Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Regelkunde: Richtig Re-raisen

Alt
Standard
Regelkunde: Richtig Re-raisen - 25-02-2008, 07:29
(#1)
Benutzerbild von LightJin
Since: Jan 2008
Posts: 43
Hallo zusammen,
in unserer Pokerrunde gabs wieder diskussionen, wie hoch ein re-raise seine muss.
Es ist ja klar, daß ich mindestens das doppelte des Raisers erhöhen muß, aber wieviel ist das???
Angenommen spieler 1 bettet nach dem Flop 50$, spieler 2 raised ums doppelte, soviel ist klar, er muß 100$ zahlen, wieviel ist aber jetzt das minimum, was Spieler 3 reraisen muß? Sind das 150$, weil Spieler 2 lediglich um 50$ erhöht hat, oder gelten die 100$ gesamt und Spieler 3 muß auf 200$ reraisen?

Vielen Dank schonmal für alle die antworten.
 
Alt
Standard
25-02-2008, 09:07
(#2)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Immer mindestens die Differnz der letzten 2 Wettstufen.

1.) Bet 75

2.) Rasie 200

3.) Minmum nun um 125 auf mindesten 325.

Sonderfall Incomplete Reaise ist hier genau beschrieben.
http://www.intellipoker.com/forum/sh...99&postcount=2

-> *CLOSE*