Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

QQ in SNG immer wieder eine Überraschung

Alt
Standard
QQ in SNG immer wieder eine Überraschung - 26-02-2008, 23:04
(#1)
Benutzerbild von HaxJimDuggan
Since: Aug 2007
Posts: 134
BronzeStar
Heute stand ich mal auf der Glücklicheren Seite, ist aber schon Komisch wie oft das vorkommt, habe ich gestern in der selben Konstellation auch gesehen und die Queens haben gehalten.
QQ als Starthand ist sicher ok , aber nach dem Reraise und cold call wollte ich sicher nicht pushen. Na ja das kam dabei raus.
PokerStars No-Limit Hold'em Tourney, Big Blind is t20 (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

CO (t1540)
Button (t1480)
SB (t1480)
BB (t1500)
UTG (t1500)
Hax (t1500)
MP1 (t1500)
MP2 (t1500)
MP3 (t1500)

Preflop: Hax is UTG+1 with Q, Q.
1 fold, Hax raises to t200, 1 fold, MP2 raises to t380, MP3 calls t380, 4 folds, Hax calls t180.

Flop: (t1170) J, Q, 3 (3 players)
Hax checks, MP2 bets t1120 (All-In), MP3 calls t1120 (All-In), Hax calls t1120 (All-In).

Turn: (t4530) 7 (3 players, 3 all-in)

River: (t4530) 2 (3 players, 3 all-in)

Final Pot: t4530

Results in white below:
Hax has Qd Qh (three of a kind, queens).
MP2 has Kc Ks (one pair, kings).
MP3 has Ah Ac (one pair, aces).
Outcome: Hax wins t4530.

Geändert von HaxJimDuggan (26-02-2008 um 23:05 Uhr). Grund: ..
 
Alt
Standard
26-02-2008, 23:10
(#2)
Benutzerbild von weeZaK
Since: Feb 2008
Posts: 144
JaJa die Damen bin eben ausm Tunier rausgeflogen QQ PFA werde von 99 gecallt und er flopt sein VIERLING 9999 ich dacht ich gugg nicht richtig im daraufolgenden sitn go hab ich 99 und geh all inn bekomme ein call von QQ und flop 987 ich hab mich schon gefreut doch dann die TURNCARD : Q und wieder raus also die Damen habens heut nicht so mit mir ^^
 
Alt
Standard
26-02-2008, 23:25
(#3)
Benutzerbild von van de Nus
Since: Feb 2008
Posts: 118
ich hätte QQ in der situation gefoldet. um hier auf setvalue zu spielen, ist der einsatz zu groß.

wenn man natürlich trifft, ist es ein ziemlich guter turnierstart.
 
Alt
Standard
26-02-2008, 23:29
(#4)
Benutzerbild von checkTriver
Since: Feb 2008
Posts: 376
BronzeStar
warum raist du so hoch preflop? bzw welches buy in ist das?
ansonsten hätt ichs auch so gespielt
 
Alt
Standard
26-02-2008, 23:36
(#5)
Benutzerbild von sostegno
Since: Oct 2007
Posts: 452
An der Hand gibs nichts auszusetzen, da waren halt alle big pockets
am Start, da kann man nichts machen.
Das du dein Set getroffen hast war Glück.

Aber, dein open raise mit 200 bei 10/20 blinds ist viel zu gross.
Wieso so viel, hast du angst den flop zu spielen?
Siehst du was hättest du gemacht wenn du dein Set nicht getroffen hättest.
Ich weiss nicht hast du nicht PF schon an die 400 investiert.
Schwer sich dann von den QQ zu trennen bei nem kleinen Flop.. Nene so geht das nicht.
 
Alt
Standard
27-02-2008, 00:02
(#6)
Benutzerbild von weeZaK
Since: Feb 2008
Posts: 144
Zitat:
Zitat von sostegno Beitrag anzeigen
An der Hand gibs nichts auszusetzen, da waren halt alle big pockets
am Start, da kann man nichts machen.
Das du dein Set getroffen hast war Glück.

Aber, dein open raise mit 200 bei 10/20 blinds ist viel zu gross.
Wieso so viel, hast du angst den flop zu spielen?
Siehst du was hättest du gemacht wenn du dein Set nicht getroffen hättest.
Ich weiss nicht hast du nicht PF schon an die 400 investiert.
Schwer sich dann von den QQ zu trennen bei nem kleinen Flop.. Nene so geht das nicht.
Aber warum lese ich so oft wenn jmd hoch anspielt das alle denken der hat angst den flop zu sehen wird ein solches raise echt so oft als ich sagmal "schwäche" angesehen ?
 
Alt
Standard
27-02-2008, 00:25
(#7)
Benutzerbild von sostegno
Since: Oct 2007
Posts: 452
@ WEEZAK
In den niedrigen limits wahrscheinlich nicht, da zählt oft big bet = big hand.
Aber in den höheren limits kriegst du garantiert nen call vom Button mit any two, wenn ihr beide deep seid.
Weil er deine Handrange sehr genau einschätzen kann durch das grosse raise (meist BroadwayCards AK, AQ, KQ... seltener TT, JJ)
Und wenn er weiss das du nichts getroffen hast(keine Face cards, wird er dich am Flop ausspielen in position, egal was er auf der Hand hält.

Ich weiss das sind fortgeschrittenen Konzepte, aber das solltet ihr bedenken.

Geändert von sostegno (27-02-2008 um 16:19 Uhr).
 
Alt
Standard
27-02-2008, 00:37
(#8)
Benutzerbild von weeZaK
Since: Feb 2008
Posts: 144
Ja so ähnliche moves hab ich auch in mein Spiel eingebaut bloss bei mir mach ich das anders rum halt die "Scarecard" ausnutzen aber du hast recht warum nicht auch mal die kleinen karten ausnutzen aehm und mich würd noch interressieren ab wann man nichtmehr von "kleinen" limits spricht wie hoch soll in etwa BR sein und was für SnG damit man nichtmehr zu den ganz kleinen gehört ? ^^ so als Zukunfts motivation
 
Alt
Standard
27-02-2008, 15:52
(#9)
Benutzerbild von rip77111
Since: Sep 2007
Posts: 946
BronzeStar
Ich sehe die Hand genauso wie sosgetno, preflop war zu hoch geraist. Nach dem Reraise und dem coldcaller geht dein call auch ok.

Frank
 
Alt
Standard
27-02-2008, 21:43
(#10)
Benutzerbild von naDanje
Since: Jan 2008
Posts: 73
Der raise ist ne nummer zu groß...aber bei den odds kannst den reraise denk ich sehr gut callen. rest hätte ich wohl auch so gespielt.