Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Live Event: All-In Situation, ist ein Muck möglich?

Alt
Standard
Live Event: All-In Situation, ist ein Muck möglich? - 09-10-2007, 00:50
(#1)
Benutzerbild von DeathDraw333
Since: Oct 2007
Posts: 25
Hi,

Ich habe eine Frage bezüglich des Live Games.
Situation:

Communitity Cards liegen vollzählig am Tisch(alle 5).
Ein Spieler geht mit small stack all in und 3 Leute callen.

Ich bin der letzte in der Reihe am Showdown.

All in deckt auf und ich merke das ich schon geschlagen bin.

Habe ich die Möglichkeit zu mucken oder muss man in einer all-in Situation die Karten zeigen?

DeathDraw333

//Edit: Habe vergessen zu erwähnen das es ein LIVE-TURNIER war...

Geändert von DeathDraw333 (09-10-2007 um 01:28 Uhr).
 
Alt
Standard
09-10-2007, 01:06
(#2)
Benutzerbild von StadtM3nsch
Since: Sep 2007
Posts: 177
Wenn du beat bist, darfst du mucken soweit ich weiss.
 
Alt
Standard
09-10-2007, 01:07
(#3)
Benutzerbild von kdpkr
Since: Aug 2007
Posts: 652
Zitat:
Zitat von DeathDraw333 Beitrag anzeigen
Hi,

Ich habe eine Frage bezüglich des Live Games.
Situation:

Communitity Cards liegen vollzählig am Tisch(alle 5).
Ein Spieler geht mit small stack all in und 3 Leute callen.

Ich bin der letzte in der Reihe am Showdown.

All in deckt auf und ich merke das ich schon geschlagen bin.

Habe ich die Möglichkeit zu mucken oder muss man in einer all-in Situation die Karten zeigen?

DeathDraw333
Da kannst du mucken!


Ein anderes Beispiel: Liegt nur der Flop und es geschieht dasselbe , wie du erwähnt hast, dann hängt es auch davon ab , ob es Cashgame oder Turnier ist. Bei einem Turnier muss man (glaube ich) dann zeigen, bei Cashgame, wie bei High Stakes Poker bei Sam Farha, musst du nicht zeigen.
 
Alt
Standard
09-10-2007, 01:08
(#4)
Benutzerbild von rentier
Since: Aug 2007
Posts: 439
BronzeStar
ich glaub, mucken geht nur im cash game, nicht im turnier.
 
Alt
Standard
09-10-2007, 01:16
(#5)
Benutzerbild von DeathDraw333
Since: Oct 2007
Posts: 25
Dachte ich auch...

Aber der Dealer hat mich gezwungen die Karten aufzudecken und hat meine Karten einfach umgedreht.

War bei einem Live Tunier einer Disco (die Dealer waren von einem Unternehmen dessen Namen ich nicht mehr weis).

Das hat mich ein bisschen schockiert weil ich nie meine Karten zeige wenn es nicht seien muss.

DeathDraw333

//Edit: Seid ihr euch sicher mit dem Turnier? Ich weis das wenn am Flop diese Situation eintritt mit sagen wir 2 Players All-In und ich calle dann muss jeder seine Hand aufdecken und erst danach werden Turn und River aufgedeckt.

Wenn das jetzt aber am river passiert mit 1 Player Post-Flop All-In und 3 weiteren die noch spielen, die Wettrunde zuende ist und es schließlich zum Showdown kommt, dann kann ich doch meine Hand mucken wenn sie beat ist oder habe ich hier falsche Informationen?

Geändert von DeathDraw333 (09-10-2007 um 01:20 Uhr).
 
Alt
Standard
09-10-2007, 01:56
(#6)
Gelöschter Benutzer
Du kannst die Hand in der von dir beschriebenen Situation mucken. Allerdings haben da manche Casinos/Anstalter immer andere Auffassungen, da hilft es dann den Floormen zu rufen.
 
Alt
Standard
09-10-2007, 02:12
(#7)
Benutzerbild von RxCloud
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
bei den live tunieren in dem ich dabei ware gabs immer eine vorzeigeflicht in dieser situation
 
Alt
Standard
09-10-2007, 04:00
(#8)
Benutzerbild von seraphita
Since: Aug 2007
Posts: 135
ist mir nur so bekannt, und hat mir auch der Dealer am letzten Tisch bestätigt dass auf Turnieren die Hände offen auf den Tisch gezeigt werden müssen, in Cashgames darf man mucken.
 
Alt
Standard
09-10-2007, 10:05
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Solche Regeln sind immer Sache des Veranstalters. Wenn der vorschreibt, die Karten in einer solchen Situation umzudrehen, muss man dem Folge leisten.

Extremeres Beispiel:
Wenn der Turnierveranstalter vorher ankündigt, dass bei ihm die Straight den Flush schlägt, hat man entweder die Möglichkeit, das zu akzeptieren oder aber eben nicht am Spiel teilzunehmen.

Anders siehts natürlich bei Turnieren aus, die zu bestimmten Serien gehören oder Verbänden ausgerichtet werden, dies dürfte aber in einer Disco nicht der Fall sein.
 
Alt
Standard
09-10-2007, 12:18
(#10)
Benutzerbild von passscal
Since: Sep 2007
Posts: 248
BronzeStar
ich kenn das auch nur das man bei live events nicht mucken darf