Ersteinzahlung (PaySafeCard) noch beim spielen, auch der Bonus für das Quiz wurde uns beiden gut geschrieben. Haben auch schon mal ein SnG Heads Up gegen einander gespielt auch ohne Probleme.

Zur Not kann man ja auch immer noch eine Ausweiskopie an den Support senden um zu belegen das es sich um zwei Personen handelt.


 
Alt
Standard
07-10-2007, 19:56
(#9)
Gelöschter Benutzer
Klar ist es möglich, dass ihr von 2 Accounts aus spielen könnt, auch wenn es ein Haushalt ist. Pokerstars wird sich das wohl nur notieren, falls mal Zweifel in Bezug auf Multiaccount aufkommen sollten, sodass sie wissen, dass das nicht der Fall ist ;-).
 
Alt
Standard
07-10-2007, 21:42
(#10)
Benutzerbild von Basark
Since: Sep 2007
Posts: 84
Meine Lady hat nun Ihren Account, Support-Antwort kam schon nach 2 Stunden.

"Da wir gerne Ihrer Frau ermöglichen möchten, ein eigenes Konto zu
eröffnen, haben wir eine kleine technische Verdnderung vorgenommen."


Danach konnte ich ihren Account ohne Probleme einrichten. Da fühl ich mich doch mal klasse betreut.