Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

"Betrug" bei den EPT Step Qualifiern?!?!?!

Alt
Standard
"Betrug" bei den EPT Step Qualifiern?!?!?! - 27-02-2008, 22:24
(#1)
Benutzerbild von comb@t
Since: Aug 2007
Posts: 948
(@Mods: Bin nnicht sicher, ob es dass richtige Forum ist; sonst halt moven ...)

Hallo Community,

der ein oder andere hat evtl. mitbekommen, dass ich mir kürzlich ein Step 5 Ticket erspielen konnte.
Bevor ich dieses einsetzen wollte, dachte ich mir, cih schaue mich mal ein wenig bei den Step5 und den Step 6 SnG's um, um zu sehen wie es da so abgeht und mich schon mal darauf einzustellen.

Dabei ist mir etwas aufgefallen, von dem ich zwar noch nicht sicher bin, ob es tatsächlich so ist, aber es hat mich nicht mehr losgelassen.

Daher habe ich soeben eine Mail an den Support von Stars geschrieben:

"
Hallo liebes Pokerstars Team,


ich habe in den letzten Tagen bei den EPT Step Qualifiern und hier insbesondere bei den Step 6 SnG's ein Beobachtung gemacht, die ich ihnen nicht vorenthalten möchte.

Dazu gekommen ist es durch den Umstand, dass ich kürzlich selbst ein Step 5 Ticket erspilen konnte; bevor ich dieses Ticket nun einsetze wollte ich mir erst mal so ein bischen die Step 5 und Step 6 SnG's anschauen, um schon mla zu sehen, wie es da so zugeht und mich ein bisschen darauf einzustellen.

Dabei ist mir dann aufgefallen, dass es ein paar Spieler gibt, die nahezu jedes Step 6 SnG spielen, dass zustande kommt.

Namentlich aufgefallen sind mir bisher vor allem die folgenden Spieler:

stevie444
busto_soon
Mr. Wrong

Diese Spieler steigen maximal bei Step 5 ein, oft aber auch direkt auf Step 6.

Was ich im Moment noch nicht belegen kann, ist der Umstand dass diese Spieler bereits mehrfach einen Seat gewonnen haben.
Zumindest von stevie444 weiss ich aber von mind. einem Seat, den er gestern gewonnen hat.

Just in diesem Moment sind die Spieler wieder bei 4 oder 5 Step 6 SnG's registriert bzw. spielen diese.
Dazu kommen dann noch ein paar Step 5 Qualifier ...
Und das läuft seit einigen Tagen - seit ich es beobachte - jeden Tag so; anzunehem ist, dass es auch schon länger so geht ...

Nun steht aber ja auf der Hompage von Pokerstars zu den EPT Steps folgendes:

Important notes:

1. EPT Steps tickets are valid only for entry into EPT Steps tournaments.
2. EPT Steps tickets are not transferrable to other players.
3. EPT Steps tickets are not redeemable for cash or any other value.

Da fragt man sich doch, welches Interesse haben diese Online-Pros (zumindest bei stevie444 trifft das zu, bei den anderen beiden habe ich es noch nicht recherchiert)daran, dauernd diese SnG's zu spielen, wenn man doch nur maximal einen Seat gewinnen kann?
(was passiert eigentlich, wenn man doch einen zweiten gewinnt?)

Da beschleicht einen doch der Verdacht, dass es doch irgendwie die Möglichkeit gibt, die Steps zu verticken.
Dazu kommt, dass ich genau das kürzlcih erzählt bekommen habe, was aber nur Hörensagen ist und ich nicht belegen kann ...

Es entsteht jedenfalls massiv der Eindruck, dass diese Pros Ihren Vorteil den sie zweifellos gegenüber den Spielern haben die sich tatsächlcih durch die einzelenen Steps nach oben gekämpft haben, nutzen um hier gewinnbringend zu spielen.

Dies ist aus meiner Sicht eine Wettbewerbsverzerrung und kann sicher auch nicht im Interesse von Pokerstars und im Geiste der Step Qualifier sein.
Denn sosnt hätte man sich ja die o.g. Regeln sparen können ...

Über eine Stellungnahme würde ich mich sehr freuen!
Vielen Dank!

Gruss,

Markus Klein aka comb@t

PS: Ich werde zu diesem Thema auch einen Thread im Forum von IntelliPoker eröffnen!"


Was meint Ihr dazu?
Bin mal auf die Reaktion gespannt und werde Euch hier natürlich auf dem Laufenden halten.

Gruss,

comb@t



"In order to live, you must be willing to die!"
mein User-Blog >>>Bonus Whoring
"Unser BLOG zum Thema "Bonus Pokern" >>>
 
Alt
Standard
27-02-2008, 22:31
(#2)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Wenn Du ein 2tes Ticket bekommst, gibt es direkt W$, weil man ja nur einmal am Turnier teilnehmen kann.

Ist bei allen grossen Turnieren so.
 
Alt
Standard
27-02-2008, 22:35
(#3)
Benutzerbild von pacholke28
Since: Oct 2007
Posts: 192
Ich habe schon von mehreren Spielern gehört, dass es auf Step 5 + 6 so zugeht. Mir haben auch einige (genau genommen 2) Spieler gesagt, sie hätten Ihre Level 5 Tickets verkauft. Ob dies der Wahrheit entspricht kann ich nicht sagen und ich möchte hier auch keine Gerüchte streuen.

Ich hatte ein Level 4 Ticket und habe mir die Steps 5 öfters angeschaut. Ich habe dieselben Beobachtungen gemacht. Immer dieselben Spieler.

