Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

6,5 turbo QQ vs reraise all in

Alt
Standard
6,5 turbo QQ vs reraise all in - 25-02-2008, 16:34
(#1)
Benutzerbild von checkTriver
Since: Feb 2008
Posts: 376
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t20 (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

UTG (t1180)
UTG+1 (t1530)
Hero (t1480)
MP2 (t2050)
CO (t1470)
Button (t1470)
SB (t3000)
BB (t1320)

Preflop: Hero is MP1 with , .
UTG raises to t40, UTG+1 calls t40, Hero raises to t160, 5 folds, UTG raises to t1180, UTG+1 folds, Hero?
 
Alt
Standard
25-02-2008, 17:44
(#2)
Benutzerbild von martl1860
Since: Dec 2007
Posts: 281
BronzeStar
Welches Buy in?

Ohne Read "immer" ein call.

Wobei das minraise verdächtig ist. Egal...lets gamble baby.
 
Alt
Standard
25-02-2008, 17:45
(#3)
Benutzerbild von checkTriver
Since: Feb 2008
Posts: 376
BronzeStar
steht im titel 6,5 turbo SnG
 
Alt
Standard
25-02-2008, 18:03
(#4)
Benutzerbild von Kanf1989
Since: Sep 2007
Posts: 122
Der hatte AK und du verlierst den Coin also wirf weg... Hatte genau die selbe Hand selber gerade und hab gecallt... okay ich hatte nen 3$ Turbo aber sonst wars die Gleiche

Edit: Wobei ich AA oder KK auch für wahrscheinlicher halte...

Geändert von Kanf1989 (25-02-2008 um 18:22 Uhr).
 
Alt
Standard
25-02-2008, 18:47
(#5)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
also auf solchen Buyins sieht man viel zu oft sowas wie 88 oder 99 um zu folden.
Daher calle ich das.
 
Alt
Standard
25-02-2008, 18:57
(#6)
Benutzerbild von sostegno
Since: Oct 2007
Posts: 452
Das dürfte ein +ev T$ call sein,
aber ein -0ev real$ call.
-> fold
Geh einfach davon aus, das du bestenfalls n Coinflip kriegst, das macht den fold einfacher.
Aber auf jeden fall beim Gegener vermerken und ihn weiter Beobachten, falls doch ne loose Cannon sein sollte.

Du kannst hier nur mit KK+, AKs callen.
Aber ab blinds 50/100 wäre es mit QQ+ auch ein call
 
Alt
Standard
25-02-2008, 21:03
(#7)
Benutzerbild von GFGDanielSan
Since: Oct 2007
Posts: 94
BronzeStar
@ sostegno mit AKs würde ich hier auch net callen... läuft für mich im prinzip auf das gleiche wie QQ raus, oder haste das nach icm irgendwie ermittelt? (wenn ja bitte schreiben )

@ topic
reraise völlig in ordnung aber callen würde ich das bei deinem stack und den blinds nicht, auch wenn die gegener hier oft AK, AQ oder AJ halten... für mich dennoch kein call
 
Alt
Standard
25-02-2008, 21:12
(#8)
Benutzerbild von Hirtal
Since: Dec 2007
Posts: 158
BronzeStar
Es sehr schwer zusagen was hier der richtige move ist...
Ich glaub für mich, mit meiner Spielweise wär es ein AllIn! Aber wie schon richtig erkannt wurde, muss man fast davon ausgehen hier nur eine 50:50 Chance oder vielleicht sogar noch geringer zu haben! Die Chance das er Minimum raised mitn Pocketpair 88 oder 99 UTG ist doch sehr unwahrscheinlich! Aber bei den Limits kanns schonmal vorkommen!
 
Alt
Standard
25-02-2008, 21:20
(#9)
Benutzerbild von sostegno
Since: Oct 2007
Posts: 452
Zitat:GFGDanielSan;302274
@ sostegno mit AKs würde ich hier auch net callen... läuft für mich im prinzip auf das gleiche wie QQ raus, oder haste das nach icm irgendwie ermittelt? (wenn ja bitte schreiben
)

JA ich jage meine hände immer durch pokerstove und berechne ICM
bei SNGs, handranges zu ermitteln und seine eigenen anzupassen ist grosser teil meines spiels, also bei nem read, kann man die hand auch callen.
 
Alt
Standard
25-02-2008, 23:05
(#10)
Benutzerbild von naDanje
Since: Jan 2008
Posts: 73
da es mehr hände gibt die ich ihm da zu traue, gegen die ich favorit bin als umgekehrt würd ich callen... Sehe son unfug viel häufiger mit 88-JJ / A10-AK als mit AA/KK.

Wenn er AA schon tricky spielen wollte würde er dich vermutlich nicht gleich allin setzen sondern dich normal reraisen.

Ein Fold wär aber wohl auch ok =)