Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PLO H/L 1/2c Zu Passiv?

Alt
Standard
PLO H/L 1/2c Zu Passiv? - 29-02-2008, 09:08
(#1)
Benutzerbild von RasKamun
Since: Feb 2008
Posts: 430
PokerStars Pot-Limit Omaha/8, $0.02 BB (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

MP ($10.39)
CO ($1.20)
Button ($7.54)
SB ($2.84)
BB ($3.67)
Hero ($3.03)

Preflop: Hero is UTG with , , , .
Hero raises to $0.06, MP calls $0.06, 2 folds, SB calls $0.05, BB calls $0.04.

Flop: ($0.24) , , (4 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $0.24, MP calls $0.24, SB calls $0.24, BB folds.

Turn: ($0.96) (3 players)
SB checks, Hero checks, MP bets $0.96, SB calls $0.96, Hero calls $0.96.

River: ($3.84) (3 players)
SB checks, Hero checks, MP bets $2, SB folds, Hero calls $1.77 (All-In).

Final Pot: $7.38

Results in white below:
Hero has 4s As Ah 2c (Low: 8, 6, 4, 2, A | High: three of a kind, aces).
MP has 2d 3s 3d Ks (Low: 8, 6, 3, 2, A | High: one pair, kings).
Outcome: MP wins $3.92. Hero wins $3.69.


Wieder ein Anfänger Tisch (gleiche wie Post zuvor). Ich habe AA und A2 als Starthand und bin leider UTG. Also Raise ich PF den Pot.
Am Flop treffe ich mein Set, leider habe ich nur noch die 2nd Best Lo, weil sich ja das A paired. Weil der Flop sehr Straight Draw lastig ist setze ich wieder den Pot.
Am Turn kommt dann die Low Hand an. High hat sich nichts geändert. Ich rechne hier mit 100% high und 80% low Gewinn. Die Draws machen mir aber Angst bei einer PotBet. Also halte ich den Pot klein und Calle nur.
Am River kommt dann die Straight an. Ich gehe mit 80% Hi und immer noch 80% Lo auf dem River. Ich könnte aber schon geschlagen sein, also will ich nur noch in den Showdown also stelle ich auf c/c um.
Habe ich die Hand zu Passiv gespielt? Hätte ich schon am Turn reinstellen sollen? Am River selber Allin gehen sollen? Was kann ich bei der Hand allgemein besser machen?

Geändert von RasKamun (29-02-2008 um 19:47 Uhr).
 
Alt
Standard
29-02-2008, 15:18
(#2)
Benutzerbild von sostegno
Since: Oct 2007
Posts: 452
Zuerst dachte ich oh mein Gott katastrophál gespielt.
AA42 UTG zu raisen....im micro limit.

Aber habe dann gesehen Omaha /high/low
Top Hand ausgesucht, ausser der check am turn gefällt mir nicht.
Warum ? Du hast mit sicherheit noch die beste High hand und noch schöne low hand.
Aber du musst den back door flush bezahlen lassen mit pot size oder nicht?

Das die Frage bei Hi/Low, ist dir die Aufteilung des Pot garantiert, wenn dein gegner noch nen Flush ziehen würde.
--------------------------------

Geändert von sostegno (29-02-2008 um 22:20 Uhr).
 
Alt
Standard
01-03-2008, 01:30
(#3)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Feuer frei aus allen Rohren!

Du hast die Hi-Nuts und ein gutes Lo. Lass die ganzen Chaser und loosen Caller bluten. Und wo Dir der MP den Gefallen tut, am Turn für Dich zu betten und Deinen Fehler zu korrigieren => Autocheckraise all-in!