Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

potodds odds wahrscheinlickeiten

Alt
Standard
potodds odds wahrscheinlickeiten - 29-02-2008, 18:32
(#1)
Benutzerbild von Thecodyx
Since: Feb 2008
Posts: 11
BronzeStar
hey leute!
ich wollte mal wissen wie man richtig fold oder hold entscheidet,
in manchen büchern steht dass man die odds den potodds entgegenstellen muss, und in anderen dass mans mit der prozentuelle wahrscheinlichkeit ausrechnen soll, und nach denen folden, wie macht ihr das??
 
Alt
Standard
29-02-2008, 18:37
(#2)
Benutzerbild von Todde72
Since: Jan 2008
Posts: 209
Erstmal ist es für die Frage das falsche Forum und zweitens kann ich dir nur das Ausbildungscenter nahe legen, dort wird eigentlich alles gut erklärt.
 
Alt
Standard
29-02-2008, 18:40
(#3)
Benutzerbild von Mephis24
Since: Nov 2007
Posts: 143
Also da muss ich meinem Vorredner zustimmen, im Ausbildungscenter gibts ein schönes Video zu Pot Odds, Odds und Wahrscheinlichkeiten
 
Alt
Standard
29-02-2008, 18:45
(#4)
Benutzerbild von BundyFamily
Since: Nov 2007
Posts: 304
Ob in Prozent oder in Odds (Chancen). Es ist nur eine andere Darstellungsweise des gleichen Sachverhaltes.

Zur Klärung der mathematischen Hintergründe empfehle ich Dir die zahlreichen Threads, die es zum Thema Odds und PotOdds schon gibt (Suchfunktion!) und zur spieltechnischen Anwendung z.B. die Ausbildungsinhalte bei IP, oder gute Bücher z.B. Harrington on Holdem 1-2.
 
Alt
Standard
29-02-2008, 19:13
(#5)
Benutzerbild von granufink
Since: Aug 2007
Posts: 915
*move von Storys&Berichte*
Bitte vorm Posten überlegen ob es auch das richtige Unterforum ist.
 
Alt
Standard
29-02-2008, 20:18
(#6)
Benutzerbild von yaf7
Since: Oct 2007
Posts: 341
beides ist richtig, machs nach geschmackssache.halt einmal in prozent und einmal in 8:1 oder so
 
Alt
Standard
29-02-2008, 20:22
(#7)
Benutzerbild von Ennester57
Since: Feb 2008
Posts: 20
BronzeStar
Ich selber spiele lieber mit Potodds, weil diese halt neben der Gewinnchance auch die Höhe des Gewinns also des Pots beinhalten. Bei Wahrscheinlichkeiten wird dies nicht unbedingt bedacht..!
 
Alt
Standard
29-02-2008, 22:02
(#8)
Benutzerbild von BundyFamily
Since: Nov 2007
Posts: 304
Zitat:
Zitat von Ennester57 Beitrag anzeigen
Ich selber spiele lieber mit Potodds, weil diese halt neben der Gewinnchance auch die Höhe des Gewinns also des Pots beinhalten. Bei Wahrscheinlichkeiten wird dies nicht unbedingt bedacht..!
Falls Du den Thread gelesen hast, wirst Du nicht umhinkommen, zu erkennen, dass Odds und PotOdds nur eine andere Dartellung von Wahrscheinlichkeiten sind.

Odds von z.B. 1:4 (in einem von 5 Fällen gewinnst Du) entspricht genau einer Wahrscheinlichkeit von 20%

Wenn Du bei einem Pot (inkl. der Bet des Gegners)von 100$ eine Bet von 25$ machen müsstest, hast Du PotOdds von 1:4 was genau 20% des späteren Pots entspricht.

Es ist dasgleiche...
 
Alt
Standard
01-03-2008, 09:28
(#9)
Benutzerbild von NaliaC
Since: Nov 2007
Posts: 533
Zitat:
Zitat von LosFaltos Beitrag anzeigen
ja das is mit den pot odds is schon ganz wichtig um gut zu spielen
Nicht solange du nach der SSS spielst und diech an die vorgegebenen Tabellen hältst.
Da das Spielen nach Odds und PotOdds für Anfänger schwierig ist, gibt es ja diese Vereinfachungen in der SSS, die für den Anfang völlig ausreichend sind.
So kann man das Spiel zuerst einmal üben und sich dann dabei langsam in das Spiel mit Odds und PotOdds einarbeiten.
 
Alt
Standard
01-03-2008, 10:08
(#10)
Benutzerbild von playersepp
Since: Nov 2007
Posts: 83
WhiteStar
Das mit den Potodds läuft folgendermaßen:

Du stellst die Gewinnwahrscheinlichkeit den Potodds gegenüber.
wenn du z.B. einen Flushdraw auf dem flop hast sind deine Odds 33%.
wenn im pot 20$liegen und du 5 nachbezahlen musst, ergeben sich potodds von 4:1, dass heißt du musst eigentlich nur eine chance von 1/4 haben um mitgehen zu können.bei unserem beispiel hast du eine chance von 1/3, also gute potodds.
du musst dir immer überlegen in welchem verhältnis der nachzahlbertrag zu deinen gewinnchancen steht.