Mich würde die Antwort vom Support sehr interessieren. Halte uns da mal auf dem Laufenden.

Auf der anderen Seite, kann es nicht sein, dass es die Spieler einfach öfter versuchen?

Und schau mal hier:

http://www.europeanpokertour.com/german/EPT_faqs.html

Zitat:
F. Kann ich meinen gewonnen Platz verkaufen?

A. Nein. Sie müssen den gewonnenen Platz selbst spielen. Wenn Sie das Glück haben, zusätzliche Plätze zu gewinnen, werden Ihrem PokerStars Konto W$ in Höhe des Preispakets gutgeschrieben. Ihre Ausgaben schreiben wir Ihnen bar in Dollar gut.
Das dürfte wohl alles erklären.
 
Alt
Standard
27-02-2008, 22:40
(#4)
Benutzerbild von Schublade1
Since: Nov 2007
Posts: 135
Also das Thema wurde doch jetzt schon oft angesprochen @Ticket verkaufen im ept Forum.

Das erste musst du spielen/teilnehmen für die anderen bekommst du W$ wie Ronin schon sagte.

Ach wie heisst der eine nochmal hmmm fällt mir gerade nicht ein, aber der hatte sich über 20mal für die PCA qualifiziert.
Für manche ist es ein lohnendes Geschäft
 
Alt
Standard
27-02-2008, 22:41
(#5)
Benutzerbild von comb@t
Since: Aug 2007
Posts: 948
Zitat:
Zitat von pacholke28 Beitrag anzeigen
Ich habe schon von mehreren Spielern gehört, dass es auf Step 5 + 6 so zugeht. Mir haben auch einige (genau genommen 2) Spieler gesagt, sie hätten Ihre Level 5 Tickets verkauft. Ob dies der Wahrheit entspricht kann ich nicht sagen und ich möchte hier auch keine Gerüchte streuen.

Ich hatte ein Level 4 Ticket und habe mir die Steps 5 öfters angeschaut. Ich habe dieselben Beobachtungen gemacht. Immer dieselben Spieler.

Mich würde die Antwort vom Support sehr interessieren. Halte uns da mal auf dem Laufenden.

Auf der anderen Seite, kann es nicht sein, dass es die Spieler einfach öfter versuchen?

Und schau mal hier:

http://www.europeanpokertour.com/german/EPT_faqs.html



Das dürfte wohl alles erklären.
hmmmmm,

nein tut es nicht!
Deine und die Aussage von Ronin mag ja auf die Seats zutreffen, die man ggf. bei den MTT Qualifiern gewinnt.

Für die EPT Steps hat Pokerstars aber die oben bereits zitierten Regeln aufgestellt und insbesondere diese hier

3. EPT Steps tickets are not redeemable for cash or any other value.

passt nicht zu Euren Aussagen; zumindest sehe ich das so!

Mag sein dass der Support das richtig stellt, aber dann fände ich diese Formulierung sehr irre führend.

comb@t



"In order to live, you must be willing to die!"
mein User-Blog >>>Bonus Whoring
"Unser BLOG zum Thema "Bonus Pokern" >>>
 
Alt
Standard
27-02-2008, 22:41
(#6)
Benutzerbild von Apollo2001
Since: Feb 2008
Posts: 107
es kann doch sein, das sie sehr hohe cashgames spielen und die damit erhaltenen fpp`s verbraten, und das sie nicht die Gutscheine für ihre fpp`s kaufen wollen, sondern lieber die W$ verhebeln an andere Spieler

Geändert von Apollo2001 (27-02-2008 um 22:44 Uhr).
 
Alt
Standard
27-02-2008, 22:48
(#7)
Benutzerbild von mcferi
Since: Sep 2007
Posts: 1.226
den platz haben sie sicher,jetzt verdienen sie etwas taschengeld dazu.weiß selber nicht was ich davon halten soll,ist etwas merkwürdig das ganze.solange stars nichts macht ist es regelgerecht würde mal sagen.
 
Alt
Standard
27-02-2008, 22:48
(#8)
Benutzerbild von p0kertante
Since: Oct 2007
Posts: 186
BronzeStar
Zitat:
Zitat von comb@t Beitrag anzeigen
3. EPT Steps tickets are not redeemable for cash or any other value.
EPT Steps ungleich EPT Seats... würd ich jetzt mal sagen. Den die Tickets sind ja wirklich nicht für geld oder für T bzw. W$ eintauschbar. Was zu W$ umgetauscht werden kann sind die EPT Packages... Und wenn du ein guter high SnGs players bist ist das ja die gelegenheit.
 
Alt
Standard
27-02-2008, 22:49
(#9)
Benutzerbild von Schublade1
Since: Nov 2007
Posts: 135
Comb@t

dann siehst du es falsch und musst dich damit abfinden, sorry ich verstehe dein Thread überhaupt nicht und die mail an den support erst recht nicht.

Es lohnt sich für die, weil sich viele kleine fische hoch arbeiten und für die regs ein leichtes Fressen sind
 
Alt
Standard
27-02-2008, 22:50
(#10)
Benutzerbild von Luli2910
Since: Oct 2007
Posts: 355
BronzeStar
Ich habe kürzlich auch mal ein Thema darüber eröffnet.
Habe auf einer anderen Seite gelesen, dass Jmd sein EPT-Qualifier Ticket verschenkte.
Tage zuvor habe ich in der EPT FAQ aber anderes gelesen: siehe Pacholkes ausschnitt. naja das machte mich dann ein wenig stutzig. Entweder ist es erlaubt ein erspieltes Ticket zu verschenken oder nicht. beides geht nicht?!